1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verbrannter Merkur

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von silvermoonraven, 17. November 2005.

  1. silvermoonraven

    silvermoonraven Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    234
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    was versteht man unter dem "verbrannten" Merkur und was bedeutet er für den betreffenden Menschen?

    Ich würde mich sehr über eure Antworten freuen.

    Liebe Grüsse
     
  2. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hallo Silvermoonraven, :)

    Sobald Merkur vier Grad vor oder nach der Sonne steht, also mit ihr in enger Konjunktion, spricht man von einem "verbrannten Merkur". Man neigt mit dieser Merkurstellung zur Subjektivität, während bei einem größeren Abstand von der Sonne die Denkweise objektiv ist. Eilt der Merkur der Sonne im Horoskop voraus, so ist er induktiv - der Kurier kündigt den König an. Solche Menschen besitzen die Gabe, wie ein Schachspieler mehrere Züge vorauszuplanen, abstrakte Gedankengebäude zu erstellen, wie "Was geschieht wenn". Läuft der Merkur der Sonne hinterher, so ist er deduktiv. Man macht sich seinen Reim aus vorgegangenen Eindrücken.

    Mit lieben Grüßen!

    Arnold
     
  3. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Lieber Arnold.

    Ich versuche ja immer wieder gerne mal meinen Vater beim Schach zu schlagen, aber irgendwie gelingt mir das nie so recht. Mein Merkur ist hinter der Sonne (Arnold, du hast 2mal induktiv geschrieben), der Merkur meines Vaters vor seiner Sonne. Kein Wunder, das mein Vater im Schach besser ist.
    Allerdings 4 gewinnt ist schon ganz gut, aber eine Strategie habe ich da auch nicht, ich werfe da irgendwie die Steine herein und ab und zu baut sich da irgendwie eine Zwickmühle auf. Irgendwie ist das Erfahrung.

    Viele Grüße

    Jonas
     
  4. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Lieber Jonas,

    Danke für den Hinweis, den Fehler habe ich ausgebessert, lach, habe ja einen deduktiven Merkur im Radix.:)

    Liebe Grüße!

    Arnold
     
  5. silvermoonraven

    silvermoonraven Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    234
    Hallo ihr beiden,

    :danke: für eure Antworten. Das ist sehr interessant.

    Hat der verbrannte Merkur dann auch mit Problemen in der Kommunikation zu tun? Oder kann er sogar ein Hinweis auf Stummheit sein?

    Liebe Grüsse
     
  6. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Hallo Leute :)

    Ich hab da wohl einen induktiven Merkur, aber so toll vorausplanen kann ich auch nicht....:rolleyes: ganz zu schweigen von Strategiespielen, wie Schach oder so.... wahrscheinlich stimmt da doch was nicht ganz bei mir :schaukel:
    Irgendwas schlägt da immer quer... :D
    Der Pluto wahrscheinlich oder? ;)

    lg Annie :kiss3:
     
  7. JeaDiama

    JeaDiama Guest

    Was ist aber, wenn Merkur zwar induktiv ist aber auch gleichzeitig rückläufig? [​IMG]
     
  8. Artisan

    Artisan Guest

    Hihi...das kenn ich. Hab zwar auch nen induktiven Merkur, aber nie gegen Papa und Opa gewonnen! Es waren Mannschaftsspieler. No chance...:dontknow:
     
  9. Ena7

    Ena7 Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2005
    Beiträge:
    140
    Hallo zusammen,

    diese Frage interessiert mich auch brennend:


    Also wenn der Merkur schon im Krebs ist aber rückläufig; die Sonne noch im Zwilling; dann läuft der Merkur doch eigentlich wieder zurück in Richtung Zwilling??

    Also kündigt der Kurier den König an; läuft wieder zurück und schaut, ob der König noch da ist oder ob es etwas Neues gibt, was er ankündigen kann??


    Alles Liebe
    Ena :rolleyes:
     
  10. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Werbung:
    Hi ihr Lieben,

    Ich sehe in der Rückläufigkeit eine verstärkte Wahrnehmung eines Planeten, natürlich auch bei Merkur. Mit Merkur ist das Denken eher nach innen gerichtet, sobald er rückläufig bei der Geburt ist. Aber deswegen kann er auch vorgaloppieren. Vielleicht hat man ihn mehr im Zaum. Stottern.....das kann ein Merkur im eingeschlossenen Zeichen oder am Talpunkt eines Hauses sein. Auch Saturn-Aspekte zu Merkur könnten Stottern bedeuten, lach, deswegen ist aber nicht ein jeder mit diesem Aspekt betroffen. Ich stottere nicht, habe eine Saturn-Merkur Opposition. Bei mir ist Uranus noch der Blitzableiter, da beide Planeten ein Quadrat zu ihn haben.

    Am besten ist, man sieht in seinem Radix nach allen Aspekten, welche Merkur hat. Mit der Subjektivität ist es sicher auch so eine Sache. Ein Mensch entwickelt sich ja immer wieder nach vorne im Laufe seines Lebens. Es geht mehr um Eigenkritik und Bewusstswerdung, sobald man einen "verbrannten Merkur" hat. Man kann ja von der Subjektivität allmählich zu immer mehr Objektivität kommen. Zudem ist das Leben selbst ein Lehrmeister, und meistens kommen ja immer wieder Resultate zum Vorschein, zum Beispiel wie man sich in Diskussionen verhält, in welchen unterschiedliche Motivationen und Interessen vorhanden sind.

    Es geht darum, dass man sich in einen anderen hineinzuversetzen lernt, ihn dadurch verstehen und letztlich akzeptieren kann.

    Alles liebe!

    Arnold
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen