Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wie wichtig sind die Zeichen-Herrscher?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Kalimaa, 16. Februar 2019.

  1. Kalimaa

    Kalimaa Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    38
    Werbung:
    Hallo an alle!

    Ich bin gerade dabei, mehr über Astrologie zu lernen und hätte eine Frage an euch: Ich habe gelesen, dass die Zeichen-Herrscher des jeweiligen Hauses im Radix besonders wichtig sind. Was bedeutet das aber genau?

    Ich kann als Beispiel mein Horoskop hernehmen (Geburtsdaten sind in meinem Profil hinterlegt), dann tu ich mir leichter zu erklären, wo mein Problem liegt: Aaaalso, wenn z.B. der Herrscher meines 7. Hauses Jupiter ist, dann wäre in meinem Fall also gar nicht Venus für Beziehungsfragen zuständig, sondern Jupiter? Und für die Finanzen wäre der Herrscher des 2. Hauses zuständig, also in meinem Fall Mond?

    Das finde ich ein bisschen verwirrend, weil die Planeten dann u.U. eine ganz neue Bedeutung bekommen. Was wäre beispielsweise, wenn ein Planet (wie in meinem Fall z.B. Venus) über gar kein Haus herrscht, welche Bedeutung hat er dann?

    Vor allem beschäftigt mich die Frage, was das für Transite oder Progressionen bedeutet? Hängt die jeweilige Bedeutung des Transit-Planeten davon ab, über welches Haus er im Radix herrscht? In meinem Fall hätten Mond-Transite oder Progessionen also immer auch einen finanziellen Aspekt oder verstehe ich das total falsch?

    Oder ein anderes Beispiel: Saturn ist der Herrscher meines 8. Hauses. Aktuell habe ich einen Saturn-Transit über meine Radix-Venus, die ihrerseits aber über kein Haus herrscht (?), andererseits auch nicht für Beziehungen und Geld zuständig ist, weil das in meinem Fall die Aufgabe von Jupiter und Mond zu sein scheint. Wie könnte ich diese Konjunktion also deuten?

    Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen? Über Antworten würde ich mich sehr freuen! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2019
    Solis gefällt das.
  2. Kalimaa

    Kalimaa Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    38
    Oh sorry, ich habe mich geirrt ... anscheinend herrscht Venus über mein 6. Haus (Spitze des 6. Hauses in Waage). Trotzdem würde mich interessieren, was es mit Planeten auf sich hat, die über kein Haus herrschen?
     
  3. Blissy

    Blissy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    2.740
    hallo Kalimaa,

    Welcher Planet wäre denn für dein Sonnenzeichen der Herrscherplanet ?
    Wo findest du in deinem Radix dein Sonnenzeichen ?
    Allgemein gibt es auch klassische Herrscher, angefangen in Haus 1 mit Widder - Mars
    Da gibt es Unterschiede und Verbindungen, sowohl klassisch wie auch vom jeweiligen Radix her.

    Das lässt sich mit einem Satz nicht beantworten und brauch ein gewisses Gespür und Know-How,
    Fange mal klein an mit den Grundlagen.

    Ebenfalls gibt es da unzählige Aussagen. Progressionen beschäftigen sich mit den Alterspunkten.
    Transite sind die jeweilige Zeitqualität und wie du mit den Lernfeldern umgehst, was von den jeweiligen Aspekten, welche sie bilden mit deinen Radixplaneten für Themen angeschnitten werden, die dein Leben betreffen.

    Nein, aber welche Thematik angesprochen wird. Nach dem Häusereinzug, welche Aspekte gebildet werden. Der Mond ist ja auch ein Transit und durchwandert täglich den Tierkreis, deswegen ist er nicht Herrscher über jedes Haus im Radix.

    Allerdings sind die Bedeutungen schon im Zusammenhang mit den jeweiligen Häusern zu sehen.

    Nein :) Gehe von einem Punkt aus, welches Thema wird in dem Haus angesprochen, welche Zeichen sind damit verbunden, welche Aspekte usw.

    Doch, da jedes Tierkreiszeichen auch einen Zeichenherrscher besitzt.

    kann ich im Augenblick nicht sehen
    da ich dir nur spontan antworte

    vielleicht wenn dein Radix ersichtlich ist,

    Venus hat durchaus ein Wort bei Partnerschaftsfragen mitzuspielen, die Achsenbeziehungen geben da Hinweise
    1 zu 7
    2 zu 8
    etc.
    grundsätzlich kann Venus in jeder Achsenbeziehung ein Wörtchen mitreden, dass kommt immer auf die Einschätzung an, um was es geht
    und du schaust bei beiden Radicen um da überhaupt eine Aussage treffen zu können


    lg B
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2019
    Kalimaa gefällt das.
  4. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.482
    Ort:
    HIer
    Hallo Kalimaa,

    das Individuelle, was ein Horoskop ausmacht und eben persönlich individuell macht- ist die genaue Geburtszeit, die den Aszendenten ergibt und wodurch sich auch die Häuser ergeben- je nach Häusersysstem, was der jeweilige Schauende dann verwendet.

    Der klassische Tierkreis mit seinen Häusern von 1 bis 12 bleibt unten drunter sozusagen bestehen- das erste Haus bleibt immer die Durchsetzung- und das 7. Haus Brgegnung und Partnerschaft usw.

    Darüber legt sich dann der Geburts-Zeit entsprechend das persönliche Horoskop. Die individuelle ganz persönliche Eigenart in den einzelnen Häusern wird dann durch das Zeichen angezeigt, das durch die Geburtszeit bestimmt in den jeweiligen Häusern als Zeichen das Haus anschneidet/beginnt und dessen Herrscher-Planet damit anzeigt, der für dieses Haus das "Sagen" dort hat.

    Vergleichbar mit einem realen Hausbesitzer, der bestimmen kann, was und wie es in seinem Haus von der Hausordnung und den Spielregeln her vonstatten gehen soll und darf. Jeder Planet der in einem fremden Zeichen und Haus steht- ist vergleichbar mit einem dort eingezogenen Mieter, der nur sich innerhalb dieser Hausordnung des Besitzers ausdrücken und entfalten kann.

    Durch die dem klassischen Tierkreis gegenüber veränderten Zeichen- ändern sich auch die zuständigen Herrscher - jeder bekommt damit sozusagen- seinen persönlichen Mond als Ausdruck seiner Gefühlsbasis- mit dem Zeichen und Herrscher von Haus 4- seine persönliche Venus mit dem Zeichen und Herrscher von Haus 7 - usw.

    Mit einem Zwillings-AC ist dann dein persönlicher Mars der Merkur - du wirst also dich eher verbal durchzusetzten versuchen. Und mit dem Zeichen Schütze ist dann Jupiter deine persönliche Venus - bzw. der Signfikator für deine Partnerwahl - der Typ Mann den du anziehend findest- was du in einem Gegenüber suchst.


    1 astro_2at_kalimaa_hp.37821.65096.png
    .
     
    Kalimaa gefällt das.
  5. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.482
    Ort:
    HIer
    Deine Venus herrscht über Haus 6- Arbeit, Gesundheit und Aussteuerung an Umfeldgegebenheiten und
    ist durch den in Haus 12 eingeschlossenen Stier - Mitherrscherin von Haus 12. Aber dein Mars
    ist Hauptherrscher von Haus 12. Und hat dort das Haupt-Sagen - auch für deine Venus- sein Wort hat sozusagen mehr Gewicht..

    .
     
    Kalimaa gefällt das.
  6. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.482
    Ort:
    HIer
    Werbung:
    Das käme auf das verwandte Häusersystem an - nach Placidus herrscht Jupiter über dein 8. Haus.
    Und Saturn nur über Haus 9.

    .
     
    Kalimaa gefällt das.
  7. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.209
    gibt es nicht,
    als eingeschlossenes Zeichen sind Waage/Stier durchaus Herrscher, also die Venus ist Mitherrscher.
    Dementsprechend ist sie als Mitherrscher gleichberechtigt wie der gesehene Herrescher, aber die Energie ist nicht gleich sichtbar.
    Und beherrscht untergründig .

    Ich habe auch soetwas, bei mir ist immer das eingeschlossene Zeichen, also deren Planet und Energie der der am Ende das Sagen hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2019
    Kalimaa gefällt das.
  8. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.482
    Ort:
    HIer
    Demzufolge ist dann nach Placidus-Häusersystem auch Merkur Herrscher deiner Finanzen und von Haus 2. Und dann sind es die Transite, die über deinen Merkur laufen, die Einfluss auf deine Finanzen nehmen
    können.

    .
     
    Kalimaa gefällt das.
  9. Jan Martin

    Jan Martin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Hamburg

    Aaaalso, ... ich unterscheide Konstellationen nach Gewichtigkeit; einen Artikel von mir gibt es dazu
    im Thread Primär - Sekundär - Tertiär - Was Wirklich Aussagekraft Hat.

    Schau' dort mal im Abschnitt "Tertiäre Konstellationen (Beispiele) Herrscherr von X in Y" für die Beantwortung Deiner Frage hier.

    Übrigens kann sich das Gesamtbild verändern, wenn Du ein anderes Häusersystem benutzt und Häuserspitzen in andere Zeichen fallen.
     
    Kalimaa gefällt das.
  10. Leonide

    Leonide Guest

    Werbung:

    was hast du immer mit diesen links lol
    immer nur links

    Der Link-
     
    Kalimaa gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden