1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vorstellung eines selbstgemachten Videos :

Dieses Thema im Forum "Kreativität & Spiritualität" wurde erstellt von Der Tor von Gor, 10. Januar 2012.

  1. Der Tor von Gor

    Der Tor von Gor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hey

    Da ich mich mit Videoschnitt Kameraführung Fotografie usw beschäftige habe ich ein Video angefertigt . Es dauert knappe 4 Minuten bitte ansehen bewerten und kommentieren .

    Danke .

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2014
  2. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    teilweise bischen unscharf ... würd ich mal sagen

    grüße liebe
    daway
     
  3. Der Tor von Gor

    Der Tor von Gor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Wien

    Wenn du das meinst wo der Hund auf der Couch liegt , das ist kurzzeitig und beabsichtigt ich hab ja dann eh über den Fokus die Kamera scharf gestellt .

    Das die Qualität auf 360p herunter geschraubt ist liegt leider nicht in meinen
    Händen . Das video selbst ist mit einer Canon Eos 550D aufgenommen worden
    sprich Full HD .
     
  4. puenktchen

    puenktchen Guest

    tolles Video, schön anzusehen:thumbup:
     
  5. Avita

    Avita Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2011
    Beiträge:
    33
    Guten Morgen,

    ...trotzdem - auch wenn Unschärfe beabsichtigt ist -
    es ist für das Auge nicht angenehm.

    Die Übergänge finde ich gerade im ersten Drittel gut gemacht.

    Für Hundeliebhaber wird es ein interessantes und ansprechendes
    Video sein...
    Ich finde es hingegen etwas langatmig.
    Mir fehlt die "Action" :)

    lg, Avita
     
  6. Der Tor von Gor

    Der Tor von Gor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Guten Morgen .

    Danke :thumbup:

    Das mit der langatmigkeit ist mir auch schon aufgefallen .

    Ich werke gerade an einem Neuen Movie wo ich versuchen werde die langatmigkeit kurzweilig zu gestalten .:)


    mfg

    T
     
  7. puenktchen

    puenktchen Guest

    dafür könnt man bestimmt noch ein paar Sachen mit einbauen. Auf der Couch liegen in der Familie im schönem Heim zum Schluß evtl. nur kurz zeigen.
    und anfangs das Spielen und dann vielleicht, gerade zu der tollen Musik ein paar Übungen. zum Beispiel dogdancing, könnt ich wetten, daß dem Hund das Freude macht, Ball/Apportierspiele oder irgendwo drüber balancieren uswusf
     
  8. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    naja wos scharf ist ist die bildqualität eh ok ... aber das unscharfe find ich irgendwie zu lange ... es kommt schon wennman mit schärfe und unschärfe man 1-3 sekunden was ein aus oder überbledet ...

    dann freuen wir uns mal auf dein nächstes hundevideo ...
    ich hab mir beim anschauen gedacht ... das dass wedeln auf der couch witzig ist und eine idee wäre das wedeln nicht langatmig zu lassen sondern zb mit bilder zwischendurch zu unterbrechen ... so 3 sek wedeln 5 sek ein bild dann wieder das aufgeweckte wedeln und wieder ein bild usw. ... dass baut ein wenig spannung ein

    aber das wäre nur eine idee

    grüße liebe
    daway
     
  9. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.842
    Ort:
    Wien
    Das wedeln hat mir ebenfalls sehr gut gefallen, wie sie immer wieder kurz angehalten hat und dann wieder weiter gewedelt hat. Voll süß! :)

    Auch das spielen auf der Wiese mit den anderen Hunden war schön.


    Bist Du das im Video?


    Was die Musik betrifft, Dein Hund schaut viel zu freundlich für Linking Park. :D
     
  10. xiomara

    xiomara Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    566
    Ort:
    überall und doch nirgends
    Werbung:
    yay akira wenn dein herrchen wüsste was du für ihn tust..würden seine knie weh tun vom rumrutschen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen