1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was muss ich vorstellen unter geistig verbunden sein?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von lucylu, 7. Januar 2010.

  1. lucylu

    lucylu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.311
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    na ihr

    leider hat sich mein liebesthema immer noch nicht aufgeklärt.
    mir wurde mal gesagt wir sind geistig verbunden, was muss ich mir darunter vorstellen, kann man mit ihn verbindung aufnehmen?

    angeblich ist unsere partnerschaft gottes wille und ich soll die auszeit als lernaufgabe sehen
     
  2. stellaloona

    stellaloona Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    67
    Du suchst nach Antworten die du schon kennst und willst nun ein unsichtbares Band zwischen euch aufrecht erhalten.
    Glaube mir das wäre der falsche Weg den du einschlagen willst.
    Beziehungen sind oft nur für eine gewissen Zeit gedacht.#
    Sie enden meist dann wenn genug voneinander gelernt wurde.
    Mag sein dass du dich zu ihm sehr hingezogen fühlst. Kann aber auch sein, dass er das gaaaanz anders sieht.

    Ich denke er stellt eine Lernaufgabe für dich da und die heißt : Loslassen!!!
    Und auch ohne ihn in der großen weiten Welt zurechtkommen.
    Das sollstest du erstmal lernen und dann bist du wieder offen für etwas neues als irgendwelchen Illusionen nachzutrauern, glaub mir :)



    stellaloona
     
  3. Styria

    Styria Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Stockerau
    Darf ich dich fragen, wo Du erfahren hast, daß ihr geistig verbunden seid und daß es Gottes Wille ist?

    Du hast mein absolutes Mitgefühl, was die Auszeit angeht. Man klammert sich an das letzte bißchen Hoffnung und steckt ständig in der Schwebe.
     
  4. lorie

    lorie Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    48
    @Stellaloona, dazu möchte ich was sagen weil ich mich mit deinen Worten angesprochen fühlen. Ich denke nicht das es so einfach ist :)
    Loslassen lernen schön und gut aber das ohne "IHN" in der großen weiten Welt zurech kommen kann es wohl nicht sein. Bevor ich meine DS kennenlernte bin ich wunderbar in der großen weiten Welt klar gekommen, sie ist erst aus den Fugen geraten als ich ihn traf.
    Die Frage wäre dann wo drinne besteht der Sinn ich meine wieso soll ich was lernen was vor "ihm" gut war??? :)

    LG
    Lorie
     
  5. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Eine Vorstellung.

    Loge33
     
  6. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    Geistige Verbindung bedeutet ja nicht automatisch gleich Partnerschaft, sondern eher dass man gemeinsam etwas lernen kann, gemeinsam ein Stückchen des Weges gehen kann. ob nun mit oder ohne Beziehung ist dabei völlig schnuppe.
    Und wenn das, was man gemeinsam lernen konnte, gelernt wurde, kann es sein, dass sich die Wege auch wieder trennen. Wenn man zusammen eine Beziehung gelebt hat, ist die Wahrscheinlichkeit sogar grösser, dass sie sich dann trennen.
     
  7. lucylu

    lucylu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.311
    Ort:
    Berlin
    na hoffentlich war das die einzige schlechte erfahrung. eigentlich hatten wir ein traum leben, bis seine exestenz kaputt ging, damit ist er auch pyschisch kaputt gegangen.
     
  8. stellaloona

    stellaloona Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    67
    Tja manchmal ist es besser, man geht getrennte Wege...in ein paar Jahren siehst du selber so, glaub mir...nicht jede Partnerschaft ist mit einem unischtbaren Band versiegelt...oft bilden wir uns das ein weil wir uns wünschen und es das einzige sein könnte was uns noch zusammenhält, wenn die Hoffnung schon gestorben ist....



    stellaloona
     
  9. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Und das dem, Existenz gleich Traum, nicht oder doch so ist vermittelst du nun. Könnte sein. Im Sinne der Hoffnung? Echte Änderung.
    Drück dir die Daumen!

    Loge33
     
  10. SYlina

    SYlina Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    96
    Werbung:


    Geistig Verbunden heist, das du auf der geistigen Ebene mit deiner Dualseele die, Kimrische Hochzeit volzogen hast. Und Ihr in euerm Kausalkörpen miteinander Lebt. Davon braucht ihr aber hir in der Materie nichts wissen, um das alles zu begreifen, muss du dich mehr Informiren. Wen du deiner Dualseele begegnest bedeutet das immer das du dich spirituel bilden musst um es Überhaubt zu verstehen.

    Sylina
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen