Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

wie entsteht eine Seele ?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Jovannah, 17. Mai 2007.

  1. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    84.018
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Werbung:
    Nö, der Buddhismus verneint bestimmte Aspekte einer Seele, aber Seele nicht grundsätzlich
     
  2. Maud

    Maud Guest

    Dieser Beitrag erklähr die Seele sehr schön


    https://www.esoterikforum.at/threads/14403&page=11

    L.G. Maud
     
  3. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.419
    Eben drum im Grund reicht einfach zu begreifen im HIER und JETZT im
    stetigen JÜNGSTEN TAGE zu sein und dort kediglich Beobachter seines sich
    Selbstes via den vorgelengeten Erscheinungen in der Welt die ein Jeder
    selber ist zu verstehen, zu begreifen zu lieben .. ja und sogar den bestialistischten
    Kindermöder von ganzen Herzen zu lieben ... denn auch dieser ist durchaus
    Göttlich in seinem Sein und durch ihn prüft Gott auch die Liebesfähigkeit
    seiner Geschöpfe auf Erden ... denn in dem sie solch einen Menschen dann
    auf Grund seiner Taten hassen ... haben sie nicht die geringste göttliche
    Liebe in sich selber .... da unfähig wirklich zu lieben.

    Das ganze Leben ist nur ein Spiel , ein Spiel in der Gottwerdung in
    der Gebärmutter .. der großen kosmischen Mutter in welcher Seelen
    wie in einer Matrix oder Spielfilm gleich als Hauptdarsteller eines Spieles
    dieses zu überwinden haben. Insfern Jesu sein Wort er habe die Welt
    überwunden ... > er habe die gesetzmäßigen Beschränkungen dieser
    Welt überwunden.

    Nur wirkliche eigene Ansichten möglichst ohne abzugleichen mit einer Schrift
    so aus wirklich eigenem Geiste sind immer besser als die einfach nur Buchvorlage.

    :liebe1:
     
  4. Thai

    Thai Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    199
    Kannst Du mir mal erklären wo, im Buddhismus geschrieben steht das der Mensch eine Seele hat?
    Welche Aspekte der Seele werden anerkannt und welche nicht?
    Du solltest Dich mal mit den Begriffen Seele, Atta, Anatta und Selbst beschäftigen. Hierzu empfehle ich Dir das Herz Sutra und das Diamant Sutra (Das Sutra über den Diamant der die Illusion durchschneidet).
    Hier noch ein paar Links die helfen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Diamant_Sutra

    http://de.wikipedia.org/wiki/Herz_Sutra

    http://de.wikipedia.org/wiki/Shunyata

    http://www.palikanon.com/

    Gruß Thai
     
  5. Thai

    Thai Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    199
    @JimmyVoice

    Nachtrag: Kann es sein dass Du den Geist meinst? Die Aussagen über den Geist kann man leicht mit Aussagen über eine Seele verwechseln.

    Gruß Thai
     
  6. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    Werbung:
    danke, also hab ich wohl einiges durcheinandergewürfelt.

    Momentan verfolge ich eher still diesen Thread.....mal sehn, ob mir da zu Manchem ein Licht aufgeht :)

    :) Jo
     
  7. schAMAN

    schAMAN Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    173
    Lieber Thai

    "Eine Seele beschreibt einen unabhängigen Wesenskern also ein unabhängiges Selbst. Diese gibt es aber nicht da alles abhängig und selbstlos (leer) ist. Nirvana und Seele sind Dinge die nicht zusammen passen. Also entweder Seele oder Nirvana, Buddhismus oder Nichtbuddhismus."

    Zwei Seiten vom selben Ding. Die Seele als aktiver Teil des Seins in ALLEM und im NIRVANA(dem NICHTS) als passiver Teil des Seins. ALLES wird vom NICHTS umgeben oder das NICHTS wird von ALLEM umgeben...es ist ident(ALLES ist NICHTS).

    alles Licht und Liebe
    schAMAN
     
  8. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.419
  9. Thai

    Thai Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    199

    Hallo,

    das Nirvana ist nicht Nichts. Du verwechselst anscheinend die Leerheit oder die Leere mit dem Nichts. Dies wäre dann aber nihilistisch und der Buddhismus ist nicht nihilistisch. Leerheit bedeutet leer von einem Selbst oder Wesenskern. Ich beste z. B. aus Nicht-Thai-Elementen da in mir kein Thai zu finden ist, aber ich bestehe aus dem ganzen Universum. So wie Du nicht aus Dir bestehst sonder aus dem Universum. Trotzdem sind wir verschieden da Du as Nicht-schAMAN-Elementen bestehst während ich aus Nicht-Thai Elementen bestehe.

    Gruß Thai
     
  10. serkan2172

    serkan2172 Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Izmir/ die Türkei
    Werbung:
    Gemaess Islam: Der Gott blasst die Seelen von eigener Seele.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden