1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer weiss was dies zu bedeuten hat?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von delphion, 17. Januar 2007.

  1. delphion

    delphion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo an alle,
    ich finde das esoterikforum sehr interessant. ich selbst befasse mich nicht mit magie. Ich finde es erschreckend was viele unwissende anderen und sich selbst durch unzufriedenheit, egoismus, eifersucht etc.. schlimmes damit antuen koennen. Leider habe ich dieses als kleines kind an meiner eigenen familie erlebt.

    Uns wurde geholfen.
    Meine frage: Ich habe im sommer unter der matratze meines onkels, der jetzt leider verstorben ist, zwei kleine puppen am fussrand entdeckt. eine war braun, und eine war schwarz. Es leben keine kleinen kinder in diesem haushalt.

    Was koennten diese puppen fuer eine bedeutung haben? ich habe so ein starkes inneres gefuehl das da irgendetwas nicht rechter dinge zuging. da seine frau und ihre familie sich mit magie auskennen.

    Bin dankbar fuer jede info.

    peace :)))
     
  2. Cipher

    Cipher Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Ireland
    Hallo Delphion!

    Spontan würde ich sagen, dass jemand Voodoo-Magie ausgeführt hat, dafür braucht man unter anderem solche besagten Puppen.

    Aber sie müssen natürlich nichts zwangsläufig damit zu tun haben. Manche benutzen diese auch als Hilfsmittel, damit sie andere Menschen darstellen, dass muss nicht immer aus dem Voodoo hervor gegangen sein.

    Ach ja: Sie können auch durchaus für eine Heilung eingesetzt worden sein, es muss nicht unbedingt etwas destruktives damit auf sich haben.

    Lieben Gruß,
    Cipher
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Schalom delphion

    das klingt mir nach sehr altem Brauchtum..

    woher stammt dein Onkel?


    Liebe Grüsse

    FIST
     
  4. delphion

    delphion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    5
    Mein Onkel stammt aus Griechenland.

    Es kann durchaus etwas mit heilung zu tun haben. Aber wieso zwei puppen? Heilung fuer seine Krankheit, oder Heilung weil ihm jemand etwas schlechtes wollte??
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Schalom Delphion

    hab ein wenig rumgegoogelt

    in Griechenland stehen Puppen meist mit Liebesmagie in Verbindung und wird zudem meist von den Männern ausgeübt.

    Liebe Grüsse

    FIST
     
  6. delphion

    delphion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Danke fuers rumgegoogel :)
    haette da noch eine frage. meiner familie wurde for ca. 25 jahren gesagt, das wir vor fremdangriffen 100% geschuetzt seien. Kann ich das glauben?
    Ich muss auch noch dazusagen, das derjenige der uns geholfen hat sein handwerk sehr sehr gut besitzte.
     
  7. QIA S.O.L

    QIA S.O.L Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    5.406
    Ort:
    Wien
    Hi...

    Mir schaut das eher aus wie ein Versuch eine Fruchtbarkeitszaubers, oder wie schon erwähnt eines Liebeszaubers um der Beziehung wieder Zusammenhalt zu geben.

    Gäbe es denn dafür Anhaltspunkte? Hat die Beziehung mal gekrieselt oder gab es zusätzliche Kinderwünsche?


    Wegen Schutz: Wenn ihr zu 100% an diese Aussage glaubt, JA.

    Liebe Grüße
    Qia:)
     
  8. delphion

    delphion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    5
    die beziehung hatte gekrieselt. das komische ist, das ich meinen onkel in den letzten 4 jahren kaum wiedererkannt habe. er hatte jeglichen kontakt zur familie und freunden ohne grund abgebrochen. das war nicht mehr mein onkel. seine blicke waren so leer, wenn man ihm in die augen schaute. ganz komisch!!
    man soll ja keinen verurteilen, aber die frau muss da irgendedwas gemacht haben.

    wir glauben an den schutz!!!
    aber was ist mit meiner restlichen Familie?? sprich tanten, onkels, cousins?? wir hatten immer so einen starken zusammenhalt. seit ca.5 jahren geschieht das gegenteil.so von einem tag auf den anderen. zufall?? kann jemand seine finger im spiel haben aus eifersucht? es sind auch 4 leute in den letzten 1 1/2 im familienkreis gestorben. mein cousin hat sich das leben genommen vor 10 tagen.
    habe halt schlechte erfahrungen gemacht. deshalb so mistrauisch.
     
  9. Martin2607

    Martin2607 Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2006
    Beiträge:
    578
    Ich sage dazu mal folgendes: Selbst, wenn du glaubst, der Beste zu sein, es gib immer einen, der noch besser ist als du, wenn du verstehst, was ich meine. Von daher ist ein 100%iger Schutz vor Angriffen nicht wirklich möglich, da davon auszugehen ist, dass es Mittel gibt, die diesen Schutzzauber brechen können, selbst wenn die Chance gering sein sollte, dass es jemand schafft, eine absolute Unbesiegbarkeit gibt es nicht.

    Mein Tipp ist, eine Gegenmaßnahme einzuleiten. Baue einen Tempelwächter. Im "Handbuch der Chaosmagie" von Frater .717. steht drin, wie du das machst.

    LG,
    Martin
     
  10. Apollonius

    Apollonius Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    245
    Ort:
    München
    Werbung:
    Falls dein Onkel Krank war, könnte es ebensogut "der Versuch " eines Heilungszaubers gewesen sein.

    Krankheit und schlechte Energie tritt durch die Füsse aus.

    Apollonius
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen