1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was war das ?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von colleenx, 27. Januar 2010.

  1. colleenx

    colleenx Guest

    Werbung:
    Hallo zusammen,

    Vor ca. 10 Jahren hatte ich eine unfreiwillige Astralerfahrung, die mir ziemlich Angst gemacht hatte. Ich wachte beim schlafen auf, und schwebte über meinem Körper. Ich fühlte mich wie eine Welle - mal höher mal tiefer. Ich hatte dabei ziemlich Angst und es dauerte eine Weile bis ich richtig aufwachte.

    Vor ein paar Tagen ist mir was seltsames passiert. Also ich wollte es mal wirklich bewusst probieren mit dem Astralreisen. Aber irgendwie war es nicht so wie damals - ich spürte keine Welle und konnte im Gegensatz zur ersten Erfahrung nichts sehen. Ich konnte nur etwas hören - erstmal ein sehr lautes Brummen, mein Körper vibrierte dabei ziemlich stark, so als würde ich unter Strom stehen. Plötzlich hörte ich gaaanz weit weg Stimmen, die versuchten mich zu wecken. Ich wusste (woher auch immer) dass ich gerade einen Unfall hatte und die Notärzte versuchen mich zu retten. Sie sagten sowas wie "aufwachen" oder "sie schafft es nicht".

    Könnte das vielleicht eine Erfahrung aus einem früheren Leben sein ?
     
  2. LightOFLife

    LightOFLife Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    265
    Ort:
    überall und nirgendwo

    hhmmmm..... vielleicht war das wirklich ein erlebnis aus einem frühren leben.... auf jeden fall ist es bei astralreisen möglich auch in frühre leben hineinzuschauen bzw. diese zu erleben. ich hab zwar diese erfahrung persönlich noch nicht erlebt, aber ich kenns von William Buhlman's Buch "Out of Body- das letzte abenteuer der Menschheit"..... ist übrigens stark zu empfehlen! :rolleyes:
     
  3. narimani

    narimani Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2009
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Hamburg
    Sowas ist bestimmt möglich, möglich ist ja alles, aber dann kan dein leben davor noch nicht lange her sein weil es notärzte erst so seit anfang 1970 gibt.
     
  4. colleenx

    colleenx Guest

    bin 83 geboren ... also zeitlich könnte es hinhauen.

    kann man Einblicke in frühere Leben auch willentlich herbeiführen, oder passiert sowas immer nach dem Zufallsprinzip ?

    @LightOFLife: danke für den Buchtipp!
     
  5. fab5

    fab5 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    623
    Ort:
    Niedersachsen
    Hi, ja du kannst so etwas bei ner astralreise willentlich herbeiführen :)
     
  6. colleenx

    colleenx Guest

    Werbung:
    @fab5: hast du das schonmal selbst geschafft ?
     
  7. fab5

    fab5 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    623
    Ort:
    Niedersachsen
    nee hab noch garkeine richtige astralreise gemacht , leider.

    ich üb das seit nov.09 und ich bin schon nen ganzes stück weiter gekommen und hab auch viele erlebnisse seit ich sowas mache.

    lg
     
  8. colleenx

    colleenx Guest

    Meinst du Erlebnisse während des Alltags - oder bei den Astralversuchen ?
    Was war denn genau ? *binsoneugierig* :)

    LG, colleen
     
  9. fab5

    fab5 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    623
    Ort:
    Niedersachsen
    hm also noch ziemlich am anfang wurd ich von irgendwelche wesen besucht aber kp wer oder was das war , dann ist es so das wenn ich meine augen schließe nicht immer nur schwarz sehe sondern struckturen usw und wenn ich meinen finger oder meine hand vor meinen geschlossenen augen halte spür ich und seh die zum teil also umriss mäßig.

    und das ich viel realer träume.

    lg :)
     
  10. raterZ

    raterZ Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    584
    Werbung:
    womöglich auch nur fantasie bzw. real gewordene ängste deines unbewussten.. immerhin ist der vorgang ja ein "kleiner tod"
     

Diese Seite empfehlen