1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum gibt es keine Zeitreisenden ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Ldzukunft, 20. August 2009.

  1. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest

    Werbung:
    Könnte man sich fragen...

    Ich sage es gibt nur eine Erklärung.

    es ist ist absolut unmöglich da die Zukunft nicht existiert, auch nicht in parallel Universen blah blah.. Scifi Zeug.. usw..

    Es wird nie dazu kommen weil die Zukunft nicht existiert.
    Wenn man jetzt denkt wir könnten in 100mio Jahren in die Vergangenheit reisen ist das genauso unmöglich, da die Vergangenheit dann auch nicht mehr existiert...

    Das heisst die Zeit existiert nur um uns herum wie eine Luftblase, manifestiert sich erst mit dem Betrachter und ist nicht zu durchbrechen aufgrund der Tatsache das wir die Betrachter sind.

    Materiell kann man Zeitreisen vergessen. Vielleicht könnt ihr als Engel:D sowas machen aber dafür müsste man erst tot sein (materiell)

    lg:zauberer1
     
  2. suenja

    suenja Guest

    Na du hast ja eine seltsame Auffassung.
    Versuche doch einmal ein wenig von Einstein zu lesen,dann wird dir einiges klarer.
    LG Suenja
     
  3. Lifthrasir

    Lifthrasir Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Nanhai, Foshan, PR China
    Gute Theorie!!! Wir leben im Jetzt!

    Der hätte ich trotzdem einen anderen Blickwinkel zuzufügen.

    Zeitreisen wären nur dann möglich, wenn die Umkehrfunktion der Zeit möglich wäre!
    Durch Einstein ist uns bekannt, das die Zeit zwar beinflussbar ist, wie z.B. durch Schwarze Löcher, die in der Lage sind die Zeit zu beugen, doch "bewegt" sich die Zeit stets in eine Richtung!
    Um in der Zeit reisen zu können, müsste also die Umkehrfunktion - vielleicht als 5. Dimension dazu genommen werden, dann wären Zeitreisen auch möglich!
    Nur würden wir in unserer 4 dimensionalen Wahrnehmung nichts davon mitbekommen!

    LG Lifthrasir
     
  4. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest


    Dann lese du ein wenig quantentheorie dann wird dir einiges klarer :)


    lg:zauberer1
     
  5. Millex

    Millex Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    161
    Ja und nein. Unsere Zukunft existiert noch nicht aber unser Vergangenheit hat existiert und so könnte man theoretisch in seine Vergangenheit reisen und z.B. sich selbst besuchen. Das Problem dabei ist nur wenn man das macht gibt es einen in der Vergangenheit doppelt. Was da nun genau rauskommt darüber streiten sich die Theoretiker.
    Die einen sind der Meinung daß alles eine individuale Zeit hat und diese nur in eine Richtung geht da würde bei einen Zeitsprung in die Vergangenheit ein paralleles Universum entstehen in dem man sich dann mit seinen früheren ich trifft. Ein Problem hat man dann nur noch, man kommt nicht wieder zurück in sein Ursprungsuniversum denn auch für das Paralleluniversum gilt die Zukunft existiert in der Gegenwart noch nicht.
    Dann gibt es die, die diese Scfi-Drehbücher schreiben die gehen davon aus daß es nur ein Universum gibt und man da drin herumspringen kann und wenn ich in die Vergangenheit reise kann ich meine Gegenwart, die ja dann meine Zukunft ist, ändern.
    Ich halte die erste Theorie für logischer jedenfalls würden damit keine Paradoxons entstehen und es würde darüber hinaus auch erklären warum noch kein Zeitreisender hier aufgetaucht ist. Denn wenn einer eine Zeitreise von hier aus macht würde der einfach in diesem Universum verschwinden und hier nie wieder auftauchen.
    Die zweite Theorie lehnt sich an Einstens Reativitätstheorie die Wurmlöcher, die nicht nur zwei Raumpunkte sondern auch zwei Zeitpunkte miteinander verbinden können, voraussagt.
    Mir würde es schon reichen wenn ich mir aus der Zukunft eine E-Mail schicken könnte da könnte man dann die nächsten Lottozahlen rein schreiben und durchaus einen materiellen Vorteil aus der Sache ziehen...
     
  6. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest

    Werbung:

    Das würde auch dann nicht gehen, weil die Vergangenheit nicht mehr da ist.

    Beugen ist vielleicht möglich aber die sekunde vor dem beugen existiert schon nicht mehr also kann man nicht mal die Sekunde zurückreisen.

    Das einzige was möglich wäre vielleicht eine Kapsel zu bauen die für 10.000Jahre im Weltraum fliegt und dich solange konserviert bis du dann nach 10.000 Jahren wieder auf die Erde kommst. Dann kann man in die Zukunft reisen aber niemals in die Vergangenheit.


    d.h. Erinnerungen bleiben und Bauwerke etc auch aber die Zeit ist vergangen und zwar für immer.
    Du kannst absolut keinen Moment der Zeit wiederholen in der vollkommenheit wie es war.
    Und schon gar nicht darin reisen, weil es dann schon nicht mehr existent ist.


    Unmöglich weil niemand in der Zukunft ist...es gibt sie einfach nicht.

    lg:)
     
  7. Travis

    Travis Guest

    Wer sagt denn das es keine Zeitreisenden gibt, Montauk lässt grüßen. :D

    Klar ist die Zukunft schon geschrieben, genauso wie die Vergangenheit. Allerdings nur für uns, denn wir sind in der Zeit gefangen.
    In Wirklichkeit gibt es nur ein Jetzt, in dem sämtliche Vergangenheit und Zunkunft enthalten ist.
    Wer es als Mensch schafft dieses Jetzt zu spüren, daß heißt im Moment zu leben, der ist dem Göttlichen sehr nah.

    Buchtipp dazu:
    http://www.amazon.de/Quantenheilung...=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1250781461&sr=8-1
     
  8. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest


    Das ist Blödsinn meiner Meinung nach weil es einfach gar keinen Sinn macht und nach den Ergebnissen der Quantentheorie ist es sogar totaler Blödsinn :lachen:

    lg:)
     
  9. Travis

    Travis Guest

    Ah Ja. Dann muß ich dir leider unterstellen keine Ahnung zu haben. Macht aber nichts. :D
    P.S. Quarks macht nicht nur der Frosch :lachen:
     
  10. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest

    Werbung:
    dann erkläre mir Quantentheoretisch warum es nicht stimmt bitte :)

    keine Formeln sondern einfach zu sagen :D


    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen