Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Schutz vor Energievampiren

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Lady Nada, 23. April 2003.

  1. Lady Nada

    Lady Nada Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    352
    Werbung:
    Bilal schreibt: Wenn Lady Nada über den Blick verfügen würde, von oben auf die Angelegenheit zu blicken, wäre eine Intervention oder eine Erklärung nicht notwendig. Da dem nicht so ist, biete ich meine Klarheit an.
    ---------

    Welche Angelegenheit meinst Du hier, den Konflikt zwischen Sumsi und Isis oder wen auch immer, oder meinst Du den Konflikt der das Thema des Threads ist?
    Falls Du ersteres meinst, dann brauche ich keine Erklärung, denn wenn man sich hier im Forum bisschen umsieht, dann bekommt man Klarheit.
    Falls Du zum Thema des Threads "mehr" Klarheit einbringen kannst würde ich mich freuen. Höre mir gerne jedermanns Meinung an.
     
  2. Caitlinn

    Caitlinn Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Österreich
    Hallo Ihr Beiden,

    selbst auf die Gefahr hin, bei Euch in "Ungnade" zu fallen, MUSS ich hier einfach zwei Sätze im Hinblick auf Euere Bewertungen anbringen:

    DER HÖRER (in diesem Fall Leser), NICHT DER SPRECHER (in diesem Fall Schreiber) BESTIMMT DIE BEDEUTUNG EINER AUSSAGE!!!!

    Dies ist ein meiner Erfahrung nach sehr weiser Satz von Heinz v. Foerster aus dem Buch "Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners"...

    Eines meiner Lebensmottos ist "Es gibt nichts, was nicht spricht, für die, die lauschen!" - und dabei sind Kommunikationsebenen durchaus auch mischbar.....

    Das Beste für Euch
    Caitlinn
     
  3. anubis

    anubis Guest

    ich bin auch so ein energievampir ,das ist jeder von uns ,alle ringen um die lebensenergie von anderen ,jeder gegen jeden
    leider sind viele gierig und wollen es nicht weiter geben was sie erungen haben ,ja viele werden sicher sagen nein ich nicht ,....aber es ist so

    passt auf ,das sind viele ursachen für konflikte im leben ,denn niemand ist gewillt seine energie herzugeben ,also fängt der macht kampf an ,habt ihr schon an andere wege gedacht an eure energie ranzukommen...........ich sage nur NATUR ,sie hat reichlich davon und gibt sehr gerne sehr viel her ,
    wenn euch das wieder passiert mit dem kampf und ihr gewinnt in ,werdet euch bewusst was da gerade geschah ,seit ihr euch desen bewusst werdet ihr erfahren was es heisst zu teilen ,

    naja wollt mich halt melden
     
  4. Freudenengel

    Freudenengel Guest

    Ganz besonders viel Freude für dich sumsi.


    Freudenengel
     
  5. Sumsi

    Sumsi Guest

    Hallo, lieber Freudenengel. Möchtest Du mich verabschieden, lieber Freudenengel?
     
  6. Bilal

    Bilal Guest

    Werbung:

    Ich möchte mich dafür entschuldigen, dass ich nicht mehr Zeit habe, hier zu schreiben. Aber zur Zeit ist das schwer.
    Natürlich ist mir bewusst, dass einige darüber erleichtert sind, oder schmunzeln werden. Ich schmunzle auch darüber.
    Dennoch lese ich die Beiträge sehr genau. Meistens werden Themen von vielen persönlichen Seiten betrachtet. Manchmal lassen sich Teilnehmer aufeinander ein. Wenn sich jemand Isis´ Beiträge von vor einem Jahr betrachtet hat, wird er vielleicht große Unterschiede feststellen können. Einer der größten Unterschiede ist ihr Zurückweichen. Sie hat menschlich-freundlich, nachgiebig begonnen, wie die meisten hier beginnen.

    Betrachten wir einen Menschen ... ich hoffe, es ist völlig klar, dass ein solches Betrachten natürlich ist, und jetzt stattfindet, weil wir freiwillig in ein esoterisches Gesprächsforum hineingegangen sind, weil wir uns finden wollen. Ich nehme an, jeder hat sich hier zu einer Betrachtung des eigenen Wesens über Umweg des anderen Wesens, oder zu einer Betrachtung des anderen Wesens über Umweg des eigenen Wesens, bereit erklärt. Was könnte sonst der Grund unseres Hierseins sein. Ich selbst bin nur an dem Erkennen meiner selbst, inklusive dem Erkennen, dass da nichts ist, interessiert.
    Wenn sich einige daran stoßen, dass es hier ab und zu zu persönlich werde, so möchte ich sagen: Ich hoffe, es wird doch ab und zu etwas MEHR, als nur persönlich:
    Isis ist ja nicht Isis. Es ist ein Mensch hinter diesem Namen - mit wieder einem Namen. Nennen wir Isis Claudia - nur um eine Schicht tiefer zu gehen. Ändern wir einen Namen in einen anderen Namen, um so zu tun, als wären wir eine Schicht tiefer gekommen. Nennen wir sie Claudia, um einer möglichen Realität näher zu kommen. Ich kann natürlich nicht garantieren, dass Isis Claudia heißt, aber ich kann für einige andere Wahrnehmungen aus Erfahrung garantieren. Ich kann sehen, dass Sumsi, nennen wir sie Susi (auch wieder ohne Garantie), nicht aus Ärger schreibt, sondern aus einem tiefen Verstehen heraus. Ich kann sehr deutlich sehen, dass Luquonda auf einer Entwicklungsstufe verharrt, weil es dort bequem für sie geworden ist; vergleichbar mit einem "guten Christen", einem Zeugen Jehovas. Ich kann sehen, dass alwin sich in eine selbstgefertigte Philosophie hineinverstrickt hat, und jetzt sehr nach Menschen sucht, die ihn IN seiner Philosophie bestärken, anstatt darüber hinauszugehen. Er könnte sie fallen lassen; aber er hat eben sehr lange an seinem WeltBILD gearbeitet. Und obwohl er weiß, dass ein perfekt errichtetes Haus wieder abgerissen werden muss, tut er sich schwer, diesem Grundsatz in seinem eigenen Fall zu folgen.
    Ich sehe, dass Lady Nada in erster Linie in ihren Meinungen bestätigt werden möchte. Nicht, dass sie nicht weiterkommen möchte - aber im konkreten Fall siegt dann doch noch das Ego. Ich sehe, dass BlackWolf unbedarft ist, und endlich das tun möchte, was sie gerne tun möchte; BlackWolf möchte endlich seiner inneren Stimme folgen dürfen. (Und auch hier: Niemand erlaubt es ihr.) Ich sehe das bei mason noch viel deutlicher: Er möchte beginnen einen Weg zu gehen; und egal wo er beginnen möchte, welchen Thread er eröffnet, er wird von den Forumsteilnehmern terminiert und entmutigt. Vieles von dem, was ich hier sage kann nachgelesen werden, manches nicht.
    Ich sehe Kvatar, den jungen Burschen, der sich selbt überholt hat. Er hat sich unter einen Leistungszwang gestellt, wie es noch vor 10 Jahren seine Eltern gegen seinen natürlichen Willen an ihm getan haben. Seine Jugend ist in ihm zerbrochen, und seine Emotionen sind vor diesen Zeitpunkt zurückgerutscht. Susi fühlt noch immer einen großen Teil ihrer angehäuften Lebensemotionalität - und dafür ist ihr Blick (fast widernatürlich) klar und gänzlich vorurteilsfrei. Das heißt, ihre Schmerzen möchte ich nicht haben. Ich sehe YanaY, ein ruhiges Wesen, das sich tatsächlich in erster Linie für Verständnis und Weiterkommen interessiert und dort langsam aber zielgerichtet Schritt für Schritt hingeht. Sie ist ein natürlicher, geradliniger Mensch, der in der Lage ist aufkommenden Schmerz zu betrachten und, ohne Verletzung anderer, auch auszudrücken(!) Ich sehe Claudia, ein Wesen hinter dem Wesen Isis, hinter dem Namen Claudia, die viele Jahre Machtlosigkeit durchlitten hat, und sich von einem Schmerz entfernt hat, der jetzt mehr als je zuvor ihr eigener ist. Sie hat nie genug Fähigkeiten besessen, um sich erwehren zu können.


    Ich könnte jetzt noch lange weiter sprechen. Aber ich denke, ich lasse Zeit zu verdauen, und warte, was sich weiter entwickelt.



    Noch eine kleine Anmerkung zu Caitlinn, in diesem Faden:


    Wenn jeder nur mehr hört, was er hört, Caitlinn, dann hört niemand mehr, was gesagt worden ist.
    Es gibt eine sehr schöne buddhistische Tradtition. Da beginnen alle Texte, alle Fragen der Schüler mit den Worten: "Meister, ich habe es so verstanden...", "I have heard you say..."
    Warum ist das so schön?




    EINEN GRUSS AN ALLE ANWESENDEN
     
  7. Caitlinn

    Caitlinn Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Österreich
    Guten Morgen Bilal,
    ich habe DEINEN Beitrag sehr genau gelesen .........

    er bestätigt den Satz von Foerster "Der Hörer bestimmt den Wert einer Aussage" wieder einmal, denn für mich stellt es sich so dar, so wie Du über viele hier eine Wertung (oder hörst Du lieber Aussage/Wahrnehmung - es bleibt trotzdem eine Wertung) schreibst, bestimmst ja auch DU für DICH mit DEINEN Möglichkeiten, WIE jemand auf Dich wirkt....und wie Du darauf reagierst....

    Solange wir auf dieser Erde weilen, nehmen wir doch IMMER subjektiv auf, was auf uns zukommt und das ist unsere Chance, unsere subjektive Haltung/Meinung/Wahrnehmung zu prüfen ........... oder sollte ich hier irren???

    Ich für mich mag es durchaus, wenn mich jemand darauf aufmerksam macht, daß ich aus seiner Sicht irgendwo hänge. Das gibt mir wiederum die Gelegenheit, nachzuschauen, ehrlich mit mir selber zu sein und zu entscheiden, ob es Zeit ist, wieder einen Schritt zu tun, oder ob es für den Augenblick paßt.......
    Was ich nicht so gerne mag, ist dieses "Aufeinanderlosgehen" - meiner Meinung nach füttert das doch nur das EGO, aber wenns gebraucht wird - soll mir auch recht sein....
    Ich geb mein Bestes, jeden so anzunehmen, wie er sich präsentiert und für mich herauszufinden, WARUM er sich so verhält wie er sich verhält......ich lern dabei sehr viel ......

    Dies nur einige Gedanken, die Beim Lesen entstanden......
    Wie Du habe ich natürlich auch meine Wahr-Nehmung der Teilnehmer......und lebe MEINE Wahr-heit

    Ich wünsch Dir das Beste für Deinen Weg
    Caitlinn
     
  8. Lady Nada

    Lady Nada Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    352
    Bilal schreibt: Ich sehe, dass Lady Nada in erster Linie in ihren Meinungen bestätigt werden möchte. Nicht, dass sie nicht weiterkommen möchte - aber im konkreten Fall siegt dann doch noch das Ego.
    --------
    Bilal Bilal, Du liegst komplett falsch. Du denkst ich hätte diesen Thread eröffnet um in meiner Meinung bestätigt zu werden?? Ich weiß nicht wie ich es sagen soll, aber Du siehst gar nichts. Ich habe Dich sogar gebeten Deine Meinung zu diesem Thema kundzutun, anscheinend liest Du nicht genau, oder bist Du nur daran interessiert die andern hier zu analysieren? Was erwartest Du Dir davon? Was ist Dein Motiv das zu tun?
    Ich höre mir gerne Meinungen zum Thema des Threads an, und ich lasse mir sogar gerne helfen. Und Du, was hast Du zu bieten? Du versuchst hier jeden Forumsteilnehmer zu analysieren, und ich muß sagen, daß interessiert mich nicht die Spur, nicht weil ich an den anderen nicht interessiert bin, sondern 1stens, weil ich mir mein eigenes Bild von den Leuten hier mache, Deine Analysen sind Deine Sicht, und wer sagt daß sie richitg ist? Und 2tens gehört es nicht in diesen Thread, und ich habe um Hilfe gebeten, und nicht um Dein Bild über die Forumsteilnehmer. Darum möchte ich Dich zum 2ten Mal bitten wenn Du etwas zum Thema "Schutz vor Energievapmieren" zu sagen hast, dann tue es. Der Rest gehört woanders hin.

    Liebe Grüße
     
  9. Freudenengel

    Freudenengel Guest

    Sumsi du hast mich nicht richtig verstanden.
    Ich wollte Dir nur viel Freude geben für dein Herz.

    :winken5:
     
  10. Freudenengel

    Freudenengel Guest

    Werbung:
    Bilal wohl dem der an dem Ego der anderen vorbeischaut und das Wesen sieht.

    Enorm ist die Freude für den der den Schlag getan hat eines Freundes Freund zu sein.

    Doppelte Portion Freude für Dich als Richter.



    :winken5:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden