Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

HSP hochsensible...

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Sanna, 1. September 2010.

  1. birgit1

    birgit1 Guest

    Werbung:

    liebe Apfelbaum, ich wünsche dir und hoffe für dich, dass du dich entscheidest, dein Leben zu lieben, so wie es ist und wie es kommt...dich vorzubereiten und geduldig auszuharren, bis das Blatt sich wendet, den Glauben nicht zu verlieren....und der Zukunft eine Chance zu geben, dass sich vieles zum besseren ändern kann...

    Bilder und Gedanken, aus der Vergangenheit, die damals vielleicht dein Kindsein ausgelöscht haben, könntest du durch Hypnose aufarbeiten, auch mit einem guten Energetiker, der darauf spezialisiert ist, die Seele zu heilen....

    was du selbst ändern kannst, das ändere, so wie du dazu bereit bist,

    vertraue darauf, dass es eine höhere Macht gibt, die dir Fenster und Türen öffnet, wenn du meinst, es geht nicht mehr....

    ich weiß, dass irgendwann der Punkt erreicht ist, wo man sich zu fragen beginnt, was man selbst will und wenn man da noch keine Möglichkeit dazu hat, sich zu entfalten, wird man konsequent den (Aus)weg suchen...
    einfach, weil man nicht mehr anders KANN...

    die Seele lässt nicht mehr zu, von irgendeiner Seite manipuliert zu werden, der Körper wehrt sich mit Krankheiten...

    alles Gute und die Kraft der Liebe soll dich begleiten und führen:umarmen:....Birgit
     
  2. Mipa

    Mipa Guest

    :umarmen:
     
  3. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    was bringt es mir zu wissen, dass ich hochsensibel bin? dadurch wird es nicht leichter
    zu tragen. es ist nur eine bezeichnung, die symptome bleiben die gleichen.
    ich habe noch nie erfahren, dass jemand auf mich und meine sensibilitaet ruecksicht
    nimmt; eher das gegenteil... seit meiner kindheit erfahre ich nur schmerz; und meine
    mediale veranlagung wurde nur ausgenutzt.
     
  4. birgit1

    birgit1 Guest


    Luonntar, da gingst und gehst du den Weg, den die meisten hochsensiblen Menschen gehen, bis sie lernen, ihr eigenes Leid zu verstehen und dass es meist von anderen Menschen kommt...

    du bist du und wie du dich fühlst, das weißt du ja, wenn du dich verletzen und ausnützen lässt....

    geh deinen eigenen Weg und wende dich von Menschen ab, die dich dazu bringen, dass du Leid empfindest,

    wenn du nicht schaust, dass es dir gut geht, wer dann?

    niemand interessiert es, das Leben wäre ein Geben und Nehmen, aber wer viel gibt, der wird viel ausgenützt...

    Gutgläubigkeit und Vertrauen wird auch schnell ausgenützt...

    so ist die Menschheit, aber das sollte dich nicht stören, du bist du und lebst dein Leben....

    alles Liebe......Birgit
     
  5. Apfelbaum12

    Apfelbaum12 Guest

    Birgit, vielen lieben Dank.

    Dir auch alles Liebe und Gute. <3
     
  6. Apfelbaum12

    Apfelbaum12 Guest

    Werbung:
    Wünsche dir auch alles Liebe, Luonnotar.
     
  7. Sanna

    Sanna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2010
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Hamburg
    Ich bin dann wohl Beides.

    Feine Antennen, schnelle Reizüberflutung und emotional gesehen kein deutsches Temperament. Eher italienisch...

    :nudelwalk
     
  8. birgit1

    birgit1 Guest


    komplizierte Zusammenstellung aller Inkredienzen zur zeitweiligen Explosion...:)

    viele sensible oder sensitive Menschen können damit nur schwer umgehen, besonders wenn sie von allen Seiten bedrängt werden, in der "normalen" Gesellschaft zu bestehen...

    nur ja nicht anders sein als der normale Bürger, nur ja nicht auffallen mit feinfühligen Vorhersagen und auf jeden Fall einen einträglichen und materiellen Beruf ergreifen....:ironie:

    lg Birgit
     
  9. blume23

    blume23 Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2008
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Salzburg
    hallo alle zusammen!
    immer wieder les ich mal hier im esoterikforum. jetzt bin ich auf euren thread gestoßen.
    ich erkenne mich sehr stark wieder in dem was apfelbaum geschrieben hat und auch birgit.

    an manchen tagen bin ich zum beispiel auch so extrem aufgekratzt, dass ich's fast nicht aushalt. am nächsten tag kann's wieder ganz anders sein.
    dann auch job mäßig. ich hab so lange einfach sachen gemacht, ohne zu spüren, ob ich das wirklich will. aber das hat sich mittlerweile eh schon geändert.
    angst und panikattacken kenn ich auch. mittlerweile hab ich wieder eine psychotherapie angefangen (machte schon mal eine). es geht einfach nicht mehr ohne. tabletten will ich keine nehmen. hab mal welche genommen, über ein jahr lang. aber du stumpfst echt ab. und keiner weiß, wie die langzeiteffekte bei diesen ssri sind. mich haben sie halt ruhiger gemacht, das schon. diese permanente anspannung war weniger. aber nebenwirkungen (SEX!!!!) haben die ja auch voll - v.a. für uns männer. und mittlerweile bin ich auch bei den medikamenten so sensibel, mag gar nix nehmen.
    leider habe ich in den vergangenen jahren asthma bekommen, zuerst nur so in der allergiesaison (pollen), aber es wird immer mehr. und ich merk halt, dass es auch mit meinen angstzuständen bzw nervosität zusammen hängt. werd versuchen, dass es mit homöopathie besser wird, sonst werd ich echt eine spray nehmen müssen.
    durch die letzten therapiestunden ist mir auch bewusst geworden, dass ich nicht alles so überbewerten darf, z.b. im kontakt mit den menschen (merke einfach immer sofort, wie ich auch menschen reagier, was in ihnen vorgeht). es einfach laufen lassen, wie ich vorhin bei birgit oder apfelbaum gelesen hab, das hilft mir zur zeit. nicht alles ewig zerpflücken und analysieren...
    na hab jetzt einfach mal so drauf los geschrieben. es tut gut, wenn man liest, dass es anderen ähnlich geht. ab und zu denkt man sich eh man ist knapp vorm überschnappen :D
    alles liebe euch
     
  10. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.461
    Werbung:
    exakt. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - hochsensible
  1. witchcraft fairy
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.753

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden