Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was ist nur mit den Socken los?!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Babyy, 20. Februar 2019.

  1. Babyy

    Babyy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    3.202
    Werbung:
    Ich hab zwei Füße, deswegen trage ich immer zwei Socken. Einen links und einen rechts. Und deswegen zieh ich auch immer zwei Socken aus - den linken und den rechten - und stopfe beide Socken als PAAR in die Waschmaschine.
    Die meisten meiner Socken sind mittlerweile jedoch alleinstehend und warten verzweifelt auf die Rückkehr des Partners. Nur in den seltensten Fällen kommt dieser jedoch auch wirklich zurück.

    Was ist nur mit den Socken los?! Warum verkrümeln die sich immer während des Waschvorgangs?! Und vor allem: Wohin?

    Wo auch immer sie sind, ich hoffe sie sind glücklich dort. Vermutlich leben sie irgendwo gemeinsam mit den verschwundenen Tupperdosen-Deckeln.
     
    tantemin, sikrit68, magnolia und 10 anderen gefällt das.
  2. Loop

    Loop Dauntless Banana Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    38.232
    Zeit für eine Sockenrückführung. :D

    Meine kommen immer paarweise wieder aus der Maschine, aber einmal war eine weg, die hab ich in der Hosentasche der Jeans gefunden, die auch in der Waschmaschine war.
     
  3. Loop

    Loop Dauntless Banana Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    38.232


     
    Siriuskind, Tirolermadl, SoulCat und 3 anderen gefällt das.
  4. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    7.145
    Wer hat die Socken denn gefragt, ob sie mit diesem identisch aussehenden Sockenpartner ihr Leben verbringen wollen?
    Niemand. sie wurden einfach zwangsverpaart.
    Schon seit Generationen kämpfen mutige Socken und Sockinnen gegen diese gewaltsame Verpaarung. Oft werden sie brutal mit Klammern aneinander getackert und dann noch mit einer steifen Papierbanderole umklebt und dann mit vielen anderen, ebenso zwangsverpaarten, Socken in enge Kartons gestopft.
    Viele von ihnen reisen so über viele tausende von Kilometern eingepfercht in fremde Länder, deren Sprache sie nicht kennen. Dort angekommen, werden sie dann an Geschäfte verschickt, in denen sie öffentlich zur Schau gestellt werden.
    Kunden und Kundinnen mit gierigen Blicken starren sie an, betasten sie ungefragt, werfen sie, bei Nichtgefallen, wider auf den Haufen mit ihren Leidensgenossen und -innen zurück. Sockenpaare, die gekauft werden, jawoll, sie werde einfach wie ein Stück Ware VERKAUFT.
    Niemand fragt diese Socken, ob sie an den Füssen der Käufer oder -in ihren Dienst verrichen wollen. Sie sind nichts weiter als Skaven und Sklavinnen, mit denen der Besitzer!!! verfahren kann, wie es ihm passt.
    Die meiste Zeit verbringen sie dann an den Füssen dieser Menschen?, allerdings in vollkommener Dunkelheit, da sie nur in Schuhen getragen werden. Frische Luft?
    Fehlanzeige. Ab und an werden sie dann zusammen mit anderen Kleidungssklaven in eine Trommel mit Wasser gesteckt, ohne Vorwarnung und dann rumgeschleudert. Ohne dass sie irgendetwas verbrochen haben.
    Wundert es dann noch, dass die eine oder andere Socke oder Sockin aus diesem Kreislauf ausbricht und sich auf den Weg in die freihaet macht?
    In der Hoffnung, dass es irgendwo auf diesem Planeten einen Ort gibt, wo Socken und Sockinnen ein lebenswertes leben führen können. Mit dem Partner oder Partnerin ihrer freien Wahl.
    Und ohne in Dunkelheit an stinkigen Menschenfüßen ein elendes Leben fristen zu müssen.
    Freiheit für Socken und Sockinnen!!!

    Gruß

    Luca
     
    starman, sikrit68, Dyonisus und 12 anderen gefällt das.
  5. Waldkraut

    Waldkraut Guest

    @Babyy

    das ist doch schon lange geklärt, das sind die Borger ......
     
    Tirolermadl, Loop und Babyy gefällt das.
  6. Babyy

    Babyy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    3.202
    Werbung:
    Das ist vollkommen an mir vorüber gegangen o_O
    Weiß die Öffentlichkeit schon davon? o_O
     
  7. Waldkraut

    Waldkraut Guest

    klar doch:

     
    rumpeldipumpel und Babyy gefällt das.
  8. cailin

    cailin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    12.576
    Endlich mal ein richtig esoterisches Thema.

    Weiter so.

    Bei mir bekommt die Einzelstücke mein Hauself Dobby.
     
  9. Sadira

    Sadira Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2018
    Beiträge:
    10.308
    Die Einzelsocken haben sich vermehrt, seit ich einen Hund habe.
    Nun ja, auch Tiere haben ihren Fetisch :D
     
    starman, sikrit68, Siriuskind und 5 anderen gefällt das.
  10. Liora1

    Liora1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2017
    Beiträge:
    1.717
    Werbung:
    An Dobby musste ich auch gerade denken.:D
    Luna Lovegood würde die Nargel verdächtigen:LOL:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden