1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer kann helfen? Riechen Kobolde???

Dieses Thema im Forum "Natur- und Schutzgeister" wurde erstellt von mondkuss57, 21. Dezember 2010.

  1. mondkuss57

    mondkuss57 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    23
    Ort:
    NRW, Kreis Borken
    Werbung:
    Erst mal "Hallo" alle zusammen. Nachdem ich hier schon etwas rumgestöbert habe, bin ich gerade frisch registriert............... und möchte auch direkt zu meinem Anliegen kommen.
    Also, dass es in unserem Haus ein Wesen gibt, dass auch schon mal sein (Un) wesen mit uns - bes. mir - treibt, steht ausser Frage. Sehr oft verschwinden (meine) Sachen, von denen ich genau weiß, dass ich sie eben noch dorthin gelegt oder dort gesehen habe. Irgendwann tauchen die meisten an genau dieser Stelle dann plötzlich wieder auf; andere bleiben für immer verschwunden. Außerdem geht (trampelt) oft jemand im Haus herum, wenn ich still im Arbeitszimmer sitze und eigentlich ganz alleine zu Hause bin. Das ist okay und macht mir keine Sorgen. Ich halte es für einen Kobold.
    Aber: seit einigen Monaten (oder schon fast seit einem Jahr) hat es plötzlich in einer Ecke am Treppenaufgang vom Keller angefangen merkwürdig zu riechen. Mal mehr, mal weniger intensiv. Und teilweise atemberaubend. Es riecht nach verbranntem oder altem Gummi. Zunächst haben wir es für einen Elementalen gehalten. Aber das ist es nicht. Nachdem ich 2 x eine starke Räucherung und energetische Reinigung vorgenommen hatte, war es jedesmal verschwunden, aber nach kurzer Zeit wieder da. Nun aber fing der Geruch an zu "wandern". Immer an verschiedenen Stellen in den Fluren. Okay, ich habe es dann akzeptiert, aber freundlich aber bestimmt gebeten, dieses einzustellen. Ein mal wurde ich nachts wach, weil es an meinem Bett so stank. Ein einziges mal konnte ich es als knollenartiges Männchen (ein Gnom??) wahr nehmen.
    Vor einer Woche ist nun folgendes passiert. Wir hatten letzten Samstag Besuch (auch spirituelle Menschen). An diesem Tag hat es so intensiv gerochen, wie schon seit Monaten nicht mehr. Auch sie nahmen es wahr (mein Mann merkwürdigerweise meistens nicht), nachdem ich sie darauf aufmerksam machte. Seit dem Mittwoch darauf hatten auch sie diesen Geruch in ihrer Wohnung an einer Ecke am Treppenaufgang. Seit Freitag auch an ihrer Arbeitsstelle. Bei uns ist es wieder sehr dezent bis gar nicht.

    Kann mir jemand sagen, was es damit (dem penetranten Geruch)auf sich hat?
    Ich bin der Ansicht, dass der Geruch nichts mit dem Kobold zu tun hat.
    Wie denkt ihr darüber und was kann es sein? Will uns/mich jemand auf etwas aufmerksam machen?
     
  2. Jacky22

    Jacky22 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    196
    Hallo erstmal,also die Geschichte mit diesem Kobold kannst du weglassen-sowas gibt es nicht 1000%!!!Auch wenn hier einige sind die dir was erzählen möchten über solche Gestalten,sowas entsteht in den Köpfen anderer,also pure Kinderfantasie!!!!
    Zu den Poltergeräuschen, könnte es gut sein dass es ein Poltergeist ist ,hört sich zwar schlimm an ,ist es aber nicht ,habe selbst schon Erfahrungen damit gemacht!!! Oder aber jemand oder Etwas möchte dich auf irgendwas aufmerksam machen!!! Ich weiß nicht ob diese Anderen Energien in der Lage sind mit Gerüchen auf etwas aufmerksam zumachen-Keine Ahnung!!! Also ich habe die Erfahrung gemacht ,wenn man diese Poltergeräusche versucht zu ignorieren ,dann werden diese Wesen sauer,sie möchten ja gerade ,dass sie gehört werrden ,vielleicht wollen sie sich bemerkbar machen, Aber das denke ich bei dir eher nicht ?? Kommen diese Geräusche am Tage ???Liebe Grüße Jacky
     
  3. mondkuss57

    mondkuss57 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    23
    Ort:
    NRW, Kreis Borken
    Hallo Jackie. Danke für die Antwort. Ja, die Geräusche fallen mir besonders am Vormittag auf. Aber das kann daran liegen, dass es hier eben dann am ruhigsten ist.
    Poltergeister machen mir auch keine Angst. Für mich gehören Naturwesen ebenso dazu wie Engel oder aufgestiegene Meister.
    Ich wollte nur gerne wissen, was/wer diesen -teilweise sehr unangenehmen - Geruch verursacht...... und was mir das sagen soll. Darüber habe ich bisher nichts gehört und auch nirgends eine Info gefunden. Anscheinend kennen alle nur "herrliche" Düfte von wunderschönen Elfchen und Feen. Das halte ich nun wieder für märchenhaft .........oder ignorant.
     
  4. Jacky22

    Jacky22 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    196
    Kann es vielleicht sein dass in eurer Wohnung vielleicht irgendwo versteckter Schimmel ist?? Sowas kann ja auch sein.?? Oder vielleicht mal testen lassen dann wäre die eine Sache auch abgeklährt!!!
     
  5. Caramella

    Caramella Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Hier
    Hallo mondkuss,


    Die Naturwesen, so vielleicht auch dein Kobold nehmen die Gerüche jener Orte auf, die sie besuchen. Bei uns zB güllt der Bauer, wenn er das tut, riechen die Leuts hier auch etwas danach. Nicht jetzt, dass es so stark stinkt, aber man merkt es. Überdies haben sie einen stark erdigen Geruch gemischt mit Blattgeruch und Pilz - das ist in der Tat schwer in der Nase, aber nicht unangenehm. Da ich gottseidank nicht hellriechend bin, hab ich es in meiner "inneren Nase".

    Komischerweise habe aber auch ich das Gefühl, dass der Geruch nicht da her kommt. Es können ja auch andere Wesen dort sein. Vielleicht ist es ja der Geist eines Verstorbenen, der bei einem Autounfall gestorben ist. Das verbrannte Gummi spricht dafür. Wenn es stark stinkt, möchte er glaub ich, auf sich aufmerksam machen, dass man sich seine Geschichte anhört und dann ihn ins Licht schickt.

    Liebe Grüße
    Caramella
     
  6. Jacky22

    Jacky22 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    196
    Werbung:
    Hey Caramella ,wie meints du das mit deinem Kobold?? Bist du wirklich der Meinung dass es sowas gibt ???
     
  7. Trance

    Trance Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2010
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Das auch nicht
    Wenn es ein Kobold ist dann nutzt er vielleicht euer Haus als Unterschlupf.

    Wegen dem Geruch würde ich dir aber empfehlen, das Haus auf Schimmel zu untersuchen sicher ist sicher.

    Kobolde riechen ungefähr genauso stark wie jedes andere Wesen,weil sie aber nicht die saubersten sind verbindet man mit ihnen oft unangenehme Gerüche.

    Ich glaube aber eher das dein Kobold eine Bekanntschaft bei euch hat "wohnen" lassen,die euren Besuch so interessant fand,dass es gleich bei ihnen eingezogen ist.
     
  8. user2010

    user2010 Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    609
    Sind schon mal Geister gerufen worden? Es kann nämlich passieren, dass sie später nicht weggehen und belästigen. Auch verstehe ich, dass der Mann diesen Geruch nicht wahrnimmt, wenn er keinen Bezug zu Geister hat und nicht an diese glaubt. Kenne solche Fälle. Es gibt einen Weg um diese loszuwerden aber ich kenne diese Person nicht persönlich und mein Bekannter hat seit 20-30 Jahren keinen Kontakt mehr zu ihr gehabt. Kenne nur jemand, bei dem dieses Mittelchen wirklich gewirkt hat.
     
  9. Jacky22

    Jacky22 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    196
    Eine Frage glaubt ihr an kobololde?? habt ihr schon welche gesehen außer im Fernseh???
     
  10. Trance

    Trance Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2010
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Das auch nicht
    Werbung:
    Dem Fernsehen sollte man generell nicht glauben.^^

    Dazu eine Gegenfrage:Was macht dich so sicher das es keine Kobolde gibt?
     

Diese Seite empfehlen