Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Weiß jemand, was diese Zeichen bedeuten??

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Sandsturm, 7. März 2019.

  1. Sandsturm

    Sandsturm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2019
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Eisklamm
    Werbung:
    Seit mehreren Jahren sehe ich ständig so ein komisches Zeichen..
    Meistens sehe ich es, wenn ich in irgendetwas Helles gucke, ganz besonders am Himmel. Manchmal verändert es auch die Größe oder die Form, aber es sieht ungefähr so aus wie auf dem Foto (links).
    Die Farbe ist hell/durchsichig und sieht feinstofflich aus, also es ist definitiv nichts materielles, was jeder sehen kann. Wenn ich versuche, es ganz genau anzuvisieren, zieht es immer ein Stückchen weiter, also es ist mir nicht möglich, es richtig anzugucken..
    Oft sehe ich am Himmel auch dieses andere Muster (rechts), das ist aber eher gräulich und sieht natürlich auch nicht 1:1 aus, wie auf dem Bild.
    Wenn ich auf einen Punkt am Himmel gucke, bewegen sich diese Muster ganz leicht und wenn ich den Blickwinkel ändere, bewegen sie sich ein Stückchen mit.
    Ich sehe am Himmel auch immer so kleine helle Punkte, die sich schnell bewegen, manchmal leuchten sie richtig und sind unterschiedlich hell.

    Weiß jemand, was das alles zu bedeuten haben könnte?
    Oder ist da vielleicht einfach mit meinem Augen was nicht in Ordnung?
     

    Anhänge:

  2. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.601
    das sieht so aus, wie ich es hab, manchmal ist es länger , es bewegt sich oder verschwimmt wenn ich zur Seite schaue oder es anscheuen will,

    mein Augenarzt hat das aufgeklärt, hatte nichts mit Magie zutun, das haben wohl viele Menschen,
     
    Loop und Grey gefällt das.
  3. Sandsturm

    Sandsturm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2019
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Eisklamm
    Ja so ist es bei mir auch.. Aber es ist nichts schlimmes?
     
  4. santal

    santal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    680
    Das sind mouches volantes.
     
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.601
    ja, auf Deutsch *Glaskörperflocken

    hatte auf Focus einen Bericht mit Bilder gefunden und hier verlingt, ging aber nicht die Seite.
    vielleicht einfach mal googeln.
     
    Loop gefällt das.
  6. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    5.601
    Werbung:
    mouche volant

    [​IMG]

    https://www.blickcheck.de/auge/krankheiten-und-sehstoerungen/sehstoerungen/mouches-volantes/
     
    Loop gefällt das.
  7. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    27.295
    niemals hat das so nen profanen Grund wie hier alle antworten:
    das sind in Wahrheit Zeichen der feinstofflichen Welt und wer das sieht ist auserwählt. so!

    :weihna2
     
  8. Sandsturm

    Sandsturm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2019
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Eisklamm
    Danke für eure Antworten! :)
     
  9. sadariel

    sadariel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2018
    Beiträge:
    6.709
    So Kram wurde mir damals erzählt, als ich alle Leute mit „blauer Wolke“ gesehen hab... meine vermeintlich „Aurasichtigkeit“ legte sich nach paar Wochen Antibiotika wie durch Geisterhand...
     
    FuncaHannover gefällt das.
  10. Sandsturm

    Sandsturm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2019
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Eisklamm
    Werbung:
    Hmm aber das hört sich schon ziemlich nach Aura oder Ähnlichem an finde ich..
    Beim Aura usw. sehen spielt das Stirnchakra ja auch eine große Rolle und soweit ich weiß wirken Medikamente o. Ä. da ziemlich kontraproduktiv, vielleicht liegt es ja auch daran, dass diese "Fähigkeit" nach dem Antibiotikum verschwand..
     
    sadariel gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden