1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Wirbelsäulenbegradigung

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von Lauren, 21. April 2012.

  1. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.885
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Meine Arbeit ist eine andere, einfachere.
    Ich halte nichts davon, wenn zu viele an einem Ausprobieren - was anderes ist es letztendlich nicht.
    Was ist ein UB?
     
  2. ersteslebewesen

    ersteslebewesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    4.031
    Ort:
    Erde
    Ich glaube eher, du redest von dir, denn ich stecke niemanden, der einen bandscheibenvorfall hat, gleich in die psycho-ecke.

    Es gibt ja bekanntlichermaßen auch körperliche ursachen, warum man einen bandscheiben-vorfall bekommt, z.B. schweres heben. :lachen:

    Jeder gute arzt oder hp wird den patienten erst mal befragen, bevor er eine diagnose und eine entsprechende behandlung vorschlägt und nicht second-hand wissen zitieren, wie du.

    Ach, ich vergaß, wir sind ja hier in einem esoterik-forum, da dürfen auch unqualifizierte laien ihr angelesenes wissen kund tun.

    Sorry, ich wollte eigentlich nicht sarkastisch werden, aber dein geschreibsel hat mich dazu verführt. Ich kann einfach den blöden eso-spruch

    Du musst loslassen,​

    die betonung liegt dabei auf du mußt! einfach nicht mehr hören. Sag das mal jemanden, der vor schmerzen nicht mehr ein noch aus weiß, sich vor schmerzen windet, oder keucht, denke, da hast du dann die faust im gesicht, wenn der noch so viel kraft hat. :rolleyes:
     
  3. ersteslebewesen

    ersteslebewesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    4.031
    Ort:
    Erde
    Ich vermute Unterbewußtsein. :D
     
  4. HaraldB

    HaraldB Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Ohne mit arbeiten am Unterbewusstsein wird keine Arbeit auf Dauer anhalten ! Deshalb von mir immer nur das altbekannte.......Symptome erkennen ,mit dv. Techniken der Vielen Bereiche behandeln, ohne ein entfernen,überschreiben,bereinigen der Gewissen Auslöser im Speicher (PsychenBehandlung je nach Glaubensrichtung ) GIBTS KEINE HEILUNG !!!!!!!ist auf Dauer niemals möglich .
     
  5. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.885
    Ort:
    Wien
    Da muss ich dir leider widersprechen :)
    Es ist nicht alles so platt, wie man es gerne hätte.
     
  6. HaraldB

    HaraldB Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Werbung:
     
  7. HaraldB

    HaraldB Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Widerspruch ist schon ok .......aber nur wenn Du jemand bist Psychenarbeit anwenden kann ,es richtig erlernt hat....der statt der Psychenarbeit einen besseren Weg gefunden hat ......wo sich alle Arbeiten in einer Technik am Klienten anwenden lassen.Mir fällt da nur das "Körper-Geist -Seele Programm ein.....
     
  8. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.885
    Ort:
    Wien
    Ja, hab ich - was soll ich sagen, ich habe den kürzesten Weg gefunden.
    Ich hab nur noch keinen Namen dafür, aber auch das wird auch noch ;)
    Eben weil mich selbst dieses ständige Ausprobieren und dann doch wieder keinen Erfolg sehen genervt hat.
    Wenn mir was weh tut, dann will ich eine Lösung. Jetzt und hier und nachhaltig und kein monatelanges Therapieren und Ausprobieren.
    Ich habe es gefunden und biete es auch an.
     
  9. ersteslebewesen

    ersteslebewesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    4.031
    Ort:
    Erde
    wisst ihr, der Bruno Gröning hat einfach ein kraftfeld aufgebaut und jeder der darin war ist gesund geworden. Voraussetzung war nur das vertrauen zu ihm und der glaube an gott.

    So einfach ging das!
    Gelähmte haben sich aus ihren rollstühlen erhoben, blinde sind sehend geworden, behinderte sind geheilt worden. Alle arten vorn krankheiten sind innerhalb von minuten einfach weg gewesen.

    Der hat weder nach der krankheit gefragt, noch nach psychischen ursachen im unterbewußtsein forschen müssen.

    So einfach wäre das, denn kein mensch kann heilen, auch BG nicht, nur gott kann dies.
     
  10. Roti

    Roti Guest

    Werbung:
    Dabei hat eine Predigt gehalten. Auch er hat die Zusammenhänge erkannt und auch Vermittelt an den Hilfe suchenden. Nur bei den Massenveranstaltungen ging das nicht.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden