Nachrichten durch Channeln

In wie fern glaubst Du an Berichte aus Channeling-Sessions?

  • Ich glaube an alle Berichte aus Channeling-Sessions

    Stimmen: 18 22,0%
  • Ich glaube nur an das, was ich selber in Sessions erlebt habe

    Stimmen: 29 35,4%
  • Ich glaube das, was an Berichten zum Thema Channeling von Forums-Nutzern geschrieben wird

    Stimmen: 3 3,7%
  • Ich glaube, daß die Berichte aus Channeling-Sessions nur Nachrichten des Unterbewußten sind

    Stimmen: 17 20,7%
  • Ich glaube, es handelt sich um pure Phantasie

    Stimmen: 15 18,3%

  • Umfrageteilnehmer
    82

Ironwhistle

Sehr aktives Mitglied
Registriert
1. November 2004
Beiträge
3.703
Ort
Köln Höhenhaus
hi Laz

Ich stehe grundsätzlich "Nachrichten" erst mal misstrauisch gegenüber. Die Leute die mit mir Kontakt haben wissen das und akzeptieren es auch. Wenn irgendwer auftaucht und sich als Erzengel oder Jesus bezeichnet, dann reihe ich diesen getrost in die Sparte Napoleon Gummizelle Parte ein...

Respekt? Klaro, aber mal ehrlich - welcher geistig höher stehende hat es nötig durch solch hochtabende Namen zu beeindrucken, wo doch Verstand und Sinn ein viel mächtigeres Erkennungsmerkmal sind... ;)

Wahrscheinlich mache ich was verkehrt, muss ich gestehen. Denn bis auf den Tipp mir einen gut bezahlten job zu suchen wurde mir immer noch nicht verraten wie ich zu Geld und Ruhm kommen kann, auch wurde mir noch kein Allheilmittel für das weltliche Übel gegeben... gg*

..dafür allerdings nette und hilfreiche Tipps wie ich meinen Alltag besser bewerkstelligt bekomme. *froi*
 
Werbung:

Ereschkigal

Sehr aktives Mitglied
Registriert
26. Januar 2004
Beiträge
2.220
Ort
bei Köln
Hallo Ihr Lieben, hallo Lazpael,

leider konnte ich an Deiner Umfrage zu Channeln nicht teilnehmen, da es für mich keine passende Antwort gab.

Wenn jemand etwas channelt, das eine tiefere Schicht in mir anspricht, dann gebe ich auf das Channel etwas. Wenn das Channel es nicht tut, dann nicht. Aber ich verfahre da nicht anders als bei jedem geschriebenen Beitrag oder Buch.

Meines Erachtens ist es möglich sich mit einer (deiner eigene) Energiequelle zu verbinden und zu channeln. Doch die Qualität des Channels ist immer von der "Reinheit des Kanals" abhängig. Auch in der realen Welt gibt es Dinge, die mich überhaupt nicht interessieren auch wenn sie der Realität entsprechen. so spricht mich das eine an und das andere nicht ganz egal ob es jetzt ein Channel oder etwas anderes ist. Manchmal channel ich auch unabsichtigt selbst und dann frage ich mich, woher die Antworten kommen, die ich gerade noch nicht hätte beantworten können.

Liebe Grüße
Ereschkigal
PS Sorry, ich hatte keine Zeit hier die ganze Diskussion durchzulesen.
 

Stephan

Sehr aktives Mitglied
Registriert
9. Januar 2005
Beiträge
1.693
ich sehe, dass es von einigen "Lichtgestalten" immerhin zu einem überaus einträglichen Business aufgezogen worden ist - das Channeln angeblicher Nachrichten, z.B. von "Kryon" und Co... :rolleyes:

was davon einbildung, humbug oder tatsächliches erleben ist, entzieht sich mangels eigener erfahrung meiner beurteilung. am wahrscheinlichsten ist für mich persönlich der punkt 5: phantasie. aber das ist natürlich nur mein (un)glaube.

es mag sich daher richten nach solchen nach-richten, wer immer es mag und braucht....

liebe Grüße, Stephan
 

Inti

Sehr aktives Mitglied
Registriert
8. Juli 2004
Beiträge
18.305
Ort
Nordhessen
Die Nachrichten kommen aus dem Unbewussten, aber woher hat das Unbewusste diese Nachrichten? Sind sie konstruiert und wenn ja von wem? Welcher Geist kann die Geister unterscheiden und wie geht das?

Liebe Grüße Inti
 

pirion

Neues Mitglied
Registriert
10. Juni 2005
Beiträge
5
Ort
Schweiz
Hallo Halloo zusammen

mir scheint, hier gibt es einige sehr neidische, aber auch ein paar echt Interessierte an channeling.
Ich meine, anstatt, sich zu überbieten, wer denn nun wirklich channelt, ob es echt ist oder nicht...

Warum wählt ihr nicht ein Thema und jeder channelt mal was dazu...

Das ist eine gute Idee, seine eigenen Erfahrungen mit denen der anderen auszutauschen oder vielleicht auch zu ergänzen :) und üben ist eh das A und O.

Es ist doch erbauender, sich gegenseitig zu unterstützen, statt sich zu beneiden oder zu überbieten.

Nur so ein kleiner Vorschlag eines Neulings :schaf:
pirion
 

La-Mia-Vita

Mitglied
Registriert
8. November 2004
Beiträge
826
Ort
Wien
pirion schrieb:
mir scheint, hier gibt es einige sehr neidische, aber auch ein paar echt Interessierte an channeling.
Ich meine, anstatt, sich zu überbieten, wer denn nun wirklich channelt, ob es echt ist oder nicht...

Es ist doch erbauender, sich gegenseitig zu unterstützen, statt sich zu beneiden oder zu überbieten.

Du sprichst mir aus der Seele :kiss4:

Herzlichst
Bewusstwerdung.
 

roli

Mitglied
Registriert
14. Februar 2004
Beiträge
377
Hallo
Die Rechnung des Channelings ist einfach: Derjenige der Channelt will etwas (Ego) und derjenige der Durchchannelt auch (Ego). Nun gemäss dieser beidseitigen Absicht kann dann die Durchsage starten. Als Beweis meiner obigen Aussage möge mann die Einleitung im ersten Buch von Donald Walsh "Gespräche mit Gott" lesen. Danach sieht man wessen Geist die Durchsage weht. Geld, Geld, Geld. Also der Channler erhält sein Wunsch nach Geld erfüllt, und der Durchsager erhält so Publikum für seine oft abstrusen Gedankengänge.
Es wurde Swedenborg erwähnt. Er hat nicht Gechannelt, er war Hellsichtig und konnte in die anderen Bereiche dirkekt hineingehen, und direkt dort mit den Wesen verkehren. Das ist ein Unterschied. Auch bei Lorber war es speziell, das ist nicht zu vergleichen mit den heutigen Channelings. Zum anderen denke ich, dass es ein Erleuchteter oder Vollkommener (wie Buddha, Jesus und viele andere die hier auf Erden die Erleuchtung fanden) nicht nötig haben, zu Channeln, er wird das auch nicht tun. Es entspricht einfach nicht ihren Ebenen, nur niedrige Geistwesen channeln.
Gruss Roli
 
Werbung:

Gold Pelikane

Neues Mitglied
Registriert
18. Dezember 2003
Beiträge
749
Ort
Wien
eine frage
wie lange könnt ihr channeler channeln ?

werde mal diese angelegenheit nutzen und ein bestimmtes wesen zu verfügung stellen mal sehen wer was channelt
wer mit machen will eben hier melden
 
Oben