Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Stricker / -innen und / oder Näherinnen hier?

Dieses Thema im Forum "Kreativität & Spiritualität" wurde erstellt von Schafgarbe, 9. März 2021.

  1. Schafgarbe

    Schafgarbe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2020
    Beiträge:
    874
    Werbung:
    Bei meiner blauen Hose / Probehose habe ich einen breiten Saum genommen, aber eben nur 1x umgeschlagen.
    Beim nächsten Mal könnte ich 2x umklappen und den Saum etwas kleiner nehmen.
    Ein guter Vorschlag; Danke dir.

    Ahhh...
    Das Gewicht ist nicht entscheidend.
    Aber... wird das Gewicht nicht anhand der Stoffdichte berechnet? Da muss ich mich noch mal schlau lesen.
    Dann käme ja doch mein Cord oder Jeans in Betracht :)
     
  2. Trees3

    Trees3 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2020
    Beiträge:
    987
    @Schafgarbe

    :LOL:so isses! Eindeutig ein Missverständnis!

    Zum Erweitern: evtl einen Keil einsetzen, wenn noch ausreichend Stoff vorhanden ist oder bzw. nachzukaufen ist?! Ist das vielleicht auch eine Möglichkeit für dich?(n)

    Als diese Hosenform modern war, haben wir andersfarbigen Stoff genommen, je auffälliger um so besser, am Besten daraus noch einen (Galon-)Streifen auf der Naht. Aus diesem Stoff dann noch einen Bindegürtel.;) Wenn der sehr Stoff dünn war, haben wir ihn gedoppelt oder verstärkt.

    Dir fällt sicher noch das Richtige ein.(y)
     
    east of the sun gefällt das.
  3. Schafgarbe

    Schafgarbe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2020
    Beiträge:
    874
    Jaaa.... Ich hab mich blöde ausgedrückt,

    Ja; dass kenne ich noch aus meiner Jugend.
    Die Größe des Schlags wäre gar nicht mal das Problem.
    Die Hose reicht mir bis zum Boden; ist also auch richtig abgesteckt. Und auch weit genug.

    Mein Problem ist, dass der Stoff so leicht ist, dass der Schlag beim Gehen so weit fliegt / schlackert / flattert, dass es mir unangenehm zwischen den Beinen ist.
    Bei Jeanshosen mit Schlag (Bootcut) ist der Stoff schwerer und kann dadurch nicht so doll umherfliegen.
    Dass ist meine "Problematik" bisher.
     
  4. Schafgarbe

    Schafgarbe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2020
    Beiträge:
    874
    Moin,

    Gibt es hier jemanden der Patchwork-Decken macht?
    Über ein geplantes Projekt würde ich mich gerne austauschen.

    MfG
    Schafgarbe
     
  5. biberbaby

    biberbaby Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2016
    Beiträge:
    142
    Werbung:
    Mit dem Machen von Patchwork-Decken kann ich nicht dienen, aber würde gerne in absehbarer Zeit wieder mit dem Sticken beginnen und daher bin ich froh, dass ich diese Diskussion gefunden habe. :)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden