Energiearbeit

S

Scully

Guest
Durch Zufall bin ich drauf gestossen, dass ich mit meinen Händen und meiner Vorstellung die Chakren anderer Menschen beeinflussen kann.

Während der Behandlung nehme ich mich sehr zurück um den anderen zu fühlen, dadurch kann ich auch seine Gefühle oder Probleme erkennen.

Ich nehme von der kosmischen Energie und leite sie weiter. Ausserdem habe ich einen Helfer, der mich schützt.

Meine derzeitigen Versuchskaninchen finden die Behandlung sehr entspannend, sehen Farben, Bilder oder haben Emotionen. Das ist jedes Mal anders.

Wer hat ähnliche Erfahrungen und ist schon weiter und kann mir daher wichtige Tipps geben?

Auf welche Punkte muss ich aufpassen?

Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir ein wenig zur Seite steht.


:D Vielen Dank!
 
Werbung:

John Olford

Mitglied
Registriert
10. Juli 2002
Beiträge
594
Ort
Augsburg-Land, Bayern
Hallo Scully,

in mein Heimatland (Großbritannien) heißt so etwas "spiritual healing", oder "spirituelle Heilung" auf Deutsch. Dort ist es ein sogar von die Krankenkasse anerkannte Therapie.

Um zu lernen besser damit umzugehen, empfehle ich eine Ausbildung bei einer seriösen Organisation wie z.B. der National Federation of Spiritual Healers (NFSH). Diese Ausbildung gibt es auch regelmäßig in Deutschland auf Deutsch (sogar alle Unterlagen sind auch auf Deutsch).

Für NFSH Kurse in Österreich bitte bei der NFSH selber nachfragen.

http://www.nfsh.org.uk/

Falls Du dort nicht ausreichend Auskunft bekommst, sag mir bitte bescheid und ich kann Dir die Telefonnummer geben von die Organisatorin in Deutschland.

Liebe Grüße, John :)
 
Oben