Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Horoskopdeutung für Anfänger - Teil 1: Der erste Blick auf ein Horoskop

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Laguz, 8. Mai 2021.

  1. Schnefra

    Schnefra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    572
    Ort:
    Bamberg
    Werbung:
    oh, das ist gut, danke
    das kommt genau richtig
     
    Laguz gefällt das.
  2. Ne1e

    Ne1e Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    927
    Kann man irgendwo nachlesen, welcher AC welches "Päckchen" bedeutet?
     
  3. Laguz

    Laguz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    4.824
    Ort:
    Zwischen Lemberg und Lupfen
    Nein, die MC-IC-Achse gehört zur Häusereinteilung.
    Mit dem Medium Coeli (MC) beginnt das 10. Haus und mit dem Imum Coeli (IC) das 4. Haus. :)

    Kommt drauf an, welche Objekte man dabei betrachtet.
    Es hält sich bei Sophie Scholl grob die Waage, würde ich sagen, bei den persönlichen Planeten hast Du aber recht:
    - Sonne und Merkur im weiblichen Stier
    - Venus im männlichen Widder und Mond und Mars in den männlichen Zwillingen

    D.h. sie ging Probleme eher direkt und aktiv an. :)



    Hier noch eine Grafik mit einer Übersicht über die männlichen und weiblichen Zeichen:

    Tierkreiszeichen-Polaritaeten_bearb.jpg


    P.S.:
    Ach ja, Zeichen der selben Polarität stehen im Sextil oder im Trigon zueinander.
    Das heißt, sie unterstützen einander.
    Und wenn sie im Trigon zueinander stehen, gehören sie ohnehin dem selben Element an!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2021
    Rebellina, Stracciatella und Schnefra gefällt das.
  4. Laguz

    Laguz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    4.824
    Ort:
    Zwischen Lemberg und Lupfen
    Achso, klar ... und in Opposition zueinander stehen sie natürlich auch.
    Deshalb passiert's nicht selten, dass Leute, die persönliche Planeten in gegensätzlichen Zeichen stehen haben, sich trotzdem anziehend finden.
    Also jemand mit Stier-Sonne findet eine Skorpion-Sonne reizvoll und umgekehrt ...
    ... oder jemand mit Widder-Mond findet jemanden mit Waage-Mond interessant ... usw.
    auch wenn es dann vielleicht zu gewissen Auseinandersetzungen kommen kann, wegen der Gegensätzlichkeit.
     
    Rebellina und adelina_ gefällt das.
  5. Rebellina

    Rebellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2020
    Beiträge:
    427
    Schau ich meinte das
     

    Anhänge:

    Laguz gefällt das.
  6. Laguz

    Laguz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    4.824
    Ort:
    Zwischen Lemberg und Lupfen
    Werbung:
    Achso, diese Polarität mit den sich gegenüberliegenden Zeichen meinst Du. Verstehe. :)
    Nur die ist ja gekoppelt an die MC-IC-Achse.

    Aber gut, dass Du's sagst.
    Sorry, dann hab ich wohl etwas Verwirrung gestiftet mit dem Begriff. :unsure:
    Ich hätte die Unterscheidung männlich/weiblich besser mit "Geschlecht" überschreiben sollen.
    Dann wäre es eindeutiger gewesen. :whistle:
     
    Rebellina gefällt das.
  7. Rebellina

    Rebellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2020
    Beiträge:
    427
    Nein nein alles gut :) ich war nur verwirrt weil ich gester was wegen ic/mc gelesen habe :)
     
    Laguz gefällt das.
  8. Laguz

    Laguz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    4.824
    Ort:
    Zwischen Lemberg und Lupfen
    Okay. :)
     
    Rebellina gefällt das.
  9. Schnefra

    Schnefra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    572
    Ort:
    Bamberg
    Guten Morgen Laguz,

    zu dem obigen link hätte ich eine Frage, hier wird einmal das FIX der Seele, und einmal dem Körper zugeordnet - das hat mich ein bissl verwirrt; woran hälst du dich?

    Manilius ordnet den drei Dekanaten jedes Zeichens unterschiedliche Qualitäten zu: dem ersten, körperlichen Dekanat Kardinales, Fixes dem zweiten, seelischen, und Veränderliches (Geistiges) dem jeweils dritten Dekanat.

    Anthropologisch wäre eine vergleichbare Aufgliederung diejenige des Menschen in Seele (kardinal), Körper (fix) und Geist (veränderlich)


    ansonsten bin ich bzgl. des Stoffes so kurz vor Sophie Scholl angelangt ;)
    Vielen Dank nochmal für deine Mühen!
     
    Laguz gefällt das.
  10. Laguz

    Laguz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    4.824
    Ort:
    Zwischen Lemberg und Lupfen
    Werbung:

    Guten Morgen, liebe Schnefra! :)

    Sorry ... leider ist die "Qualität" der Tierkreiszeichen etwas gänzlich anderes als es die Qualitäten bei den "Dekanaten" sind (die werden auch "Dekane" oder in der arabischen Astrologie "Gesichte" genannt).
    Das sind zwei völlig verschiedene Dinge!

    Die Dekanate sind die 10°-Abschnitte innerhalb jedes Tierkreiszeichens, denen jeweils ein eigener Planet als Herrscher zugeordnet wird.
    Manilius jedoch ordnet diesen 10°-Abschnitten einem Zeichen zu und damit diesen dann die Qualitäten kardinal, fix und veränderlich.
    Da jedes Tierkreiszeichen 30° breit ist, besteht jedes immer aus drei Dekanaten (oder Gesichten)!

    Also, für jedes Tierkreiszeichen gilt:
    von ... 0° bis ... 9° 59' 59'' ist das 1. Dekanat,
    von ..10° bis . 19° 59' 59'' ist das 2. Dekanat,
    von ..20° bis ..29° 59' 59'' ist das 3. Dekanat.

    Das hat nichts mit den drei Qualitäten kardinal, fix und veränderlich zu tun, denen immer 4 Tierkreiszeichen zugeordnet werden!
    Man muss hier daher unterscheiden.

    Diese Einteilung der Tierkreiszeichen in drei Dekanate findet eigentlich nur in der klassischen Astrologie Verwendung.

    Liebe Grüße,
    Laguz
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2021
    Schnefra gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden