Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Der Punkt, an dem die Dualseele wieder geht ...

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Ruhepol, 2. August 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Asokia

    Asokia Guest

    Werbung:
    Lieber Ruhepol!

    Ob es für diese Inkarnation zu Ende ist, das kann Dir natürlich niemand anderer sagen. :)
    Es kommt immer darauf an, was ihr zuvor für dieses Leben geplant habt. Es ist jetzt nicht zwingend zu Ende!
    Wenn alles festgefahren war, dann braucht ihr diese Pause um zu sehen, was ihr aneinander habt. Wie lang sie sein wird...:dontknow:
    Wenn dem aber so ist, dann hast Du für dieses Leben wirklich Dein Lernprogramm mit ihm abgeschlossen.


    Das ist verständlich! :)

    Die Weiterentwicklung geht natürlich IMMER vonstatten, wenn auch oft schleppend und/oder unbemerkt!
    Was fühlst Du denn selbst?

    LG :)
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.053
    Ort:
    An der Nordsee
    Liebe Asokia,

    seltsam, wieso kann dass dann im Bezug auf das Zusammentreffen der Dualseelen so verallgemeinert werden? Da scheint es ja, wenn ich den entsprechenden Thread durchlese, ziemlich klare Vostellungen zu geben, wie die persönliche Voraussetzung, bzw. wie der persönliche Entwicklungsstand für eine Seelenbegegnung sein muss.

    Also wenn es doch klare Vorgaben für ein Zusamemntreffen gibt, dann muss es doch auch klare Vorgaben für das Auseinandergehen geben ... denk ich mir so

    Liebe Grüße
    Ruhepol
     
  3. PETRA RAAB

    PETRA RAAB Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    977
    Ort:
    Bayern

    Der Schmerz ist die Vorgabe für`s Auseinandergehen.
     
  4. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.053
    Ort:
    An der Nordsee
    *Lach* du scheinst sehr verhaftet in diesem 3D-Beziehungsdenken.
    MICH beutelt es nicht mehr allzu sehr. Ich sprach von mir und auch mit Einschränkung. "Nicht mehr allzu sehr" heißt nicht - überhaupt nicht mehr.
    Ich bin auch nicht unglücklich, wir leben beide unser Leben mit anderen Partnern.

    Ich sehe keinen Zusammenhang zwischen Partnerbeziehung, wie sie in unserer Gesellschaft gelebt wird, und der Begegnung mit meiner Dualseele.

    Aber um meine Person sollte es in diesem Thread überhaupt nicht gehen. Ich wollte wissen, was ihr so denkt, wo ist der Punkt, an dem die Dualseele wieder geht ... und hatte lediglich als einführende Erklärung ein paar Sätze zu meiner Situation gesagt.

    Liebe Grüße und gute Nacht
    Ruhepol
     
  5. PETRA RAAB

    PETRA RAAB Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    977
    Ort:
    Bayern

    Naja, dass hab ich dir ja zu genüge beantwortet.

    Und wenn ihr beide noch andere Partner habt, dann

    habt ihr noch einiges zu bearbeiten. Dann wird`s

    wohl nix mehr in diesem Leben.
     
  6. Asokia

    Asokia Guest

    Werbung:
    Öhm, hatte ich da irgendwo was verallgemeinert?
    Wenn, dann wüsste ich jetzt nur die Voraussetzungen für die endgültige Wiederverschmelzung der Seelenanteile (Kymische Hochzeit) in der letzten Inkarnation!
    Soviel mir bekannt, trifft man sich in vielen Leben immer mal wieder, egal wie weit der Entwicklungsstand ist.
    Klare Vorgaben macht man sich mit seinem Seelenzwilling doch selbst!
    Was sagt Dir denn Deine innere Stimme?

    LG :)
     
  7. PETRA RAAB

    PETRA RAAB Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    977
    Ort:
    Bayern

    So eine Frage will Ruhepol nicht, hab ich ihr schon

    zweimal gestellt.;)
     
  8. Asokia

    Asokia Guest

    Na, dann soll 'se eben weiterhin alles seltsam finden! ;)
     
  9. PETRA RAAB

    PETRA RAAB Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    977
    Ort:
    Bayern

    Seh` ich auch so.:)

    Und noch ein kleiner Tipp von mir am Rande.

    Erstmal den "Karmapartner" loswerden, bevor

    man an die großen Sachen rangeht.;)
     
  10. Asokia

    Asokia Guest

    Werbung:
    Besser hätt' ich's auch nicht sagen können! :schnl:

    Petra, kannst Du Dich noch an die Spinne Thekla bei der Biene Maja erinnern? ;)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden