Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Dualseele hat Kontakt abgebrochen...

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von AkashasAngel, 11. November 2007.

  1. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    Werbung:

    Oh ja ich weiß auch das der andere merkt wenn man klammert ( ich hab geklammert aus Angst ich könnte ihn verlieren) aber seit ich wieder loslassen konnte gehts besser und er kam zurück :)

    LG

    Babsi
     
  2. vanity

    vanity Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    916
    Hallo Akasha, ich habe das schon häufiger in diesem Forum geschrieben, diese Verbindung zu diesem Menschen wird Dich verändern, darum geht es, verstehst du? Es ist leider nicht möglich, eine dauerhafte glückliche Verbindung aufzubauen, weil dieser mensch da ist, Dir einen Spiegel aufzuzeigen, Du wirst mit gefühlen , Gedanken und Handlungen an dir konfrontriert, wo Du warscheinlich nie gedacht hast, das Du so sein kannst und diese neuen Erfahrungen an Dir machen dir Angst! Das ist normal und Du wirst daraus kommen. Du lernst Dich selbst besser kennen und kommst Dir und deinen grenzen dadurch ein Großes Stück näher, Du wirst nicht mehr so sein können, wie du vor dieser Verbindung warst! Es geht um Dich und wenn Du soweit bist und es verstanden hast, geht es darum, den menschen loszulassen, und damit meine ich in Deinen inneren ihn loszulassen, akzeptiere, das die zeit kommen wird, dann ist es leicher..:) L.G
     
  3. Sonja Sonne

    Sonja Sonne Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Oberbayern

    Wie Dir Babsi ging es auch mir.....wobei ich momentan wieder am gleichen prob wie vor 6 Jahren stehe und diesmal weiß ich auch warum.....und ich muss nun lernen nicht den gleichen Fehler wie damals zu machen.

    Es ist nicht leicht.
     
  4. AkashasAngel

    AkashasAngel Guest

    Wie geht man nur mit dieser Sehnsucht um, die immer wieder in Abstände hochkommt? Das ist einfach nur grausam und immer am Wochenende. Ich darf mich nicht melden und ich will mich auch gar nicht mehr melden. Er ist doch nur ein guter Freund und trotzdem vermisse ich etwas ganz, ganz doll. Wenn ich wenigstens verliebt gewesen wäre, dann würde ich sagen es ist Liebeskummer, aber ich war ja NIE verliebt...

    Ach menno :(
     
  5. vanity

    vanity Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    916
    Akasha, genau, du bist nicht verliebt, sondern du liebst, das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht :) Die Sehnsucht bringt dich dazu, dich mit wichtigen details auseinanderzusetzen....
     
  6. AkashasAngel

    AkashasAngel Guest

    Werbung:
    Ich muss mal wieder schreiben ....

    Nachdem ich mich ja nun endlich mit der Situation abgefunden hatte, hat sich gestern was ganz entscheidendes getan und mich wieder vollends aus der Bahn geworfen.

    Ich, der Skeptiker und Zweifler, der anfangs nicht wirklich an Dualseele glaubte, habe nach dem ersten Bekanntwerden durch eine KL mit meiner "DS" versucht darüber zu reden. Ich wollte von ihm wissen, ob er je ähnlich empfunden hat wie ich, denn nur dann kann es wirklich sowas wie DS sein. Er hat nie direkt ein Wort dazu gesagt, meinte nur "unter diesen Umständen sei keine Freundschaft mehr möglich". Er hat sich zurückgezogen und den Kontakt abgebrochen. Später einmal äußerte er in einem Forum, ich sei sein "Spiegel".

    Tja und gestern nun meinte er, er kennt seine Dualseele (ich vermute seine Ex), seine Seele würde sich in keinster Weise zu meiner hinziehen.

    Nun, wie gehe ich damit um, war doch alles nur reines Wunschdenken auf meiner Seite, alles nur Einbildung? Warum hat er nicht viel früher was gesagt, gleich zu Beginn, dann hätte ich mir Wochen des Leidens ersparen können? Irgendwie weiß ich gar nicht mehr, was ich noch glauben soll und was nicht.

    :confused:
     
  7. Lichtenergie

    Lichtenergie Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    70
    was hätte er dir vorher sagen sollen? das er nicht deine dualseele ist? hättest du ihn dann nicht geliebt? verstehe wirklich nicht was du meinst. Und ich finde du mußt deine liebe nicht erzwingen, indem du sagst es ist deine dualseele, jeder redet darüber, und dann ist das jetzt auch so bei mir, und ich liebe ihn jetzt. Denk doch nicht dran. Wenn du ihn liebst und er dich auch, dann mach doch nicht so ne große Welle drum, ob Dualseele oder nicht. Scheißegal. Genieß es auch wenn es nicht Dein Seelenpartner ist. Hauptsache glücklich. Ich denke dass Du mit Deiner Einstellung und das Gerede über Dualseele , seelenpartner vieles kaputt gemacht hast.
    sorry, mach es bei nächsten mal besser. Es ist vorbei und die Sehnsucht wird dich ab und zu noch einholen, aber mit der Zeit wirst du lernen damit umzugehen und irgendwann fängst du an sie zu ignorieren.
    Sorry für die harten worte.
     
  8. AkashasAngel

    AkashasAngel Guest

    Hätte er nach der Erkenntnis einfach gesagt, nein, ich empfinde nicht so wie du, dann wäre die Sache für mich erledigt gewesen, aber so... ich habe selbst nie an die Dualseele geglaubt, aber dadurch, dass er durch sein Verhalten mir das Dualseele-Sein bestätigte, habe ich mich damit befasst, geglaubt da ist was dran, dabei ist alles nur Wunschdenken gewesen. Ich dachte, ich hätte die letzten Wochen was gelernt, über mich, über ihn, über andere Menschen, über den Sinn des Lebens und den Sinn unseres Zusammentreffens und nun - alles nur Einbildung... alles Märchen...alles zerstört...

    Liebe ??? Ja ich habe sie gespürt, diese Seelenliebe, bin gespannt ob ich sie weiterhin spüre, wenn ich aus diesem Loch wieder draußen bin...

    Vermutlich, allerdings konnte ich mir dadurch sehr vieles erklären, was ich durch meinen Verstand nicht erklären konnte.
     
  9. AkashasAngel

    AkashasAngel Guest

    Wir waren beide in einem Forum. Die Moderatoren dort, eine davon war die KL, die mir das mit dem Dualseelen-Sein bestätigt hat, haben nie etwas zu meinen Beiträgen geschrieben, auch auf PNs nie reagiert. Auch ER hat sich immer herausgehalten, solange ich dort registriert war. Ich habe mich auf eigenen Wunsch löschen lassen. Und nun lese ich gerade, dass er sich mit einer Moderatorin über mich und unsere Sache austauschen will, per PN. Wenn ich ihn in Ruhe lassen soll, warum setzt er sich jetzt noch mit dieser Geschichte auseinander. Ich verstehe nur noch Bahnhof, finde das alles mehr als seltsam und unfair. Bin mega traurig, durcheinander ...

    Bis gestern Abend ging es mir so gut wie lange nicht...

    Es scheint wohl gerade nicht meine Zeit zu sein...
     
  10. atreju88

    atreju88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Ja ja das kenne ich zu gut-ich weiß wie du´dich grade fühlst,bin momentan in der gleichen situation.Spreche aber eher von meinem seelenpartner.....hatten jetzt anderthalb jahre intensivsten kontakt-allerdings nur per email und telefonisch......muss dazu sagen kennen uns schon 20 jahre,waren damals zusammen...hatten dann aber 18 jahre keinen kontakt und jetzt so intensiv wie nie zuvor...er ist immer bei mir-es ist eine heftige energetische verbindung...ich spüre ihn als wäre er grad neben mir...manchmal erdrückt er mich total.....jetzt ist seit 2 wochen garnichts mehr und ich bin wohl schuld...hab ihn erdrückt mit meinen gefühlen sagte ihm das ich ihn liebe...da ist ja noch nichts passiert aber als ich dann sagte ich komme ihn besuchen hat er panik bekommen...weiß es nicht jetzt ist er total auf abstand aber er ist auch bei mir-ganz komisch-ich weiß das es ihm nicht gut geht-aber er ist leider spirituell noch nicht so weit wie ich-außerdem ist er in einer beziehung und das macht die sache so kompliziert...er liebt mich das weiß ich aber er kann sich seine gefühle nicht eingestehen-ich hab alles gegeben aber am ende vielleicht alles verloren???ich weiß er kommt zurück es geht garnicht anders und jetzt muss ich abwarten-so ein mist ich hab das gefühl ich zerbreche dran...es tut manchmal soooooo weh....was tut er nur mit uns???Ich versteh dich aber weißt du:wenn er zu dir gehört dann kommt er so oder so-du mußt nichts machen-es regelt sich von selbst...wenn du magst kannst mir auch pn schicken dann können wir reden
    Alles liebe und licht für dich!
    Sandra:liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden