1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wo fängt magie eigentlich an?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Paeonia, 14. Februar 2011.

  1. Paeonia

    Paeonia Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    708
    Ort:
    jwd
    Werbung:
    ich hab schon so viele beiträge von euch gelesen.
    da stellst sich bei mir die frage:
    wo fängt magie bei euch eigtl an?
    ist es schon "zauberei"/magie/hexerei, wenn ich eine situation beeinflussen will (bewusst) oder machen wir viel unbewusst...hmm..naja, tobt euch aus. bin auch noch nicht so lang dabei, als das ich weiß, ob jemand das thema schon mal im letzen jahrtausend angesprochen hat...

    ps (letzter magiethreat): nix mit sauerkraut und püreè...tütensuppe ist angesagt!
     
  2. Paeonia

    Paeonia Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    708
    Ort:
    jwd
    pps: es darf auch lustig einhergehen! also, nett so gschamich!
     
  3. user2010

    user2010 Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    609
    Also wenn man eine Situation mit Charme beeinflussen kann ist es keine Magie. Mich interessiert es auch wo die Trennung ist zwischen Charme und Magie.
     
  4. Paeonia

    Paeonia Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    708
    Ort:
    jwd
    meine augen!:rolleyes:
    ich brauchte mal ein taxi, hatte 5 euro und musste ca 20 km fahren.
    hab ich mir jetzt einen taxifahrer gezaubert, der mich tatsächlich fährt und hab dann mit charm nur 5 euro bezahlt? fragen über fragen
     
  5. Daniel G.

    Daniel G. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    4.456
    Charme ist Charisma.

    Man kann das natürlich auch mit Sex verwechseln.

    Diktatoren bauen da drauf.

    Der Magier nicht.

    Aber das da nachzuvollziehen, setzt echtes Interesse und eigenständiges Denken voraus.

    Und dieses ist nicht nur hier sehr selten. :zauberer1
     
  6. user2010

    user2010 Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    609
    Werbung:
    Kann man sich die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Taxifahrers einfach zaubern? Er wollte vielleicht nur in der Not helfen. Wenn man mit Charm nur 5 Euro zahlt klappt es vielleicht auch wenn es eine Notlage ist.

    Ich weiß ja bis heute nicht ob ich meinen Führerschein bestanden habe weil ich den Prüfer verzaubert habe oder er meinem Charm verfallen war. Jedenfalls habe ich viele Fehler gemacht. Ein männlicher Prüfling wäre ganz bestimmt durchgefallen. Obwohl 2 Freundinnen von mir sind auch durchgefallen. Für sie ist Charm auch ein Fremdwort oder sie können nicht so zaubern wie ich :zauberer1
     
  7. user2010

    user2010 Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    609
    Wir sind hier nur bei Charm und Charisma und das hat NIX mit Sex zu tun. Strikte Trennung bitte.
     
  8. Paeonia

    Paeonia Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    708
    Ort:
    jwd
    kenn ich. er fand mich "süß"...uhhhaaa.
    ist charm egtl = ausstrahlung?
    denn wenn ich will, und ich bin ziemlich klein, lauf in schwarz rum, also nix aufregendes, kann ich per willen sämtliche menschen in meine nähe dazu bringen, mich anzuschauen. klappt übrigens auch andersherum. kann mich so "unsichtbar" machen, das personen in mich reinrennen...
     
  9. Daniel G.

    Daniel G. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    4.456
    Wenn du ein Magier bist, sind alle möglichen Menschen unheimlich nett zu dir, die dir begegnen.

    Die haben die Tendenz dir "Rabatt" zu geben.

    Das ist ganz normal.

    Sie geniessen es, endlich mal gesehen zu werden.

    Das hat mir "Poppen" nichts zu tun.
     
  10. Paeonia

    Paeonia Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    708
    Ort:
    jwd
    Werbung:
    apropos "diktator" (beitrag von daniel g.): ich kann mir hittler auch nicht wirklich als "sexgott" vorstellen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen