Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Videos in englisch UFO

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Seal144, 11. Dezember 2018.

  1. Seal144

    Seal144 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2018
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Paradise a State of Mind
    Werbung:
    - oder die meist völlig absurden Atlantis-Mythen.

    Atlantis ist für mich die Zeit vor "der Flut" oder was auch immer zwischen 10.000 - 13.000 vor Christus passiert ist.


    Die AI als grosse Gefahr zu sehen, ist für mich auch eine bewusste Agenda.
    Auch wenn es mir lieber wäre, man würde darauf verzichten.
    "Keep them in fear to control them."


    Das ist glaube ich das Hauptziel der "Wissenden".

    Also durch Angst, Bedrohung, Glaube, Hoffnung, Sehnsucht usw.
    uns im unbewussten Zustand zu halten ![/QUOTE]


    David

    das meiste kann ich zustimmen
    die Sitchin Sache, da gibt es eine webside: Sitchin is wrong
    das behaptet Heiser

    https://www.sitchiniswrong.com/index.html

    Secharia Sitchin war ein 33 Grad Mason
    damit eruebrigt sich Tellingers Gold Suche auch

    aber die Annunakis welche die ganzen Bauten erschaffen haben, vor ueber 12 Tausend Jahren ist fuer mich schluessig.
    Minute 10 beim Video da spricht Nassim Haramein darueber.





    das ewige Spiel der Dualitaet

    mich interessieren die Interdimensionalen ET's vor allem
    also solche die nicht in Metallraumschiffen reisen
    4 Dimension (Greys)

    auch was gerade so im Kosmos passiert- Beschleunigung von kosmischer Strahlung
    und die ganzen Raumschiffe nahe der Sonne.





    Der kommende Solar Flash, der wohl immer zum Ende eines Zeitalters 26.000 Jahre, passiert und unseren Lichtkoerper aktiviert.



    LG Ali
     
    Montauk gefällt das.
  2. Seal144

    Seal144 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2018
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Paradise a State of Mind
     
    Montauk und wirsindviele gefällt das.
  3. wirsindviele

    wirsindviele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    375
    Hallo.
    @ 2:08 Minuten, über diesen Trockensee, weißen, sieht es nicht so aus als wäre es ein weißes Gesicht?? Mit Augen, Augenbraun, Nase und Mund? Sieht sehr aus wie ein weißer Sasquatch, Big FOOT. Und @ 2:41 Minuten, Mittig Rechts im Bild sieht das ganze nicht so aus, wie ein Gigantischer Alien der hinunter sieht in diese Richtung der Basis??
     
  4. wirsindviele

    wirsindviele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    375
    So, jetzt fanden wir einen Alternativ Online uploader den denn denn wir sonst für den Moringatee benutzen, wollte das folgende Foto nicht annehmen weil wir als Titel "Alien Gegend" ein schrieben, eigenartig nicht? Und hier nun dies Foto der Karte vom obigen Video wo sich dieser weiße See, Salzsee befindet mit den Basen und Rechts davon das wir andeuteten als den Alien!

    https://s15.****************/images/190105/temp/jbap9zks.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2019
  5. wirsindviele

    wirsindviele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    375
    Von dem Video hier oben, wir sind eben über Area51 geflogen in der nähe einer Straße namens Mesa Rd. von der Groom Lake Rd aus dem Osten nach Westen fliegend kurz vor dem im Westen liegenden Gebirgsspitzen, fanden wir einige Komisch aussehende, wie Vulkans oder Ameisen Löcher die allerdings wie Vulkane aussehen, Konisch in Form, wie Hütchen. Es hieße einst das in area51 viele Atombomben Tests getan wurde nur dies glauben wir eher nicht, eher in White Sands war das geschehen.

    Die wollen nur eine Falsche Fehrte legen denn in dieser Region wie eben beschrieben, sahen wir das einige dieser Hütchen oder Vulkan Bauten mit Flachen Tops, wachsen Büsche darauf, einige saubere Öffnungen fast oben haben, meist aber nur wenige waren es drei Eckige Öffnungen wie mit einem Messer in einen Maulwurfkuchen eingeschnitten und ein Stück entnommen wurde, ein perfekter und sauberer Schnitt während der Rest dieses Künstlich angelegten Hügels eher Natürlich aus sah. Weiteres, sahen wir das an bestimmten stellen dorrten dicke schwarze Kabel von A nach B lagen also in die Erde gingen, auch eine Hochspannungsstation gibt es da.

    Man könnte sie fast als Bomben Kraters verwechseln nur das sind sie nicht, sie sahen sehen nicht so aus, wie Mond Krater. Und wo sich diese Konischen Vulkane aufhalten, sie sind außerdem noch mit großen Kreisen eingekreist, als sollten sie nur aus der Luft, leichter auffindbar sein, auch ein ca., 8 Stöckiges Hochhaus in deren Gegend, wer braucht so was denn. Und auch eine Straße das in der Erde verschwindet. Da sahen wir wie Lkwes ein und aus fuhren, viel Lkw Verkehr dorrten war. Naja, auch die benötigen Nahrung und Materialien. Auch nicht weit, eine große Sandgrube .
     
  6. wirsindviele

    wirsindviele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    375
    Werbung:
    Auf Googel Maps, findet man nicht viel über area51, vieles ausgewhitet das man so wenig wie nur möglich erkennt. Wie schon gesagt diese Gegend Westlich von der area51 Basis ist ein zweiter See, auf denen sind Krater zu sehen und vier Panzer von Oben aber dieser See ist ausgeweißt, ... findet ihr Hier! Hoffentlich. Aber über bing.maps findet ihr keine Krater sondern eher diese Sandhütchen die wir weiter oben bereits erklärt hatten Und wenn man sehr nah runter zoomt und das geht sehr gut und viel Deteil wird Preis gegeben, das findet ihr HIER! Am besten beide Kartenansichten euch aufrufen und damit vergleichen.

    Wenn ihr diesen KREIS Verkehr umrundet in Richtung Westen über der bing map, kommt ihr wieder an einen Kreis der etwas kleiner ist mit etwas hell Bräunlichen, wie ein Holzhobel verkehrt herum und seiner Hobelklinge nach oben gezeigt, dieses Messer da dieses Hobels (Als Beispiel), sieht eher wie eine Mauer aus und nicht wie eine Einfahrt ins Innere dieses Hügels. IN diesem Kreis biegt ihr jetzt nach Links ab nach Westen in Richtung dieses fast Dreieckes mit abgerundeten Ecken mit einem großen weißen Farbklecks, wie Gewitter Blitze sie aussehen.

    Mittig mehr nach Links dann eines dieser Ameisen Cones, das ziemlich in die Jahre gekommen ist und in diesen und heraus verlaufen dicke Schläuche, wie Strom Kabel da sie an bestimmten Enden so aussehen, als würde man ein Schwarzes Seil van a nach b legen und zurück, so etwas schlampig, so sind eben diese Amerikaner, nichts der gleichen wie die Deutschen. Da dann weiter fahren zu einem weiteren eher schlampigen Kreis auch in die Jahre gekommen ist und der gleich Vor euch dieser Vulkan ähnliche Ameisenbau, hat oben fast an der Flachen Top spitze links davon eine fast " V " Öffnung!

    Weiter südlich, wieder diese schwarzen Strom Kabel die ca., 200 Meter in Länge sichtbar sind und dann in die Erde verschwinden. Weiter Südlich kommt eine Asphaltierte Fläche auf der eine Sand dreieckige Pyramide drauf steht, bing maps zeigt an das es eine Pyramide ist und Rechts davon ein hoher steiler Sandberg auf der Asphaltierten Fläche und unter es gehen zwei Röhre rein, Hanger? Oder Eingänge beidseitige für Lkwes die dann nach Unten befördert werden, Aufzug! Der große Ausenkreis ist ein Halbkreis perfekt gezeichnet und der innere ein ganzer nur zur Orientierung. Man kann sehr nah herunter zoomen und sieht die Lkwes ziemlich erkennbar gut, nicht so mit Googel Maps, da ist alles dunkel wenn man weit nach Unten fliegt.

    Der Schatten der fast 13 Uhr ist, zeigt wie hoch ein Gebäude ist oder Fahrzeug oder ein Turm. Fährt man dann von dieser Gegend nach Osten weg von der Pyramide, kommen noch mehr dieser Cone Vulkans die sehr Akt sind und man sieht einen Grünen Pool und fast gleich neben an, ist ein Quadrat aus Beton und aus dem oder in dem gehen wieder solche Schwarzen Kabel rein oder raus für einige Meter, als würden sie Untergrund Orte mit Strom von a nach b damit Überbrücken zB.,.

    Also besser beeilt euch das alles zu Besuchen bevor die dahinter kommen und diese stellen auch aus schwärzen, ggf., schreibt denn der dieses Video oben aus Youtube gemacht hatte mit den Basis Eingängen, soll der sich da mal umsehen.
     
  7. wirsindviele

    wirsindviele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    375
    Wir grüßen dich mit Guten Neuigkeiten.

    Wir fanden so eben Fotos von denen wir dir erzählt hatten über area51 die wir leider selber hier nicht hochladen konnte da online Fotodienste es verbieten und verhindern möchten, das die Menschheit die Wahrheit über deren Herkunft und in Sachen Vimanas, UFOs erfährt.

    Hier sind einige Fotos der area51, die sich ganz wo anders im Netz befanden, damit sie nicht von den Falschen Propheten gefunden werden können, denen die sich Amerikaner nennen des Satans Kult.

    Hier nun die Fotos, der Pyramide die wir erklärt hatten auf diesen gepflasterten Boden und weitere derer area51 Konstruktionen.


    Westlich von der BASis hier unten, area51 Basis
    [​IMG]

    Links von diesen großen Salz See, Groom Lake geht die Groom Lake Rd. und ungefähr 2 anhalb mal die weite des Sees nach Links verschoben, befinden siech diese angeblichen Krater Landschaften die keine sind, stattdessen Cone Strukturen, wie umgedrehte Waffel Einhörnchen nur Flacher, wie Vulkans und seitliche Öffnungen an ihnen aber nur wenige standen offen,
    [​IMG]


    Area 51 - Strange activity
    Nicht alles sind Krater, einfach auf die Licht Schatten Verhältnisse achten.



    Geheimeingang in der AREA 51 Entdeckt!


    The Secrets Of Area 51 Revealed - A Glimpse Inside [Documentary] 2017 - ( NEW )
     
  8. wirsindviele

    wirsindviele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    375
    NEW!! Area 51 Underground Entry Discovered! 2019-2020



    die dreieckige Pyramide unten
    [​IMG]

    [​IMG]
    Hier, Bunker und Ein- und Ausgängefahrten Tore zu großen Transport Aufzügen hinunter zu denn Basen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Tirolermadl gefällt das.
  9. wirsindviele

    wirsindviele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    375
    Hier unten, angebliche Nuklear Krater, nur verkehrt herum sahen diese Cone Strukturen aus und bei denn Containers oben, diese schwarzen Kabel.

    [​IMG]

    Hier unten DASS, was wir meinen mit Umgedrehten Cone Struktur oder Vulkan nur Flach
    [​IMG]

    [​IMG]

    Einer der Bunker der Basen in Nevade davor steht ein großer BohrZUG!
    [​IMG]

    [​IMG]

    What happens when you try to breach Area 51? (Caught on Video!)
     
  10. wirsindviele

    wirsindviele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    375
    Werbung:
    HELD AT GUNPOINT BY CAMO-DUDES @ AREA 51 SECRET BACK GATE!! 2wADV


    Area 51 Complete Google Earth Tour Secrets of 2014/2015 - FindingUFO
    @ 3:52 ein Schwebendes leuchtendes Vimana UFO

     
    Tirolermadl gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden