Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Meine Freundin träumt von meiner Ermordung

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Snowwhiterabbit, 8. Juli 2020.

  1. Snowwhiterabbit

    Snowwhiterabbit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2020
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo zusammen,
    Heute Morgen erhielt ich einen etwas beunruhigenden Anruf, ich hoffe der ein oder andere kann mir helfen. Eine Freundin die ich schon seit zig Jahren kenne hat von meiner Ermordung geträumt. Ich wäre bei ihr zuhause gewesen, und hatte eine schwarze Hose und ein weißes Oberteil getragen. Was soll ich sagen, ich hatte das Handy in der Hand und trug zufällig die beschriebene Kleidung. Ich wollte im Traum schnell zur Sparkasse (im echten und Leben bin ich bei einer anderen Bank) und wäre nie zurück gekommen. Ich wäre rücklings von einem fremden Mann erstochen worden und andere Dinge danach. Die Polizei hätte mich dann im Wald gefunden. Lustigerweise habe ich gestern, die Serie unsolved mysteries gesehen, bei der es auch um solche Fälle geht bei der Leute im Wald gesucht werden. Das konnte Sie aber definitiv nicht wissen. Meine Freundin ist im normalen Zustand und sagte Sie hätte noch nie so etwas geträumt. Irgendwie hat mich das jetzt ein wenig getroffen, not going to lie. Kann mich jemand beruhigen?
     
  2. Alpträumer

    Alpträumer Guest

    Deine Freundin entfernt alte Muster aus den Träumen. Wenn da jemand ist der jemanden umbringt.
    Dann ist das genauso zu deuten.

    Das Unterbewusstsein entfernt etwas.
    In diesem Fall bist es du gewesen.
    Jetzt stellt auch die Frage was hat deine Person bei ihr im Traum angestellt.
    Wenn man das nicht weiss kann man nicht sagen warum du entfernt wurdest.
    Das ist so wenn sich die Träume bei einer Person auflösen/weiter entwickeln, dann entfernt das Unterbewusstsein bekannte Personen aus den Träumen.
    Ich habe herausgefunden das es aber nur ein Auflösungsprozess ist.
    Deine Freundin dürfte sich gerade weiter entwickeln. Sag ihr das vielleicht was ich hier geschrieben habe weil das könnte noch öfter vorkommen bei ihr.
    Lg
     
  3. Snowwhiterabbit

    Snowwhiterabbit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2020
    Beiträge:
    3
     
  4. Snowwhiterabbit

    Snowwhiterabbit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2020
    Beiträge:
    3
    Vielen Dank,

    Sie hat einen kleinen Sohn und etwas Schuldgefühle bezüglich des Vaters. Sie ist dabei umzuziehen in eine andere Stadt. Also eine Entwicklung findet bei ihr statt, ja.

    Aber nun verstehe ich nicht wie das zusammenhängt mit mir, dass ich in dem Traum rücklings erstochen werde. Zugegeben, ich fand das schon etwas gruselig.

    Wir haben an sich eine gute Beziehung sind bloß in sehr unterschiedliche Richtungen gegangen, ich Karriere und Sie mit ihrem Kind. Ich muss jetzt wohl hoffentlich keine Angst haben, wenn ich das nächste Mal zur Bank gehe
     
  5. Alpträumer

    Alpträumer Guest

    Nein du musst keine Angst haben. Das sind keine Träume die sich verwirklichen.
    Ich bin ein Träumer. All das was da so passiert bekomme ich wirklich mit.
    Ich bin schon aus vielen Träumen entfernt worden. Und da wird man meistens erstochen. Klingt gruselig ist aber leider die einzige Möglichkeit aus einem Traum heraus zu kommen.
    Für meine Entwicklung war es extrem wichtig dass ich aus diesen Träumen heraus komme. Das sie aufhören. Auch wenn es schöne Träume waren aber raus kommt man nur durch den Tod.
    Die Träume sind leider sehr brutal was das anbelangt.
    Aber du musst es dir so vorstellen. Das Hirn will dir interne Vorgänge visuell darstellen.
    Wenn du also von einen Ort an den andern gehst bedeutet das nur das du in ihrem Unterbewusstsein an einen andern Ort verschoben wurdest. Du misst dir das wie ein Abbauprozess vorstellen. Zuerst bist du hier dann bist du weg oder noch simpler. Das Unterbewusstsein schickt dich an einen Ort wo du entfernt werden kannst. Und dort wirst du dann abgebaut also erstochen. Ich weiss viel lieber hättest du eine Traumdeutung aka. Die Bank symbolisiert dein Gefühl zu was auch immer aber es ist leider nicht so kompliziert. Du musst es dir nur klar machen. Was ist sterben. Ist wie löschen oder entfernen oder nicht mehr existieren.
    Was warst du im Traum? Nicht du. Irgendetwas anderes. Aber es sah aus wie du. Wenn es du gewesen wärst dann hättest du das auch geträumt. Es war IRGENDETWAS und das ist jetzt weg. Oder du warst es dann kannst du erneut in ihre Träume gehen und es nochmal versuchen ob du einen Klartraum davon bekommst. Oder du lässt es sein. Und erkennst an das in den Träumen auch gewisse Gesetze herrschen und man nicht einfach bei andern Leiten Träume rum schleicht. Aber das kannst du noch nicht weil dazu sind deine Träume nicht klar genug. Das ist sehr schwer zu kontrollieren. Also mach dir keinen Kopf. Das hat mit allem zu tun nur nichts mit dir in wirklichkeit ☺️
     
  6. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    14.033
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Werbung:
    nein, mußt du nicht. jedenfals nicht mehr wie jeder Andere auch.

    bei deiner Freundin ist gerade ziemlich was los, ein Umzug etc,
    und sie ist mit für sie wichtigen Gedanken und Gefühlen beschäftigt.
    es geht um ihren Lebensweg, ihre Entscheidungen, nicht um dich.
    du beschreibst es ja oben: statt eigener Karriere wurde sie Mutter.

    du stehst für sie wohl sinnbildlich für das Berufsleben (also für ihres),
    ganz klassisch mit schwarzer Hose und weißem Hemd, und damit
    setzt sie sich anscheinend derzeit auseinander. klingt, als mache sie
    sich Sorgen um ihre zukünftige Berufstätigkeit bzw ihre Möglichkeiten,
    oder vielleicht schließt sie so mit dem Kapitel Geldverdienen für sich ab.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden