1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist im August?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Angela27, 23. Juli 2007.

  1. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Werbung:
    Hy ihr Lieben,

    wie jedes Monat möchte ich wissen, was sich so tut? Deshalb bitte ich euch ganz herzlich um eure Mithilfe, da wie bekannt für einen Selbst der Durchblick fehlt.
    Ich weiß nur, egal wie oft ich lege - immer und immer wieder stehe ich im Kreuz! Bin gespannt, wann das vorüber ist.
    Auch falsche Freunde stehen in letzter Zeit immer in den Karten und ich weiß nicht warum????????
    Ich bitte euch um eure HIlfe!!!
    Dicken Drücker und Danke eure
    Angie

    Haus Buch Frau (beim abheben vom Stappel)


    Anker WEg Klee Sterne Herz Sense Kind Schlange
    Mann Reiter Baum vögel Haus Fuchs Mond Rute
    Blume Fische Sarg Sonne Brief Hund Park Schlüssel
    Bär Turm Maus Ring Buch Berg Kreuz Lilie
    Wolke Storch Schiff Frau
     
  2. Lilie

    Lilie Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Deutschland/Saarland
    Hallo,

    bin absolut neu hier und will mich eigentlich schon seit gestern vorstellen, aber kann irgendwie nicht posten. Vielleicht gelingt mir wenigstens jetzt zu "antworten".
    Also, wie gesagt, für mich totales Neuland und ich kann Dir wohl nicht viel helfen. Nur taucht bei mir die Frage auf, ob Du Dir nicht neu legen musst? Die Frau/Dame liegt doch am Rand unten und mir wurde gesagt, dass man dann neu legen muss.

    Viele Grüße

    Susanne
     
  3. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Liebe Susánne,

    zuerst einmal ein herzliches Hallo hier in unserer Runde!
    Also ich lege seit 8 Jahren die Karten und ich habe nur dann neu gemischt, wenn ich von jemand anderen das KB gelegt habe, anstatt für mich!

    Da ich am Schluss stehe, heißt das dass ich belastet bin!
    :kuss1:
    Also picks dir alles was für dich stimmig ist heraus! Hier kannst du viel lernen!

    Alles Liebe Angie
     
  4. Missye

    Missye Guest

    Hallo Angela


    Habe mal bei Deiner Tafel geschaut.
    Es sind allerdings nur Ansätze, da ich mich noch nicht so lange mit den Lenormandkarten beschäftigt.
    Ich habe jetzt auch nicht weiter grösselt, gespiegelt oder korrespondiert.


    Vielleicht findest Du ja trotzdem etwas Brauchbares:


    Der Anker als allererste Karte könnte als allgemeines Thema auf Beruf, Studium oder auf Abhängigkeiten hinweisen.

    Anker spiegelt mit Schlange und Bär: Andere Frau (Kollegin?) und anderer Mann (Chef) in Korrespondenz mit Lilie weist das auf angenehmes Arbeitsklima hin.
    (Falls Du mitten im Berufsleben stehst).
    Ansonsten kann die Schlange auf eine andere kluge Frau im Umfeld, und der Bär auf einen Herren im Umfeld hinweisen, den man entweder schon lange kennt, der eigene Vater… .Die Schlange kann aber auch Umwege oder Verwicklungen bedeuten. Der Anker steht für Beruf, aber auch für Abhängigkeiten. Allerdings sind die Lilien eine der Eckkarten, die ja im allgemein auf Harmonie oder Zuneigung hinweisen.

    Die Dame liegt auf Kreuz: Weist darauf hin, dass Schwierigkeiten zu Ende gehen. Gedanklich sind allerdings noch frustrierende Erfahrungen (Berg) aktuell großgeschrieben und schaut auf das Schiff (Sehnsucht nach einer Reise, oder neue Verbindungen, Wege hin, weg von hier).

    Das Kreuz liegt auf Sonne und zeigt große Kraft und Kreativität in dieser Zeit.


    Dame am Rand weist auf eine Umbruchsphase hin, könnte auch ein Hinweis darauf sein, dass sie sich vom Kartenbild ein wenig erschlagen fühlt (muss aber nicht zwangsläufig so sein).

    Die zentralen Themen sind:
    Vögel/ Haus: Kann auf eine Unzufriedenheit mit der Wohnsituationen hinweisen, oder auch Diskussionen im privaten Bereich – Korrespondenz Brief: Dürfte nur kurzzeitig sein. Sonne/ Brief: Glückliche Nachricht, in Korrespondenz Eulen: Auch Aufregung.


    Senkrechte Reihe:
    Sense, Fuchs, Hund, Berg, Dame:
    Sense/ Fuchs weist auf Falschheit, doch es gibt einen treuen Freund (Hund), wo es allerdings auch Enttäuschungen geben kann (Berg), was Dir im Kopf herumgeht Berg über Dame).

    Kommst Du durch die Senkrechtreihe auf „falsche Freunde?



    Viele Grüße
     
  5. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Hallihallo angie-maus!

    Na dann schaun wir mal:

    Süße du mal wieder im kreuz mit dem berg darüber, also belastungen, die dich drücken, lernaufgaben, unsere wegbegleiter, berg im haus lilie, schatzi, das thema eh schon kennen, müss ma nicht drüber reden oder und auch die waagrechte berg-kreuz-lilie.

    In deinem haus das buch, also vieles was noch nich spruchreif ist, im ungewissen liegt, dir auch (noch) nicht bewusst ist, arbeitet aber auch vieles in dir und so ich das werte, hemmt dich auch manchmal, so als ob die manches nicht wahrhaben willst.
    Du schaust direkt rein ins schiff, das werte ich einerseits als deine wünsche träume und sehnsüchte, die stecken in dir, schön, manche davon noch unbewusst, aber auch als hinweis, dass du derzeit dazu neigst, die dinge auf dich zukommen zu lassen und nicht selbst aktiv bist, sondern eher der passive teil. Mit buch dabei kanns aber auch heißen, da steht tatsächlich ne reise an innerhalb der nächsten 4 wochen würd ich mal meinen, evt in die berge, gebirgige umgebung, so ich das sehe aber eher mit deinem kind und/oder ner freundin/bekannten.

    Bei ihm mal wieder der anker übern kopf, dieser workaholic aber auch, scheint mir bei ihm aber auch eine kompensation zu sein, sieht auch so aus, als würd da beruflich bei ihm etwas in bewegung kommen, entscheidungen die anstehn und auch gespräche, die auf ihn zukommen.

    Deine mutter immer noch etwas geschwächt/kränklich, ihre intuition prägt sich immer mehr aus, gespräche derzeit auch verstärkt zwischen euch beiden, da kommt jetzt immer mehr harmonie rein, sieht auch so aus, als würdet ihr kindheitsthemen und etwaige unklarheiten von früher jetzt aufarbeiten, schaut gut aus, da ist ein immer weiteres sich-öffnen zu erkennen. So ich das sehe ist bei deiner mutter auch ein vaterthema angezeigt schon in ihrer kindheit, sie ist da am aufarbeiten und du wirst ihr dabei helfen. Sehe das auch für dich als wichtig, da sich bei euch die themen wiederholen.
    Dürft aber auch derzeit bei deinem freund ein vaterthema anstehen, scheint sich ja wie ein kreislauf durchzuziehn.

    Nachricht von einem freund flattert ins haus. Dann süße solltest du auf deine intuition und dein bauchgefühl hören, da schaut der fuchs rein, macht sich da etwas misstrauen/zögerlichkeit breit, so als würdest du das hin&wieder nicht so recht abschätzen können? kartenlegen von zuhause aus funktioniert auf alle fälle immer besser, wird sich auch weiterhin super entwickeln, da kommt noch einiges, stehen auch weitere gespräche/kontakte diesbezüglich an.

    Bei einer freundschaft liegt die falschheit dabei, dürfte eine frau sein, bin mir da aber nicht ganz sicher, kann sein, dass sich diese auflöst, tendenzen sind da, auch wenn du sie schon länger kennst.

    Bitte wieder etwas auf deine gesundheit achten, schau auch auf deinen wasserhaushalt. Deine energie etwas gedämpft und belastet. Man kann aber auch nicht immer power geben! Also mal wieder auf dich selbst schaun!!

    Soweit mal, dicken knuddler für dich :umarmen:
    Und sonnige grüße
    Luce8
     
  6. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    Hallöchen Tanja, erstmal danke für deine Deutung, du hast schon sehr viel erkannt. Das Thema Arbeit ist sehr present, da ich nicht weiß, ob ich meine Selbstständigkeit so ausbreiten kann, sodass ich davon leben kann! Und die Lilie steht höchstwahrscheinlich für meinen Freund seine Familie! Da sie meinen Freund hemmen (längere Geschichte)
    Die Schlange könnte event. für meine Schwiegermutter oder Mutter stehen!
    Alles recht gut erkannt, Dank dir recht herzlich!


    So Süsse,

    naja die gewissen Themen brauchen wir echt nicht mehr diskutieren, denn ich möchte ja gar nicht mehr, lol lach, zahlt sich echt nicht aus.
    Aber was total interessant ist, dass mit dem Vaterthema. Es ist wirklich so.
    Meine Mum hat sich nie geliebt gefühlt von meinem Opa. Die beiden wohnen ja seit 3 Jahren zusammen und es musste alles so sein.
    Ich widerrum habe ja 2 Väter (Stief und Erzeuger) und mit jedem Éinzelnen habe ich so meine Problemchen! Und ja mein Freund genauso!!:escape:
    Das ich so gewisse Dinge nicht sehen möchte, kann schon sein, denn seit gestern habe ich eine Augenentzündung und das lässt mich wissen, dass ich irgent etwas nicht sehen will, aber was?????????????????

    Das mit der Reise zu einer Frau musste ich lachen, denn ich habe vor mit meinem Sohn zu meiner besten Freundin zu fahren und die wohnt sozusagen in den Bergen, lol lach!

    Wie meinst du das, dass eine Nachricht von einem Freund und meine Intuition usw. Das kapiere ich nicht ganz, lol lach :nudelwalk

    Das ich momentan in der Abwartehaltung bin, wundert mich gar nicht, da ich weiß, dass ich einiges zum Auflösen habe und ich nicht weiß wie! Es ist momentan so, als würde ich einer Warteschlange stecken und jedesmal, wenn ich glaube einen Schritt gemacht zu haben in Richtung Auflösung, dann haut es mich wieder zurück.

    Das leidige Thema ist ja immer da und es geht ein paar Tage gut und dann fängt alles wieder von vorne an.
    Aber wie gesagt, nur ich kann mich ändern und wenn der 2. Part nicht mitzieht, dann heißt es irgentwann Abschied nehmen. Dann aber widerrum passt all das Kartenbild, all die Vorhersagungen usw. nicht zusammen.
    Verstehst du was ich meine?

    Ich stehe vor einer Wand und weiß nicht mehr wo mein Platz ist und wie es weiter geht!

    So Süsse ich danke dir so sehr , drück dich ganz fest und einen dicken Schmatz an dich

    und liebe Tanja auch an dich nochmals vielen Dank!

    Eure Angie:liebe1:
     
  7. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    aber gern doch liebes :liebe1:

    jaja, die "leidigen" themen .....
    vaterthema liegt diesmal sehr deutlich drinnen find ich.

    ach ja und nun zur aufklärung.... sah mir eine nachricht kommen von einem freund *punkt* also da meldet sich wieder einer.

    das mit der intuition war extra gemeint. nehm an, es ist ein hinweis, auch bei dir selbst wieder mehr auf deine intution zu hören, grad auch jetzt wie du gesagt hast in bezug auf die ganzen auflösthemen, wenn du glaubst du machst schritte vorwärts und dann gehts wieder die schrittchen retour.

    bleib mal schön so wie du bist *smile*, was wir ändern können, zwar nicht immer leicht, im gegenteil, ist unsere einstellung und sicht der dinge zu den sachen, unsere oft festgefahrenen verhaltensmuster und prägungen aus der vergangenheit, die schleppen wir mit und pressen uns in ein schema. mit änderung unserer einstellung ändert sich dann auch vieles an der situation, auch wenn die im grunde die gleiche bleibt. hab vor kurzem ein buch gelesen, die spiegelgesetzmethode, da waren ein paar gute denkanstöße drinnen, google mal, viell. ist's auch was für dich, falls du's noch nicht kennst.

    wenn du an einer wand stehst und nicht weißt wie weiter, dann ist das oft ein zeichen, den blick nach oben zu wenden und da um hilfe zu bitten. was mich wieder auf das schiff vor deiner nase im kb bringt, lass manches auf dich zukommen und sich entwickeln, bitte um höhere unterstützung, wir müssen nicht immer alles selbst machen! *gg* jaja, ich weiß, da redet eine ....

    oder aber dreh dich um und geh ein paar schritte rückwärts, bei dir sind auch viele themen in der vergangenheit, bei dir arbeitet vieles.

    knuddel dich auch sowas von herzlich
    glg luce8
     
  8. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Schade das du jetzt nicht da bist, denn ich würde dich gaaaaaaaaaaanz fest drücken und dir einen Schmatz geben und Danke sagen.

    Hast mir wieder voll geholfen! O ja es arbeitet nicht nur ein Thema, sondern viele Themen.
    Und ich bin davon überzeugt, dass meine Aurasprays und Chakraöle viel damit zu tun haben. Hab auch von anderen schon gehört, dass vieles an die Oberfläche kommt, dass erlöst gehört!! :weihna1
    Übrigens mein richtiger Vater aus Wien kommt nach 8 Jahren auf meine Geburtstagsfeier! Soll wohl so sein :weihna1
    So durcheinander und so wirr warr war ich glaube noch nie!

    Aber Gott sei Dank hab ich Dich und noch ein paar andere!" :weihna1

    Dicken Knuddler und Danke Angie:kuss1:
     
  9. sanshine

    sanshine Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    33
    Hallo!!-Im August soviel ich denke gibt es viele Stenschnuppen!****:foto:
     
  10. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Werbung:
    Auf die freu ich mich besonders! ;) :banane:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen