1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Werde ich einmal von meiner Selbstständigkeit leben können?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Angela27, 5. Juni 2007.

  1. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Werbung:
    Hallöchen ihr Lieben,

    in letzter Zeit frage ich mich immer wieder, ob ich einmal von meiner Selbstständigkeit mit Kartenlegen, Pranic Healing, Mental Training, meinen Edelsteintropfen und Aurasprays usw. leben kann?
    Soll ich es als Geringfügigkeit belassen, oder soll ich versuchen Werbung zu machen und es auszubauen?

    Dazu die Karten! Wär gaaaaaaaaaaaaaaanz lieb, wenn ich mir helfen könntet!

    Rute Reiter Herz Sarg Sonne Storch Buch Mond
    Berg Wolken Fische Haus Schlüssel Weg Fuchs blume
    Bär Sterne Hund Mann Kreuz Klee Brief Turm
    Baum Vögel Anker Park Schiff Kind Ring Sense
    Maus Lilie Schlange Frau


    Danke eure Angie
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Angela

    Ohne Deine Legung näher zu deuten...
    Deine Arbeit ist ok - da liegt auch eine kleine Firma, die gut läuft.
    Es fehlt noch etwas die Erfahrung in Form von persönlichen Erlebnissen.

    Der entscheidende Punkt liegt bei zwei Verträgen / Versprechungen, die nicht eingehalten wurden. Diese wirken nun gegen deinen beruflichen Erfolg.
    Du kannst dich also anstrengen wie du willst, solange diese energetische Blockade besteht, wird es problematisch bleiben mit der Selbständikeit.

    Wenn du eine Supervisorin hast soll sich dich einmal energetisch abchecken.

    Wünsche dir alles Liebe!

    lg Dieter
     
  3. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Hallo Dieter,

    entschuldigung aber ich blicke bei deinen Deutungen nicht immer ganz durch.

    Das heißt ich selbst muss noch Erfahrungen sammeln im Kartenlegen, Heilen usw., damit ich mehr Ahnung habe, oder ich muss noch einiges erleben, was schmerzt oder weiß gott was, damit ich andere besser verstehe?
    Dies alles, habe ich die Letzten Jahre zu genüge gehabt und hoffe, dass das endlich mal besser wird!!!

    Sind diese Versprechungen irgentwelchen Menschen gegenüber oder nach oben gerichtet?
    Kann es sein, dass es 2 Personen sind, die energetisch daran alles setzen, dass ich nicht erfolgreich werden kann?

    Da kenne ich einige die mir das alles sicherlich nicht vergönnen!

    Danke für deine Deutung und ich hoffe du erklärst mir noch was du meinst.

    :kuss1: Angie
     
  4. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Angie
    Um es klar zu stellen, deine fachliche Qualifikation steht außer Frage und ist auch nicht Gegenstand meiner Betrachtung.

    Die erste Bemerkung bezog sich mehr auf den mentalen Aspekt Deiner Arbeit. Warum liegt die Dame nicht im aktiven Teil der Legung und warum im Haus des Kreuzes?

    Mit Anker Park Sterne habe ich die spirituelle Arbeit in der Öffentlichkeit – kann auch die Dame in den Park rösseln. Anker im Haus des Briefes (oberflächlich). Aber warum Anker Kreuz Fuchs und warum Anker Herz Kind Storch?

    Warum liegt unter dem Anker die Maus und frisst den Schlüssel (berufliche Selbstzweifel) und warum sitzt die Schlange im Haus des Ankers – dein Beruf?

    Wenn du das alles zusammen zählst – auch Sarg Sonne über dem Haus, liegt der Schluss nahe – da wird ein ganz anderes Rad gedreht. Die Frauen übrigens, welche dir deinen Erfolg nicht gönnen, gehören mit zu diesem Spiel, das sind nur Statisten (du solltest ihnen gedanklich dankbar sein und dich bei ihnen entschuldigen – Demut ist einer der Themen) – das eigentliche Problem liegt woanders.

    Was mich verwundert, dass dies während deinen ganzen Ausbildungen nicht bemerkt wurde, da ja die Reinigung der eigenen Persönlichkeit im Vordergrund steht.

    Wenn du erfolgreich sein möchtest, ist es gut die energetischen Blockaden aus der Familie zu bereinigen, das würde sehr viel helfen.

    Das eigene Leben ist ein Abenteuer und bietet immer wieder neue Überraschungen!
    In diesem Sinne wünsche ich dir alles Gute!
    Vielleicht noch ein Satz – eine hellsichtige Frau hat mir einmal gesagt: „Jeder Klient der zu Dir kommt ist Dein Lehrmeister“ – und das stimmt!

    Lg Dieter
     
  5. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Werbung:
    Lieber Dieter,

    :nudelwalk ich verstehe noch immer nicht ganz was du genau meinst, aber vielen Dank für deine Deutung.
    Also mein Sichtweise ist ja die, dass ein jeder Mensch "Blockaden" hat, woher auch immer, aber ich weiß auch, dass eine nach der anderen daher maschiert und sie dann zu lösen ist. Ich mach mich nicht auf die Suche, ich werde den Blockaden nicht mehr hinterher jagen, denn wenn sie zum Lösen sind kommen sie gewiss. Das das Umfeld oft nur ein Spiegelbild ist usw. , dass ist mir sehr bewußt und das ist auch gut so. Ich merke an den Leuten die zu mir kommen gewisse Probleme die sich wiederholen und dann weiß ich, dass auch ich damit gemeint bin. Ich arbeite viele Sachen/Blockaden/Ängste usw mit den Menschen die zu mir kommen auf und helfe mir selbst dabei.
    Diese Hellsichtige Person hat völlig Recht mit ihrer Aussage!

    Alles Liebe Angie
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen