Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Zauber gegen unreine Haut??

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von lala21, 24. Februar 2012.

  1. Wyrd

    Wyrd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    5.825
    Werbung:
    Zinkcréme ist da eine gute Sache, dass kann ich bestätigen.:)

    Ich persönlich habe sehr sensible Haut, aber die Haut ist in Ordnung indem ich sie ab und zu ein wenig Pflege mit guten Pflegeprodukten, ich schaue das ich da Produkte für sensible Haut verwende.
     
  2. Azura

    Azura Guest

    Weiß ich nicht mehr genau. Ich bin da mal bei meiner Recherche zufällig drauf gestoßen. War eine Studie an Psoriasis-Patienten.
    Wenn ich sie noch finde, lass ich es dich wissen.
     
  3. fhedor

    fhedor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    1.222
    Ort:
    München >>o< Ingolstadt
    Ich würd's lieber mal mit einer Leberreinigung nach Andreas Moritz versuchen:
    http://www.amazon.de/Wundersame-Leber-Gallenblasenreinigung-Andreas-Moritz/dp/0976794446

    Lies dort doch auch mal die Rezensionen...

    --> Wikipedia
    "Die wichtigsten Aufgaben sind ... ...und damit einhergehend der Abbau und die Ausscheidung von Stoffwechselprodukten, Medikamenten und Giftstoffen."
     
  4. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.053
    Ort:
    An der Nordsee
    Na ja, man sollte nicht alle Hautreaktionen in einen Topf werfen, zwischen Akne und Psoriasis liegen Welten.

    R.
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.698
    Ort:
    Berlin
    die wundersamen leberreinigungen, die da alle am markt sind bedienen sich einer wichtigen sache, die sie brauchen, damit auch nachher "Gallensteine" abgehen ... nämlich öl.
    bei jeder wird öl zu sich genommen.
    dieses öl bildet mit den zumeist empfohlenen fruchtsäften im darm dann kleine seifensteine, die durch die gallenflüssigkeit grün eingefärbt sind.
    man kann dann super selber testen, ob man eben gallensteine oder seifensteine der toilette übergeben hat ... gallensteine schwimmen nicht auf dem wasser *gg*

    diese empfohlenen leberreinigungen sind für menschen, die wirklich gallensteine haben tatsächlich ziemlich ungesund.

    wer seine leber unterstützen möchte, der trinke täglich einen liter safranwasser (ein bis zwei fäden echter safran auf ein liter kochendes wasser und 10 minuten ziehen lassen. kann man auch drin lassen und das wasser über den tag verteilt trinken) und/oder mache leberwickel.

    :)
     
  6. Wyrd

    Wyrd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    5.825
    Werbung:
    Da gebe ich Dir vollkommen Recht.:)
    Was man evtl. noch probieren könnte wären Schlüsslersalze, aber die auch wiederum massvoll.
     
  7. fhedor

    fhedor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    1.222
    Ort:
    München >>o< Ingolstadt
    Deine Interpretationen... nehme ich an...


    Tausende von Anwendern (einschließlich ich selbst) haben andere Erfahrungen damit!
     
  8. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.053
    Ort:
    An der Nordsee
    Korrekt! Und die allermeisten Menschen erfahren erst von ihren Gallensteinen, wenn sie eine Kolik haben, was bedeutet, dass eigentlich kaum jemand weiß ob er Gallensteine hat oder nicht.

    Ich lehne derartige "Therapien" vollkommen ab, erschrecke jedesmal wenn eine Freundin eine Leberreinigung gemacht hat und stolz erzählt, was da so alles an (abgestorbenen??) Schleimhaut-Teilen (sie nennt das so) und sonstigen Brocken in der Schüssel gelandet ist.

    R.
     
  9. Niall

    Niall Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    7
    wen du immernoch ein zauber gegen akne suchst dan kann ich dir helfen suchst du immernoch danach ???
     
  10. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.698
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    nö. da brauchts nicht meine interpretation, sondern schlichtes recherchieren.
    und da gallensteine nunmal nicht auf wasser schwimmen, sind das keine gallensteine, die da abgehen.


    welche "anderen" erfahrungen?
    die "gallensteine" die bei dir abgegangen sind, sind nicht auf wasser geschwommen oder bei 40° geschmolzen? sie waren nicht gallertartig?
    dinge, an denen man echte gallensteine von seifensteinen unterscheiden kann.
    bei mir haben das die ausscheidungen bei dieser "leberreinigung" gemacht ... also sie sind geschwommen und sie sind bei 40 ° geschmolzen. und sie hatten eine gallertartige konsistenz.
    weil ich sowas nämlich gern ausprobier. ;)

    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden