1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Venus - Pluto

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von medinilla, 28. Januar 2016.

  1. medinilla

    medinilla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo ihr, kann mir vielleicht jemand in Liebesangelegen weiterhelfen? Mich würde interessieren wann es für mich mal wieder positiv in der Liebe zugeht. Ich habe gelesen das venus und Pluto damit einhergehen. Kann man sehen wann ob und wann die Konstellationen für mich günstig stehen? Vielleicht mag sich jemand mal mein Horoskop anschauen und könnte mir weiterhelfen. Weil ich da leider nicht recht durchsehe. Lieben Dank.
     
    Steph hani gefällt das.
  2. Skorpina

    Skorpina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    719
    Ort:
    Rureifel
    Hi Medinilla


    Zu deinem Geburtsort im Profil: es gibt 2 Bernau ! Bernau bei Berlin und Bernau a. Chiemsee, ergänzt Du bitte die Angaben, sonst kann man die Frage so nicht bearbeiten.

    LG
     
  3. medinilla

    medinilla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Danke für die Info. Hab's gerade geändert. Vielleicht kannst du mir etwas dazu sagen? Das wäre Super!
     
  4. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Venus-Pluto-Verbindungen im Zusammenhang mit Liebesangelegenheiten ist die typische Amour Fou.
     
    Karenina-65 und Steph hani gefällt das.
  5. afterlife

    afterlife Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Beiträge:
    913
    Ort:
    Schleierwolke
    Wann Bitte ist Amor nicht völlig fou?
     
  6. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Werbung:
    Glück wird dem Jupiter zugeordnet, die Venus steht für das kleine und Jupiter für das große Glück. Pluto bringt oft Macht- und Ohnmachtthemen in einer Beziehung mit sich, kann aber auch der Partner fürs Leben sein. Du hast Jupiter, Saturn und den Mond in der Jungfrau, und Jupiter im Transit steht darin seit letzten September. Günstige Zeitqualität bis September dieses Jahr!

    Alles liebe!

    Arnold
     
    Steph hani, Pfeil und flimm gefällt das.
  7. Skorpina

    Skorpina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    719
    Ort:
    Rureifel
    Hi Medinilla


    Bei dir finde ich Mond, Mars und Venus wichtig - ich begründe es gerne unten, im 2. Teil und Jupiter ist auch nicht ganz unwichtig, weil er zur Zeit deinen Sonnenherrscher Mond herausfordert und dir deine Gemütslage vor Augen führt. Wie Arnold schon schreibt - sehe ich auch im Frühherbst - auch schon ab Mitte August - gute Chnacen - der t Jupiter wandern auf Mond und bildet eine Opposition zum t Chiron im 5. Haus, gleichzeitig transitstiert der t Neptun die 5. Haarspitze und t Uranus die 7. Hausspitze. Ich denke mal - eine gute Zeit, jemanden kennenzulernen der dir gefällt, du solltest jedoch genau hinsehen, und dir darüber klar sein, was du anziehen willst.

    Der t Mars bildet ein Trigon zum MC (kann auch der Partner sein, mit dem du in der Öffentlichkeit auftreten willst) und weil er der Herrscher über dein Partnerhaus ist, halte ich Mars sowie so für wichtig. Der Aspekt ist jedoch recht flüchtig und weil er in den sekundären Direktionen auf deinem AC steht und diese Achse betont, Zuständigkeit Partnerhaus könnten das gute Hinweise oder eine Weichenstellung sein, in Richtung Liebesglück.

    Es ist aber auch ganz wichtig, dir deine Radix anzuschauen und du dir Gedanken darüber machst, welchen Typ Partner du in der Vergangenheit angezogen hast. Was waren die Gründe, dass da nichts Bleibendes oder Stabiles war? Hier ein kleiner Auszug aus der Radix zum Nachdenken:

    Mit deinem Jungfrau Mond – (emotionale Grundhaltung) schotten du dich manchmal von den Partnern ab. Saturn steht als Konjunktion auf diesem Mond und ich könnte mir gut vorstellen, dass deine Lernaufgabe sein wird, dich zu öffnen und auch wenn du Schwäche zeigst, trotzdem geliebt wird; wenn dir der Richtige begegnet ist, ist eh alles leicht.

    Dein Mond bildet ein Quadrat mit der Venus und kann ein "Schlüssel" zu Gemütslage sein, denn in dieses Quadrat eingewoben ist der Saturn auf Mond und damit zeigst du dich unzufrieden und hinterlässt vielleicht schnell einen depressiven Eindruck?

    Erlaube dir Freude am Leben zu entwickeln. Da du gezielt nach Liebesglück gefragt hast muss man sich die Venus und den Mars genauso ansehen. Venus ist die Herrscherin über deinen Waage AC und Mars der Herrscher über das 7. Partnerhaus. Die Venus agiert aus dem 8. Hau, Mars aus dem 12. Haus.

    Auch die Venus bildet ein Quadrat mit Saturn, auch hier ist unterschwellig dein Gefühlsausdruck gehemmt, was sich entweder als Schüchternheit oder als Distanziertheit äußern kann. Das kannst nur du beurteilen!

    Venus in Opposition mit Neptun zeigt hier die Neigung zum Verheimlichen - wobei deine vergangenen Partnerschaften vermutlich nicht plötzlich auseinanderbrachen, sondern sich Stück für Stück auflösten und dich unklar zurück ließen, weil dir nicht so klar war, was genau passiert ist.

    Der Mars ist der Wille zur Selbstbehauptung und "regiert" deine Partnerverhalten. Grundsätzlich ist es sinnvoller, ihn mit unserer Antriebsenergie gleichzusetzen, die in irgendeiner Form ja sowohl Männer als auch Frauen besitzen. Mars steht für Durchsetzungskraft, Tatendrang, Aggressionen, Mut und auch für den Sexualtrieb. Er wird dem Zeichen Widder und gemeinsam mit Pluto auch dem Skorpion zugeordnet. Mars steht bei dir im 12. Haus in der Waage und zeigt, dass du vermutlich schnell Kompromisse eingehst, kein Streit ertragen kannst, und bei Unwille nachzugeben bereit bist? Mit Selbstvertrauen in Partnerschaftsfragen fühlst du dich sicheren und kann dich so zeigen wie du bist.


    Kannst du damit was anfangen?

    LG
     
    Karenina-65 und Steph hani gefällt das.
  8. medinilla

    medinilla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Lieben Dank für eure Antworten! Auch super lieb das du mir alles so ausführlich geschrieben hast, Skorpina. Ich erkenne mich indem was du schreibst absolut wieder. Das ist wirklich erstaunlich. Ich hatte im Spätsommer jemanden kennengelernt und bei mir schlug es ein wie eine "Bombe" das habe ich seit Jahren nicht erlebt. Aber leider ist daraus nichts geworden. Kann es sein das es das war wegen dem Jupiter? Zeitlich gesehen fiel es in die Zeitspanne. Oder gibt's doch noch Hoffnung auf den kommenden Herbst und Hopfen und Malz sind doch noch nicht verloren? :)
     
    Steph hani gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen