Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kann man eine energetische Verbindung magisch trennen ?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Nordic Bursche 911 119, 16. Januar 2019.

  1. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    6.164
    Werbung:
    Wenn du tatsächlich einer energetischen Belastung ausgesetzt bist, fühlst du es als Verwirrung, als viele Gedanken um nichts, als Verlust der Gegenwartspräsenz, als Schmerz, Verspannung, Angst, Depression und mehr.

    Tut mir leid, aus deinen Worten entnehme ich mehr Kontext den du in einem Beziehungsthread diskutieren solltest.
    :blume:
     
    upgrade, ApercuCure und Oberon LeFae gefällt das.
  2. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    6.164
    :ROFLMAO:
     
  3. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.311
    Lach ned - ist echt so. Mir fällts manchmal einfach schwer, zu kapieren, dass andere das gar ned nachvollziehen können und dann wahrscheinlich mit nem Fragezeichen überm Schädel vor mir stehen. Und ich kapier dann nicht, dass die es ned kapieren können. :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
     
    Abraxas gefällt das.
  4. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    8.548
    Ort:
    Wien
    Grundsätzlich sind die Beziehungsbänder zu trennen. Das kannst Du machen lassen oder selber machen, ist an sich kein Problem, wenn Du deine Chakren visualisieren kannst. Das Problem ist, dass sich die Beziehungsbänder ... jeweils in den beteiligten Chakren ... wieder aufbauen, wenn Du an diese Person denkst.
    Also treffen die dein Problem nicht ganz, denn Du verbindest dich anscheinend selber immer wieder mit dieser Person. Was Du versuchen kannst, ist dir entweder über einen längeren einen blauen Schutzmantel anzuziehen, oder einen silbernen um sie auf sich selber zurückzuwerfen. Blau musst Du längerfristig aufrecht erhalten, Silber kannst Du auch aufziehen, wenn Du merkst, dass sie kommt.
    Sind alles Sachen, die Du als Energetiker selber machen kannst, und die Du eigentlich mit einer halbwegs Ausbildung kennen sollest.

    Zusätzlich wäre halt anzuschauen, was dich noch immer psychisch mit der Person verbindet, wo sie immer noch einhaken kann.
     
  5. Nordic Bursche 911 119

    Nordic Bursche 911 119 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    1.260
    Hallo und danke für deinen informativen Kommentar,

    ja leider kleben wir beide tatsächlich etwas stärker zusammen, ich merke das immer, dass ich mich manchmal fast automatisch und reflexartig zu ihr energetisch bewege. Ich kann das mittlerweile gut fassen und das dann psychisch sozusagen beenden, dauert zwar ein bisschen, aber wenn man es will klappt es hervorragend.

    Aber das wirkliche Dilemma bei dieser ganze Gesichte ist das sie kein Interesse an einer Trennung hat, bzw. nicht mal energetisch dagegen ankämpfen/arbeiten möchte.
     
  6. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    8.548
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Grundsätzlich ist es egal, wenn Du die Beziehungsbänder trennst, dann ist das eh eine beidseitige Trennung. Wenn Du sie nicht mehr heranlässt, dann kann sie eh nurmehr ausserhalb der Aura andocken, aber nicht mehr in den Chakren.

    Aber das Problem ist da halt deine Psyche. Wenn Du dich auch nur einen Moment wieder zu ihr hingezogen fühlst, sind die Beziehungsbänder halt wieder da. Also schau' mal, wofür Du sie noch brauchst, denn so lange Du das nicht los wirst, wirst Du sie auch nicht los.
     
    Mahuna gefällt das.
  7. Mahuna

    Mahuna Guest

    @nordic Bursche - kennst du diese Person aus dem alltäglichen Leben?
     
    Wanadis gefällt das.
  8. Nica1

    Nica1 Guest

    Was verstehst Du unter "bequem"...? So, mit einem Fingerschnipp? Der Magier schnippt und weg isse?? In der Art?.. Ohne, dass man selber was dazu tun muss?...
     
  9. Waldkraut

    Waldkraut Guest

    @Nordic Bursche 911 119

    Nach was du fragst, nennt sich das "trennen von energetischen Schnüren".
    Magisch kann man da z.B. die "Lösung mit der 8"anwenden - Dabei werden beide Namen untereinander auf ein Blatt geschrieben und dann eine 8 rückwärts drum herum gezeichnet, dein Blick richtet sich dabei auf die Mitte zwischen den Namen - dabei muss man sich stark auf die Trennung konzentrieren - die 8 wird immer weiter so lange rückwärts gezeichnet bis sich vor deinen Augen die Namen aufzulösen scheinen. Hier muss man aufpassen, dass man nicht aus versehen die Schreibrichtung ändert ... das wirkt dann nämlich auch anders herum und ist unbewusst ein Klammern am anderen.
    Normaler Weise stellt sich dann an der Stelle wo die Schnüre sind/waren ein unangenehmes Gefühl ein. Manche empfinden ein ziehen, anderen wird es schlecht (wenn es z.B. in der Magengegend ist) oder man spürt eine Art Kälte/Leere auch Tränen können fließen ... da muss man dann konsequent sein und weiter machen bis das Gefühl vorbei ist.
    Beim zeichnen sollte man versuchen erst langsam anzufangen und dann die 8 immer schneller zu zeichnen ... irgendwann kommt dann ein Punkt wo man das Gefühl hat "jetzt hat es Plopp gemacht" und das wars dann.
    Das Blatt mit der 8 wird danach verbrannt und du meldest dich nicht mehr bei der Person ... fertig.

    Wenn das ganze gut funktioniert hat, dann passiert es häufig, dass die betreffende Person sich kurzfristig bei dir versucht zu melden .... da musst du dann allerdings stark bleiben und nicht drauf reagieren.

    Am schwierigsten ist es sich selbst dabei im Griff zu haben, denn auch von dir aus werden energetische Schnüre aufgebaut - von jedem Menschen der öfter mit einem anderen Interagiert.


    Lösungen durch Dritte gibt es auch, aber ich kenne da nur eine Methode die wirklich was taugt und sie muss von einem erfahrenem Anwender durchgeführt werden um sauber und nachhaltig zu funktionieren.

    LG
    Waldkraut
     
    Lunatic0, upgrade, ApercuCure und 2 anderen gefällt das.
  10. sadariel

    sadariel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2018
    Beiträge:
    6.775
    Werbung:
    Morgen @Waldkraut

    Sag mal, kann es auch sein, dass die andere Person dann (falls ein nächster Kontakt unvermeidlich ist...) sehr ausfallend wird, wenn man so eine ähnliche Lösungstechnik ausprobiert hat?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden