Geister in der Wohnung?

H

hase

Guest
hallo
ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin, aber ich habe im netz mal nach solchen foren usw. ausschau gehalten.
folgendes... ich wohne mit meinem freund zusammen in einer eigentumswohnung (er hat die wohnung schon seit ca. 4 jahren, wir sind 2,5 zusammen). immer wenn er in der früh in die arbeit geht und ich frei habe oder krank bin und nochmal schlafen will, habe ich ein ganz ungutes gefühl. und irgendwie merke ich auch, dass ich nicht alleine bin und höre geräusche usw. ich hab mir immer gedacht ich bin halt ein angsthase und hab die geräusche geträumt oder es sind ganz normale geräusche...
aber...
gestern sind wir mit einer ex-freundin von ihm was trinken gewesen und die meinte auf einmal, wir haben 2 geister in der wohnung.
einmal hatte sie frei und ist auch noch im bett geblieben, während er arbeiten ging. sie hörte, wie er die türe zumachte. ein paar minuten später hörte sie jedoch, wie sie wieder aufgeht, jemand ins schlafzimmer kommt und sich neben sie ins bett legt. sie meinte noch "zu ihm", ob er was vergessen hatte, drehte sich um, und da war aber NICHTS!!! sie hörte und spürte aber jemanden atmen.
und danach, sie war im bad beim waschen sah sie plötzlich im spiegel eine frau, die aber gleich wieder verschwand.
ich weiß nicht, kann das sein??? vor allem, wieso sind die da? böse oder nicht?
mein freund meint, wenn die uns was antun wollten, hätten sie es schon längst getan, aber ich hab heute nacht kein auge zu gemacht!!
ich dachte wirklich ich träume das und er hat auch nie etwas gesagt, wenn ich nit da bin, dass das vielleicht gleich ist, oder irgendwas los war oder so...
kann das wirklich sein, dass wir 2 geister in der wohnung haben???? kriegt man die irgendwie weg oder so??
DANKE und LG hase
 
Werbung:

Lea-Timea

Mitglied
Registriert
29. März 2004
Beiträge
60
Ort
Bayern/ Mittelfranken
hallo hase

es ist durchaus möglich das dort zwei erdgebundene seelen sind
ich hatte vor sehr kurzer zeit ähnliches und habe mir hilfe gesucht
mir wurde dazu aber auch gesagt das angst wie ein magnet auf diese "wesen" wirkt
es ist wichtig die angst zu überwinden wie muss ich allerdings auch erst herausfinden
und das man ihnen mit liebe begegnen soll
nimm sie so an wie sie sind sie können dir nichts tun wenn du es nicht willst
auch das wurde mir von vielen seiten gesagt
wenn du ihnen mit liebe begegnet werden sie entweder von allein gehen weil es ihnen ein bisschen zu viel ist oder sie bleiben aber dann stören sie dich auch nicht mehr
du kannst sie auch einfach ignorieren du musst dich nicht mit ihnen befassen wenn du es nicht willst
wichtig ist einfach die angst zu überwinden und dazu können dir andere sicher auch viel sagen

ich wünsche dir alles gute
und hoff dir weiter geholfen zu haben

Lea
 

Tariel

Aktives Mitglied
Registriert
21. August 2003
Beiträge
1.373
Ort
Kosmopolitanien
@hase

Hallo,
nicht jeder Mensch hat in seinen Erdenleben die Möglichkeit,mit einen Geist Kontakt zu haben.An deiner Stelle würde ich mich voller Neugier in ein Abenteuer stoßen.

Also habe keine Angst,sei voller Selbstvertrauen und niemand kann dir etwas anhaben.Wenn du wieder alleine bist,nimm ein Entspannungsbad mit Kräuter.Mache dich geistig und seelisch bereit für einen Kontakt.Nimm dir jede Angst und sei frohen Mutes.Begib dich in leicht umhüllende Kleider und habe eine neugierige Harmoniestimmung,lache laut!

Nimm dir einen großen Spiegel(da sich ein Geist nach deines Kollegen-Exfreundin Aussage in den Selbigen schon mal manifestiert hat,wird dies nach hoher W*****einlichkeit wieder so sein)und stelle ihn in einen von dir gewählten Arbeitsfeld und setze dich vor ihn hin.Wenn du überaus vorsichtig bist,ziehe aus Kreide einen Kreis mit ein Pentagramm darin(schaue dir eventuell im Internet die Bedeutung an)um in dir das Gefühl des Schutzes,Erdung u.s.w. hervor zu rufen.

Schalte alle Gedanken,die nichts mit der Operation des Kontaktes zu tun haben,ab.Langsam atmen. Nun rufst du den Geist.Langsam.Vieleicht so:(in Befehlston,der deine absolute Autorität zur Geltung bringt und fühle auch so)....

"Geist,der du in meiner Privatssphäre wandelst,zeig dich in den Spiegel vor mir und nenne mir den Grund deines Hierseins.Ich bin bereit dir zu helfen,auf das du zu deines Gleichen findest.Zeig dich mir,jetzt!"....

Warte,sei geduldig..dann sprich nochmal,aber diesmal eine Note tiefer mit Gewißheit und den letzen Satz: "Ich befehle dir,zeig dich mir jetzt!Gut,wenn du deinen Willen emporheben kannst und das Gefühl des ER-WIRD-SICH-JETZT-ZEIGEN initiieren könntest.Ich denke,der Geist wird sich auch so zeigen,da er den Kontakt sucht!

Wenn du Lust dazu hast mache es,w*****einlich führt kein Weg daran vorbei.

Und lass mal von dir hören,wie es gelaufen ist.Es werden dich einige um diese Chance beneiden.Nutze sie.Nichts geschieht um sonst.

Liebe Grüße Tariel
 

Kiah

Mitglied
Registriert
17. März 2004
Beiträge
739
Ort
NRW
[Hallo,

ich kann mich Tariel nur anschließen. Die beste Möglichkeit ist sicher, ersteinmal bewusst Kontakt mit dem Geist aufzunehmen.
Sprich ihn freundlich an, bitte ihn, sich dir zu zeigen.

Was für ein Gefühl hattest du denn bei ihm/ihr? Wenn es ein gutes war, würde ich es auch freundlich versuchen. Der Befehlston bringt dich zwar evtl. auch weiter, aber du wirst mir recht geben, dass der Geist dir gegenüber ersteinmal im Vorteil ist. Du siehst ihn nicht und er/sie kann kommen und gehen wann sie will (du wusstest ja bis vor einiger Zeit nichteinmal etwas von seiner/ihrer Existenz).

Ich bin gespannt, wie euer Gespräch ausgeht udn würde mich freuen, davon zu hören!

Liebe Grüße
Kiah
 
H

hase

Guest
dankeschön für eure tipps...
und woher weiß man, ob der/die jetzt gut oder böse ist?! ich mein, wie gesagt, mein freund meint zwar, wenn die uns was böses wollten, hätten sie es uns schon angetan, aber naja... ich weiß ja nit, kenn mich doch nit aus.
 

cassiopeia

Mitglied
Registriert
14. April 2003
Beiträge
341
Ort
Nö/ Bgld
Hallo hase!

Ich kann mich tariel und kiah nur anschließen!
Diese beiden seelen hält irgendetwas noch hier fest und am leichtesten wirst du sie los indem du ihnen hilfst, woweit du kannst. Ausserdem können sie dan endlich ins licht gehen. Du könnest dich auch erkundigen , wer in der wohnung vorher gewohnt hat und ob hier mal etwas passiert ist. oder vielleicht noch bevor das haus erbaut wurde. wer weiß wie lange die beiden schon hier festgehalten werden.
wenn du nicht in kontakt mit ihnen treten willst, dann hol dir eventuell hilfe bei einem medium. Es wird die aufgabe für dich übernehmen sie ins licht zu schicken!


Alles Liebe Cassiopeia
 

Lea-Timea

Mitglied
Registriert
29. März 2004
Beiträge
60
Ort
Bayern/ Mittelfranken
cassiopeia schrieb:
Ausserdem können sie dan endlich ins licht gehen.
wenn du nicht in kontakt mit ihnen treten willst, dann hol dir eventuell hilfe bei einem medium. Es wird die aufgabe für dich übernehmen sie ins licht zu schicken!


Alles Liebe Cassiopeia
also ich will ja net altklug sein ja
aber habt ihr vielleicht mal dran gedacht das manch erdgebundene seele gar nicht ins licht will?!
weil sie lieber hier bleiben wollen
euch schickt ja auch keiner nach israel wenn ihr das net wollt
außerderm gibt es verschiedene Ebenen in denen sich die Seelen bewegen können
Manche gehen lieber nach unten (das was die kirche als hölle bezeichnet so aber nicht ist)
und manche gehen nach oben

außerdem WARNE ich davor diese lichtführung allein zu machen wenn man damit keine erfahrung hat
Die die mir bei meinen geister half wäre bei nahe nicht mehr wieder gekommen obwohl sie kein mensch ist der leicht sein leben weggeben würde

Hase hol dir jemanden der sich damit auskennt
geister sind nicht böse wenn nur verbittert nichts anderes wie menschen eben auch sind
wenn sie dich nicht stören lass sie einfach und nimm sie in liebe an sag dir einfach hey ok ich hab geister in der wohnung aber das hat auch net jeder und sie tun mir nichts
wenn du angst vor ihnen hast versuch das zu überwiden sonst halten sie sich ganz nah bei dir auf (eigeneerfahrung)

aber bitte lass die finger von eigenmächtigen Lichtführungen echt es sei denn du möchtest dann gern selbst dort bleiben
zu leicht sein die eigenen grenzen überschritten
 

cassiopeia

Mitglied
Registriert
14. April 2003
Beiträge
341
Ort
Nö/ Bgld
Hallo zusammen!

Ja natürlich, vielleicht wollen sie nicht ins licht gehen, vielleicht können sie aber auch nicht. und das herauszufinden gilt es doch und das kann am besten ein medium. Es kennt sich mit solchen dingen aus und kann herfen!


Alles Liebe Cassiopeia
 

Lea-Timea

Mitglied
Registriert
29. März 2004
Beiträge
60
Ort
Bayern/ Mittelfranken
Hallo Cassiopeia

ich habe auch nicht bestreiten wollen, dass es erdgebundene Seelen gibt die nicht gehen können. Meistens ist das ja der Hauptgrund, aber dennoch sollte dann ein geübtes Medium das durchführen, denn es birgt auch einfach Risiken und nicht jeder kann einfach mal so einen Geist ins Licht schicken. Mehr wollte ich auch gar nicht sagen *lächel*
Es wäre auf jeden Fall richtig sich jemanden zu suchen der damit schon, Erfahrung hat da gebe ich dir völlig recht.
 
Werbung:

cassiopeia

Mitglied
Registriert
14. April 2003
Beiträge
341
Ort
Nö/ Bgld
hallo lea timea!

Ich hoffe meine antwort ist nicht irgendwie hart rübergekommen. Ich hab´s nicht persönlich genommen oder es als kritik empfunden. Tu mir manchmal schwer meine gefühle und gedanken in die richtigen worte zu fassen. Hoffe es ist nicht falsch rübergekommen.
Es ist definitiv nicht leicht einen geist ins licht zu schicken, ich würde es mir auch nicht zutrauen. professionelle Hilfe ist da echt unerlässlich und notwendig, es geht ja nicht um irgendetwas unwichtiges . Es betrifft ja immerhin eine seele und da sollte man "probieren" unbedingt unterlassen!


Alles Liebe Cassiopeia
 
Oben