Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Gilded Reverie Karten mit Zusatz?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Melli395, 21. März 2018.

  1. Melli395

    Melli395 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2018
    Beiträge:
    189
    Werbung:
    Wer ist vertraut mit dem Gilded Reverie Kartendeck mit den Zusatzkarten?
    Bräuchte Hilfe bei einer Deutung bitte :)

    DANKE :D
     
  2. Ivonne

    Ivonne Guest

    Hallo Melli395,

    setz das Bild doch mal rein und bei den Zusatzkarten kannst du ja die Kartenbezeichnung schreiben statt der Karte. Vielleicht haben ja Deuter hier Ideen dazu.

    Lg Ivonne
     
    Melli395 gefällt das.
  3. Degna1

    Degna1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2016
    Beiträge:
    543
    Ort:
    Thirsk/North Yorkshire
    Maleficent und Melli395 gefällt das.
  4. Melli395

    Melli395 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2018
    Beiträge:
    189
    Also ich habe die Karten befragt, ob ich meinen Ex-Freund wegen einer Unternehmung zu seinem Geburtstag fragen sollte. Vor allem in Bezug auf unseren Hund.

    Die Karten waren:
    "Die Brücke"

    "Die Brücke" ist die Zusatzkarte von Gilded Reverie.

    Fuchs vor Kreuz sagt Ehrlichkeit nimmt zu. Kreuz vor den Sternen ist länger anhaltendes Glück und alles wird sich klären.
    Stern und Blumen: ein geniales oder originelles Geschenk
    Brücke ist eine Verbindung zwischen zwei Themen. Zum anderen ist sie der Übergang von einem zum anderen. Zwischenmenschlich wird sie als Karte der Begegnung eine Rolle spielen. Sie sind eine Möglichkeit eine Kluft zu überqueren und neue Chance zu eröffnen. Es geht um etwas dass mir hilft mein Ziel zu erreichen. Mit dem Kreuz steht es z.B. für überwundenes Leiden. Sie kann eine Versöhnung, eine Verbindung oder Brücken zwischen zwei menschen bedeuten. Sie sind auch ein Ort der Treffen, Rendezvous. Sie sind ein Symbol für Übergang und Überwindung von Hindernissen.
    Und nach der Brücke kommen die Wege.

    Also eigentlich wär das ja total positiv.


    Danke @Degna1 für den Link ;)
     
  5. terralyh

    terralyh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    119
    Hallo

    der Hund kann auch durch den Fuchs dar gestellt werden ;)
    Wenn, man nun den Hund nimmt (der euch mal verbinden hat) würde diese Verbundenheit nicht mehr sein oder keine so tragende Rolle einnehmen. Kreuz - damit wird wohl deins gemeint sein, deine Aufgabe (dann der Hund ist für dich nur ein Vorwand) Die Sterne stehen auch für kühl - etwas kühlt ab - es klärt sich

    Der Rest - du versuchst, über Umwege wieder Wege zu eröffnen.
    Warum die Umwege? Warum nicht klar in die Kommunikation gehen - Du scheinst noch Klärungsbedarf zu haben ;)

    LG
     
    flimm und Melli395 gefällt das.
  6. Melli395

    Melli395 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2018
    Beiträge:
    189
    Werbung:
    Danke für deine Rückmeldung :)

    Es ist vielleicht noch wichtig zu wissen, dass unser Hund mittlerweile einen neuen Besitzer hat. Er war "nur" unser Pflegehund. Hatten ihn aber lange. Wir haben darüber gesprochen, dass wir ihn definitiv besuchen werden. Und es würde sich halt für seinen Geburtstag anbieten ;) Ja ich versuche durch dieses Geschenk wieder eine Verbindung zu ihm aufzubauen, das muss ich zugeben. Aber ich möchte wirklich gerne unseren Hund besuchen, da er nun schon länger weg ist. Und es würde sich eben anbieten.
     
  7. terralyh

    terralyh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    119
    Na ja, dann frage ihn und dann weißt es doch, ob er auch Interesse daran hat.

    Aber, wie gesagt, wenn dir was auf den Herzen liegt, dann würde ich - das klar an den Mann bringen.

    Das hintenherum ist meist, nicht Zielführend...
     
    Melli395 gefällt das.
  8. Melli395

    Melli395 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2018
    Beiträge:
    189
    Aber denkst du aus dieser Legung heraus, ob er das gut finden würde? Die Idee?

    Nein wenn dann würde ich ihm das ganz klar sagen ;)
     
  9. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    26.009
    fuer mich sieht es mehr nach allgemeiner Enttaeuschung aus, und wenn ich die Bruecke da hinten mitdeute ist es eher der Uebergang, der das thema anzeigt, von der Klarheit hinein ins eigene Glueck zu gehen.
     
    terralyh gefällt das.
  10. terralyh

    terralyh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    119
    Werbung:
    deute nicht immer nur die Karten ;)

    ich bekomme eben rein, dass du mit Ehrlichkeit weiter kommst. Damit gewinnst du Klarheit für dich.

    Was erwartest oder erhoffst du dir?
     
    Degna1 und flimm gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden