Feuer- Erd- Luft- oder Wasserzeichen??

Seid ihr Feuer-, Erd-. Luft- oder Wasserzeichen??


  • Umfrageteilnehmer
    50
  • Umfrage geschlossen .

magiclife

Mitglied
Registriert
7. Juli 2004
Beiträge
178
Ort
ein wunderschöner
Ich stelle mal eine Umfrage hier herein. Mich würde interessieren, zu welchem Element die meisten User/UserInnen gehören!

Würde mich freuen, wenn ihr euch zahlreich daran beteiligt.

LG
magiclife
 
Werbung:

Christoph

Neues Mitglied
Registriert
15. Januar 2004
Beiträge
1.488
Ort
Kiel, Schleswig-Holstein (D)
Ich war neulich in einem Vortrag von Hajo Banzhaf über die vier elemente als Typenlehre. Er hielt so gar nichts von den astrologischen Formeln mit denen man sein Element bestimmt. Er hat statt dessen einen Test entwickelt, mit dem man seine Präferenz feststellen kann. Gucksduhier.

Ansonsten war der Vortrag unglaublich unterhaltsam und so lustig, dass ich trotz vorheriger miserabler Stimmung zwei Stunden lang fast nur Tränen gelacht habe!


Köstlich das Aufeinandertreffen der Elemente aus seiner Sicht in Beziehungen und sogar vor Gericht!
:lachen:

LG
Christoph
 
G

gleichgewicht

Guest
dem test von hajo nach habe ich
wasser 10 und luft 10 . interessant, die auswertung entspricht nämlich überhaupt nicht dem radix :)

Interessant auch die Typenzuordnung:

Typen nach
Fritz Riemann

Wasser: Depressive
Luft: Shizoide


Hmmmm..........demnach war meine Abstimmung falsch :rolleyes:
 

Elena777

Mitglied
Registriert
9. September 2004
Beiträge
421
Ort
in einem schönen Land
Christoph schrieb:
Ich war neulich in einem Vortrag von Hajo Banzhaf über die vier elemente als Typenlehre. Er hielt so gar nichts von den astrologischen Formeln mit denen man sein Element bestimmt. Er hat statt dessen einen Test entwickelt, mit dem man seine Präferenz feststellen kann. Gucksduhier.

Ansonsten war der Vortrag unglaublich unterhaltsam und so lustig, dass ich trotz vorheriger miserabler Stimmung zwei Stunden lang fast nur Tränen gelacht habe!


Köstlich das Aufeinandertreffen der Elemente aus seiner Sicht in Beziehungen und sogar vor Gericht!
:lachen:

LG
Christoph

Hallo Christoph!

Ich habe diesen Test schon vor längerer Zeit gemacht, erst kam bei mir Erde raus, dann Luft, danach Wasser und zuletzt Feuer.

Nach einiger Zeit machte ich ihn wieder und es kam folgendes Ergebnis:

Erde/Wasser/Luft und Feuer.

Feuerenergie habe ich laut meinem Radix auch nicht viel, dafür die anderen Elemente ziemlich gleich verteilt!

Der Test ist aber gut! :banane:

Gruß
Elena
 

Christoph

Neues Mitglied
Registriert
15. Januar 2004
Beiträge
1.488
Ort
Kiel, Schleswig-Holstein (D)
Auf jeden Fall war der unterhaltsam! Richtig ernst kann ich eine so simple "Thypenlehre" nicht ganz nehmen. da wirken doch wohl etwas komplexere Mechanismen.

Und über Fritz Riemann kann ich nur sagen: relativ olle Kamelle.
Gruß
Christoph
 

Elena777

Mitglied
Registriert
9. September 2004
Beiträge
421
Ort
in einem schönen Land
@ christoph

Natürlich kann man so einen Test nicht 100%ig ernst nehmen, es gibt tatsächlich komplexere Mechanismen hiezu, z.B. Vererbung, Umfeld, wie man aufgewachsen ist, Erziehung natürlich und der Einfluss von Familie, Freunden, Schule, usw..... all das prägt natürlich auch die Einstellung eines Menschen, aber ein Körnchen Wahrheit steckt doch dahinter! :)

LG
Elena
 

jake

Sehr aktives Mitglied
Registriert
16. Juli 2003
Beiträge
5.379
Ort
Graz
hallo ihr lieben!

@magiclife: Ich kann an deiner Umfrage nicht teilnehmen, weil die Elementezuordnung nach dem Sonnenzeichen der Geburt sehr wenig aussagt. Ich bin nicht Erde, Luft, Feuer oder Wasser - ich bin alles in einer im Radixhoroskop ablesbaren Kombination. ganz wesentlich sind z.B. auch die Elemente des Aszendenten und des Mondes.

Zugleich sind aber die Elemente nichts weiter als eine zusammenfassende Gruppenbildung - in der Charakteristik der einzelnen astrologischen Archetypen sind die Züge des jeweiligen Elements ja bereits enthalten und weiter ausdifferenziert.

@elena777: Das ist so bei solchen Tests: Sie messen immer den Augenblick. Und es gibt für diese "Augenblicksqualität" ja auch entsprechende Verfahren in der Astrologie ... ergänzend zum Grundlegenden des Radix kennt die Astrologie eine Fülle von Verfahren, um aktuelle Zeitqualität ins Bild zu bringen, die dann das Radix überlagert. Und wenn dann - mal ganz ins Unreine gesprochen - zum Beispiel ein Wasserplanet einen Erd-Aszendenten transitiert, kann es zur Auflösung von Verhärtungen kommen. Oder zur Erosion von fruchtbarem Boden. Oder zum Tränken von Ackererde. Je nachdem.

Alles Liebe, Jake
 
Werbung:

magiclife

Mitglied
Registriert
7. Juli 2004
Beiträge
178
Ort
ein wunderschöner
Mir ist schon klar, dass die meisten, die sich mit Astrologie befassen, sagen, den Test kann ich nicht machen, weil ja die Elemente im Radix verschieden verteilt sind, und natürlich Mond, Aszedent und die anderen Planeten nebst Häusern eine wesentliche Rolle spielen! Dieser Test stellt eine oberflächliche Umfrage dar, welche Sonnenzeichen eben am meisten vorkommen, nehmt ihn also nicht zu ernst!

LG
magiclife
 
Oben