1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer hat Tips für mich Erstversuch mit Ölkreide?

Dieses Thema im Forum "Kreativität & Spiritualität" wurde erstellt von Sadivila, 23. Februar 2011.

  1. Sadivila

    Sadivila Guest

    Werbung:
    Hallo,


    Ich möchte mich in Ölkreide, Pastellkreide versuchen.
    Gibts da wichtige Unterschiede?

    Hab bisher nur mit Bleistift gezeichnet.


    lg
    Sadi
     
  2. alphastern

    alphastern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    24.276
    Ort:
    Deutschland
    Da bin ich ja mal gespannt drauf :D

    Bitte zeige hier dann was davon, ja?
     
  3. Sadivila

    Sadivila Guest


    Da brauch ich dann wohl an Scanner?
     
  4. alphastern

    alphastern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    24.276
    Ort:
    Deutschland
    Das wäre nicht verkehrt.

    Es gibt aber mittlerweile auch farbige Tintenstrahldrucker mit Scanner - das wäre dann eher eine Investition wert als nur einen Scanner zu kaufen. Denn Du kannst dann auch die Bilder nach dem Einscannen ggf. ausdrucken - auf Fotopapier schaut das mittlerweile wirklich klasse aus!
     
  5. alphastern

    alphastern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    24.276
    Ort:
    Deutschland
  6. Sadivila

    Sadivila Guest

    Werbung:

    Danke, für den Tip !:)
     
  7. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    Oder einen Knipsapparat. :)

    Zur Ölkreide kann ich nichts sagen... Pastellkreide muß jedenfalls nach dem malen fixiert werden, soweit ich mich erinnere?! Das gibt es glaube ich direkt als Kriede aber auch in Stifte eingefasst?! Gab es nicht auch besondere Zeichenblöcke, wo die Farben eher haften bleiben?

    Hm, sehr hilfreich war das jetzt sicher nicht...
     
  8. Faydit

    Faydit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12.206
    Ort:
    zu südlich, zu östlich von dort wo mein Herz ist
    Ölkreide ist klebrig, Pastellkreide staubig.

    Kommt drauf an was du machen willst. Wenn's etwas komplexer sein soll, würde ich zum Pastell raten.
     
  9. Sadivila

    Sadivila Guest

    danke,

    Ölkreide ist nicht so meinst hab ich festgestellt. Es lässt sich nicht mischen.

    Pastellkreide hab ich noch nicht ausprobiert. aber was ich so gesehen habe im web, ist das viel weicher fürs Auge.

    Was ich unbedingt ausprobieren möchte ist Conte Kreide und Stift.

    Ich habe eine liebe zu Kohle entdeckt, so ein bisschen die dunkle Seite "rauslasssen":)
     
  10. Sadivila

    Sadivila Guest

    Werbung:
    Mano.....:confused:


    ich weiss jetzt das ich mit Pastellkreide und Conte Kreide arbeiten möchte.
    Da gibts ja zig verschiedene Marken und vor allem auch Preise !!

    Ich möchte eine gute Qualität, aber nicht das Teuerste.
    Hat jemand nen Tip womit ich starten kann???


    Sadi:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen