Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

brustwachstum möglich?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Lotusflower, 14. August 2004.

  1. eisbaerin

    eisbaerin Guest

    Werbung:
    Hi!

    Ich interessiere mich auch sehr für das Thema "Brustvergrößerung durch Hypnose". Ich bin schon länger auf der Suche nach einem Hypnotiseur in meiner Umgebung (Süd-Oststeiermark). Leider habe ich bis jetzt noch keinen gefunden. Wenn ihr einen wisst, wäre ich sehr dankbar für eure Information.

    Alles Liebe
    Eisbärin
     
  2. Motorradkraut

    Motorradkraut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin
    vielleicht werden sie ja garnicht grösser sondern der hypnotiseur lässt einen nur GLAUBEN das sie grösser sind... so das man dann zwar immernoch 75 b hat aber durch die hypnose man glaubt sie wären dann grösser :p
     
  3. greeny

    greeny Guest

    ich mag dich hier nicht beleidigen, noch dazu weil du noch sehr jung bist.
    aber eins mag ich dir gesagt haben:
    du passt nicht in dieses forum. Eine brustvergrösserung zu wollen, spricht gegen jeden esoteriker. das ist ein esoterikforum und kein "0815teenieforum"
    bitte fass das nicht als beleidigung auf, aber ich finde du wärst woanders besser aufgehoben. Bin fast schon ein wenig verwundert, dass dir trotzdem soviele geantwortet haben. Dabei könnte man dieses Beitrag aus esoterischer sicht als lächerlich abschreiben. Sicher ist es möglich rein durch meditation eine grössere brust zu bekommen - nichts ist unmöglich, wenn dein geist frei ist - aber wenn du dieses wissen und können besitzen würdest, würdest du dir keine grössere brust wünschen. denn nur wer sich selbst liebt und gefunden hat, ist in der lage so etwas zu leisten.

    Peace
     
  4. Motorradkraut

    Motorradkraut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin
    schätze darum haben so viele geschriebe. die meinsten haben ihr versucht klar zu machen das sie lieber an ihrer einstellung arbeiten sollte statt an der körbchengrösse. Wie du eben sagtest.
     
  5. roli

    roli Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2004
    Beiträge:
    377
    Hallo
    Ob esoterisch oder nicht, ein Problem bleibt ein Problem und sollte gelöst werden. Da wir heute in einer Zeit des immer grösser schneller auf dieser Denkschiene schon seit Kindheit an dazu erzogen werden, wundert es mich nicht, dass man plötzlich an solchen Dingen sein Selbstwertgefühl aufmotzen möchte. Für mich stellt sich die Frage inwiefern eben doch der Freund seinen Anteil daran hat, dass diese Frage überhaupt erst enstehen konnte? Vielleicht sagt er ja, dass er Dich so akzeptiert, aber eben unterschwellig gleichwohl anders reagiert? Nun die andere Seite ist aber auch, wieso vergleichst Du Dich mit anderen Frauen? Also für mich stellt sich da die Frage, wieso man auf diese Manipulation der Gesellschaft hereinfällt, sich solche Fragen, die ja nur auf Aeusserlichkeiten beziehen zu stellen. Schade, dass die anderen Werte (wie da wären Freundlichkeit, Rücksichtnahme etc) also sog. moralische Werte heutzutage als altmodisch rückständig und kaum mehr in Betracht gezogen werden. Wahrlich weit haben wir es gebracht. Wohin das auch führt, sieht man zurzeit in TV in Amerika, mit ihren Schönheitsoperationen.
    Hoffentlich habe ich einige Denkanstösse gegeben.
    Gruss Roland
     
  6. Albi Genser

    Albi Genser Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    987
    Werbung:
    der nächste Beitrag ist bestimmt folgend Inhalts:, daß eine Brustvergrößerungs-Meditation schwarzmagisch sei und nun 9mal negativ auf das Karma der nächsten 20 Leben zurückfällt.

    ich fasse zusammen:
    Man darf dich nicht schminken, man darf keine neuen Kleider kaufen, man darf auch keinen Fall zum Friseur gehen !!!! (ganz böse!), ... am besten läßt man sowieso die Augen zu (so lebt man viel mehr im Einklang mit sich selbst), und niemals die Füße waschen, man mißachtet sonst Mutter Natur, ...

    ich hab nochmal komplett durchescrollt, ich habe keinerlei Altersangabe gefunden, ...
    aber das ist ein gutes Thema: Wenn ich jetzt mit 75 Jahren eine Straffungscreme benutze ist das dann auch schwarzmagisches Teeniegeschwätz ?

    Wir reden hier schließlich nicht über OP, sondern immer noch über den Weltfrieden :lachen:

    Gute Nacht.

    T Albi Genser GII zu K :morgen:
     
  7. Motorradkraut

    Motorradkraut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin
    Simma hier im kloster oder wat!! ich mag schöne dinge. Allerdings muss ich sagen das ich mir daran auch häufiger mein selbstbewusstsein aufputze^^ son paar begierige blicke/kommentare (von bekannten personen) die sind schon ganz schön ;)
     
  8. Lotusflower

    Lotusflower Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    wien
    @albi...ja bei greeny könnte man meinen du hast ins schwarze getroffen...kein friseur, kein füße-waschen....ja das scheint zu passen!

    @roli...mein freund trägt dazu nichts bei. wir sind seit ein paar jahren glücklich zusammen, und den wunsch nach "mehr" hatte ich schon seit langem. (das problem ist auch nicht so groß, wie es nun aussehen mag. es ist mehr wie ein kleines etwas, das ich gerne korrigiert hätte (aber niemals durch ne op oder sowas) und wo für mich auch keine welt untergeht, wenn nichts passiert :) aber natürlich darf man versuchen! ich lebe seit fast 25jahren ohne der erfüllung dieses wunsches und sehe daher auch kein drama in der sache.

    @ greeny wenn du mich als teenie mit nichtigen problemen seht, tut mir das leid für dich :) nur weil ich ein ästhet bin (mit einem nebensächlichen ästhetischen problem, wohlgemerkt!) find ichs schon etwas amysant, mich in ein teenie- forum verpflanzen zu wollen. ich bin ein nicht minderer esoteriker als jemand, der sich um sein äußeres keine gedanken macht! sorry, wenn manch einer meinen mag, esoteriker befassen sich AUSSCHLIESSCHLICH mit geistigen problemen und klammern den materiellen oder körperlichen bereich aus. nach dem motto: esoteriker dürfen nur spirituell sein, sich um oberflächlichkeiten keine gedanken machen, sie müssen auch ihr äußeres akzeptieren (auf dieser entwicklungsstufe spielt es ja keine rolle mehr!) ich bin eben auch frau und denke auch der ästhetische (böse gesagt, der unwichtige körperbezogene) bereich hat im leben eines menschen der sich mit eso beschäftigt eine berechtigung. meines erachtens hat man an seinen problemen/komplexen/... zu lernen. und, ach ja: auch ich hab andere probleme, als meine oberweite. (da staunst du, was?) aber darüber hatte ich eben keine lust zu schreiben, ich unspiritueller teenie! meinst du, alle esoterischen menschen machen sich um äußerlichkeiten gar keine gedanken? dann bist du wohl auf dem holzweg. nur weil eine frau esoterisch ist, heißt das nicht, daß sie sich achsel- und beinhaare wachsen läßt und auf ihr äußeres sch...

    alles liebe, euer teenie :ironie:
     
  9. greeny

    greeny Guest

    bla hin bla her:)
    ich hab eh extra dazu geschrieben: fass es nicht als beleidigung auf!
    ich schreib doch auch nur meine meinung.
    und die ist nun mal diese. Ob du mit deinem körper zufrieden bist, hat MEINER meinung nach nur was mit der einstellung dazu zu tun. Und bevor man seinen körper verändert, sollte man sich selbst finden.
    Liebe deinen nächsten wie du dich selbst liebst....
    der satz setzt vorraus dass du dic hslebst liebst. scheint aber nicht der fall zu sein. Ich disskutiere gerne mit dir darüber, aber ich denke für mich persönlich dass eine brustvergrösserung ein riesenschritt in die entgegengesetzte richtung ist. Tja, sry nochmals, just my 2 Cents.
     
  10. Fee

    Fee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    100 km um Aachen
    Werbung:
    hallo, Lotuzflower und Greeny,

    beruhigt Euch! Jeder kann doch sagen, was er will, oder? Aber bitte nicht immer gleich ankeifen, warum das Ganze???

    Erlaubt ist, was gefällt, auch in Diskussionen :banane:

    Greeny hat recht, man sollte sich so annehmen, wie man ist, dann sieht man auch die kleinen "Schönheitsfehler" als nichtiger an.... :)

    Nobody is perfect......

    LG
    Maike
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden