Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Bitte um Hilfe der Deutung Kipperkarten Die Neun

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von Lalelu2205, 5. März 2020.

  1. Lalelu2205

    Lalelu2205 Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2020
    Beiträge:
    57
    Werbung:







     
  2. Lalelu2205

    Lalelu2205 Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2020
    Beiträge:
    57
    Guten morgen
    Jetzt habe ich gestern auch die Karten eingestellt und dieses hat erst jetzt geladen :D
    Na doppelt gemoppelt hält besser..

    Ja ich denke das ist jetzt wirklich auf die "nicht mehr" geplante schwangerschaft gemeint :oops:
     
  3. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Was genau meinst Du damit, @Lalelu2205 ?

    Soll dies eine Antwort auf den Beitrag Nr.130 von @Sonne25 sein?

    Auch fände ich es insgesamt sehr hilfreich, dass Du, wenn Du auf den Beitrag von jemandem antworten möchtest, dessen Benutzernamen mit vorangesetztem @-Zeichen hinzufügst, damit die Bezüge Deiner Antworten klarer werden.
     
    Sonne25 und flimm gefällt das.
  4. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Hallo @Lalelu2205 :winken5:!

    Was für ein Ergebnis hat denn Deine gestrige frauenärztliche Untersuchung zu Tage gefördert?
     
    Lotusbluete und flimm gefällt das.
  5. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    30.854
    Ort:
    HIer
    Das zwischen ihr und ihrem Mann vereinbart war, nicht mehr auf ein neues Kind "hinzuarbeiten" und das Thema auf Eis zu legen. Hatte sie vorher schon geschrieben.

    Aber Kommunikation und Verstehen/Verständnis und Missverständnis/Nichtverstehen ist auf diesem Thread von der Energie her wirklich auffällig schwierig. :D



    .
     
    Lotusbluete und Tugendengel gefällt das.
  6. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Werbung:
    Dem gibt es nichts mehr hinzuzufügen, weil es schlicht und ergreifend stimmt. :)
     
    Green Eireen gefällt das.
  7. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    30.854
    Ort:
    HIer
    Ich kenne die Kipperlegung nur als 4 x 9 Legung nicht mit Schicksalreihe 4 Karten unten.








    Da ich selbst nie mit darunterliegenden Häusern gearbeitet habe und die auch nicht im Kopf habe- hier mal
    das darunterliegende Grundgerüst der Häuser dazu ...



    -



    .
     
    Tugendengel gefällt das.
  8. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    30.854
    Ort:
    HIer
    Da fällt auf das auf der Position 1 der männlichen Personenkarte die Dame - liegt als die die Intitiative Ergreiffende in der Baby Frage und daneben das "Falsch" - falsches Verhalten- als Eigenschaft zur Personenkarte.

    Deshalb war auch die männliche HP auf dem Brief liegend von der Nachricht nicht begeistert - er fühlt sich übergangen. Und wie männlich"entmachtet".
     
    Tugendengel und Sonne25 gefällt das.
  9. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    3.567
    Wie wahr..

    das versuchte ich mit diesem Post

    zu umschreiben :)
     
    Tugendengel und Green Eireen gefällt das.
  10. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Werbung:
    In der Tat sehe ich das Verhältnis zwischen @Lalelu2205 und ihrem Mann ebenfalls als auf die sprichwörtliche "Probe" gestellt an, die sie keineswegs auf die leichte Schulter nehmen sollte, was sich für mich z. B. auch daran zeigt, dass im 3. Haus der Ehestandskarte ausgerechnet der sehr unschöne Todesfall (19) liegt und umgekehrt im 19. Haus des Todesfalls sich die Karte der Arbeit bzw. Beschäftigung (34) angesiedelt hat - in ihrer Ehe stehen aus meiner Deutungssicht vor allem für @Lalelu2205 (die Karte des Todesfalls, 19, liegt deutlich näher zur weiblichen Hauptperson (2) als zur männlichen Hauptperson, 1) große Herausforderungen an (Arbeit bzw. Beschäftigung, 34), die teilweise schwer auf ihr lasten dürften (Arbeit bzw. Beschäftigung, 34), denen sie sich aber gleichwohl nicht entziehen können dürfte.

    Nicht ohne Grund hatte ich in meinem Beitrag Nr. 93 z. B. den Vorschlag gemacht:
    Hierauf ist @Lalelu2205 jedoch leider nicht weiter eingegangen.

    Sehr gut gefallen hat mir in diesem Zusammenhang auch der Beitrag Nr. 98 von @flimm, welcher meines Erachtens ebenfalls den Nagel auf den Kopf trifft:
    In Richtung Ehemann scheint @Lalelu2205 jedoch aus meiner Deutungssicht eher so einiges gedanklich am liebsten ausblenden zu wollen und vorrangig ihre Schwangerschaft und damit ihre Wünsche deutlich mehr in ihren gedanklichen Fokus zu rücken.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden