Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Lest Ihr Bücher nur einmal oder öfter?

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von Loop, 12. Juni 2017.

  1. SYS41952

    SYS41952 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    6.369
    Ort:
    Hollow Earth
    Werbung:
    Aber nur das erste Drittel, der Rest war eher so määää
     
  2. Fernanda

    Fernanda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2021
    Beiträge:
    838
    selber schuld!
     
  3. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    5.843
    Es gibt durchaus Bücher, die ich nochmal zur Hand nehme.
    Warum auch nicht, man entdeckt immer wieder neues.
     
    sikrit68, Loop und Filomena gefällt das.
  4. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    4.331
    Ort:
    Wien
    Wenn ich nur so U-Bahn-Lektüre lese, wie Fantasy oder Science fiction, oft aus den offenen Bücherschränken oder als Download gratis, lese ich das nur einmal. Manche Bücher hebe ich mir allerdings auf, wie "Ringwelt" oder Bücher von Stanislaw Lem.
     
  5. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.745
    Als Kind habe ich manche Bücher immer wieder gelesen, manchmal auch nur bestimmte bevorzugte Stellen.

    Als Erwachsene nicht mehr, gelesen ist gelesen. Allerdings hebe ich sie auch auf, zumindest eine Weile. So etwas wie Romane habe ich aber schon sehr sehr lange nicht mehr gelesen.
     
    Filomena, Fernanda und Schnefra gefällt das.
  6. Wurzelfee

    Wurzelfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2021
    Beiträge:
    96
    Werbung:
    Ich lese Bücher definitiv auch dreimal oder öfter.^^
    Dass ich das Ende kenne stört mich nicht - ich lese auch bei neuen Büchern gerne das letzte Kapitel wenn es mittendrin sehr spannend ist. Nimmt mir nicht die Freude, eher im Gegenteil, denn dann kann ich es entspannter genießen.^^

    Besonders wenn ich wenig Zeit für mich habe - dann greif ich lieber zu einem Buch das ich mag, als ein Risiko einzugehen mit einem unbekanntem Fehlgriff.^^
     
    Filomena, Fiona und Schöpfung gefällt das.
  7. MeinWolfsblut

    MeinWolfsblut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2020
    Beiträge:
    1.830
    Werbung:
    Hm… Ich lese ein Buch nur einmal. Außer die Bücher über Kräuter und Pflanzen. Einen Film schaue ich mir ebenfalls ungerne zweimal an. Aber wenn das Buch gut ist, wird es wie ein Heiligtum aufbewahrt. Den Inhalt vergesse ich nie. Bücher und Geschichten sind für mich heilig.
     
    Filomena gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden