1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zusehen!?

Dieses Thema im Forum "Familienaufstellung" wurde erstellt von andrea3010, 14. August 2003.

  1. andrea3010

    andrea3010 Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Leoben
    Werbung:
    Hallo

    Ich würde gerne mal "unverbindlich" bei einer FA zusehen, zuhören!

    Es interessiert mich sehr!
    Möchte die FA auch für mich selbst mal in Anspruch nehmen.

    Würde mir aber vorher gerne ein "Bild" davon machen.

    Ist dies möglich?

    Alles Liebe, Andrea!!!
     
  2. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    liebe andrea!

    konkret habe ich dir eh schon per PN geantwortet. aber ich denke, dein wunsch wird von anderen auch geteilt.

    es gibt dank der popularität von aufstellungen überall bzw. relativ in der nähe gelegenheiten, an aufstellungen teilzunehmen. praktisch alle aufsteller sind froh, wenn sie bei der auswahl der stellvertreter "aus dem vollen schöpfen" können. es muss ja nicht gleich wie beim hellinger ein überfüllter saal sein :)

    das mit dem "unverbindlichen zusehen" ist so eine sache. es ist grundsätzlich möglich, das vorweg. aber wesentlich informativer ist es schon, wenn man/frau der einladung folgt, als stellvertreter/in in eine rolle zu gehen. das braucht null vorkenntnis und null "schauspielertalent", es zeigt sich praktisch ausnahmslos, dass jede/r die rolle, in die er/sie gewählt wurde, gut ausfüllen kann. es ist eine wunderbare erfahrung, und wer sie gemacht hat, weiß aus einer sehr viel verlässlicheren perspektive, wie sich eine aufstellung anfühlt und ob dieser geführte reigen der stellvertreter/innen vertrauen verdient.

    kommt dazu, dass aus allen stellvertretungen heraus immer auch für einen selbst ein impuls kommt... insofern ist es nicht ganz unverbindlich. oder sagen wir so: du wirst unverbindlich berührt...

    der rahmen ist sehr unterschiedlich: es gibt "offene abende" mit 2, 3 aufstellungen, es gibt mehrtägige seminare, es gibt aufstellungstage... und die kosten für "publikum" streuen relativ weit von gratis für stellvertreter bis hin zu annähernd 2/3 des eigentlichen aufstellungspreises.

    termine, adressen? auf meiner HP findet ihr links zu den "offiziellen" websites der beiden momentanen hauptrichtungen des aufstellens, das "virtuelle bert hellinger institut" und die "systemischen strukturaufstellungen" von kibéd/sparrer. auf beiden finden sich umfangreiche listen mit kontaktmöglichkeiten von aufsteller/innen im ganzen deutschen sprachraum. und wer was konkret für graz/umland sucht, kann mir ja eine PN senden.

    wichtig erscheint mir: kein aufsteller gleicht dem anderen... es tut erstens eh gut, vor einer eigenen aufstellung mal einige andere mitzuerleben (erleichtert das "nehmen" der eigenen aufstellung ungemein) und zweitens kannst du dann besser beurteilen, wohin dich dein vertrauen am ehesten zieht...

    alles liebe, jake
     

Diese Seite empfehlen