1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Umzug in den Schwarzwald

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von sternchen, 3. April 2004.

  1. sternchen

    sternchen Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Deutschland, Landkreis Rottweil, BW
    Werbung:
    Hallo zusammen,
    meine Frage: Ich bin auf der Suche nach einer Eigentumswohnung im Schwarzwald. Einen Ort weiß ich noch nicht. Kann ich ggf. hier über das Forum jemanden finden, der mir bei der Einrichtung der neuen Wohnung mit Feng Shui helfen kann - natürlich erst wenn ich eine habe - oder weiß jemand eine Adresse wohin ich mich dann wenden könnte (z. B. Verband?)? Oder ob mir schon im Vorfeld anhand eines Grundrisses der Wohnung sagen kann, ob diese überhaupt für mich geeignet ist? Oder gibt es eine andere (bessere?) Möglichkeit dafür als Feng Shui?
    Ich denke mir, wenn schon eine neue Wohnung, dann sollte ich mich da auch für den Rest meines Lebens wohlfühlen können und da muß man halt was tun dafür.
    Schönes Osterfest wünsche ich euch allen.
    Sternchen :danke:
     
  2. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    vielleicht solltest du doch die Investition eines Buches in Erwägung ziehen, denn deine Fragen können hier soooooo nicht beanntwortet werden.

    Du suuchst bereits im Vorfeld nach Geeigneten, weißt aber auch nicht was.

    Viele deine Informationen können aber erst beantwortet werden, wenn du dir die Wohnungen ansiehst. Dann muss auch DEIN INNERSTES in Jubel fallen und dir mitteilen, das du HIER ZUHAUSE bist.
    Danach kannst du immer noch deine Wohnung Feng -Shui mäßig einrichten.

    Worauuf d beim ERSTEN Blick achten solltest ist, das ( so die Chinnesen) keine SPITZEN (vo Häusern oder anderen) auf dich, deine Wohnung, dein Haus - gerichtet hast. Das ist das ERSTE, was zu beachten ist.

    Ansonsten muss dir die Gegend NUR gefallen.

    Vielleicht mal ein Frage am Rande: Warum willst du eigentlich in den Schwarzwald????? Wenn du noch berufstätig bist, oder sein willst, dann würde ich es doch davon abhängig machen. Lass dich davon leiten, wohin dich dein Beruf führt.

    Vor über Zwanzig Jahren lebte auch in dem Wunderschönen Schwarzwald. Ich liebte Freiburg und die HOCHSTRAßE zum Hochschwarzwald hinauf. Titisee, Neustadt,- Blocksberg,- Schluchsee, St. Blasien, Häusern, HÖCHENSCHWAND (das "sündige Dorf am Himmel")(Deutschlands Höchster Ort) Waldshut, Tingen, Lörrach - und alles was dazwischen liegt. Es war einfach HERRLICH unnd niiiie will ich die Zeit dort missen. Es war meine Erfahrungsreichste.

    PS. Ich habe ein Feng Shui - Buch mit einer Wohnungsskizze, die man nur auuf dem Grundriss deiner Wohnung legen muss. Hauptsächlich solltest du aber auf dein INNERSTES hören. Wenn DIES mit der Wonung einverstanden ist, dann kannst du sie danach immer noch gestalten. Das buch ist eien GU-Ratgeber "Feng-Shui - Leben nnd Wohnen in Harmonie"

    Dharma AHIMSA - ALIA
     
  3. sternchen

    sternchen Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Deutschland, Landkreis Rottweil, BW
    Liebe Alia,
    meine Fragen waren im Moment noch allgemeiner Art, ob ich überhaupt über dieses Forum Feng Shui-Hilfe finden kann zu gegebener Zeit.
    Wir sind Rentner. Und wir wollen einfach aus dem Großraum Frankfurt in die gute Schwarzwälder Luft ziehen. Irgendwohin. Da ich nicht festgelegt bin, konnte ich den Ort auch nicht genauer beschreiben, ich will mir alle schönen Gegenden offen halten. Und natürlich suche ich DIE Wohnung die zu mir sagt „Dich will ich haben“. Klar.
    Habe ich Dich richtig verstanden: Wenn mein Innerstes sagt, das IST meine Wohnung, sie aber nicht mit dem erwähnten Feng Shui-Lageplan übereinstimmen würde, könnte ich sie trotzdem nehmen und eben entsprechend Feng Shui gestalten?
    Übrigens werde ich mir das Buch kaufen, das Du mir empfohlen hast. Danke. Ich hoffe sehr, daß ich mit dem Lageplan auch was anfangen kann.
    Liebe Grüße
    sternchen
     
  4. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    man kann auch "nicht harmonische Ecken" sooo gestalten, das sie harmonisch werden.

    Wenn du schon einmal in einem China-Restaurant warst, wirst du erkennen, wie es gestaltet ist. Wenn draußen Löwen postiert sind, kannst du erkenne, das dort "Schwachstellen" sind, die durch die große Kraft des Löwen gebändigt werden sollen. Auch dass der Reichtum fließt,- dafür soll ein kleine Wasserquelle dienen.

    Alles ist seehr interessannt.
    Ich hoffe, du hast Glück mit deiner Suche, und vielleicht verschlägt es dich und deinen Mann doch in den Hochschwarzwald, mit seiner REINEN Luft. Höchenschwand ist ein anerkannter Luftkurort und manchmal bedaure ich es, nicht mehr dort zu sein, sondern hier,- wo auch alles ein wenig "stinkt"

    Dir und deinem Mann alles Liebe

    Alia
     
  5. Waldbaum

    Waldbaum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Schwarzwald
    Da möchte ich dir zustimmen!

    Der Schwarzwald ist eine wunderbare Landschaft

    Ein Ex-Baden-Bader Waldbaum
     
  6. Möhrchen

    Möhrchen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Deutschland - NRW
    Werbung:
    Liebe Alia,

    deine Überlegungen sind gar nicht so dumm. Es macht durchaus Sinn, vor dem Einzug in ein neues Heim zu prüfen, ob das Haus/die Wohnung ganz grob o.k. sind. Als FS-Beraterin würde ich nur in sehr seltenen Fällen vom Einzug abraten (z.B. wegen: Schnellstraße führt direkt aufs Haus zu, Hochspannungsleitungen ganz in der NÄhe etc.). Ich vermute, dass eure geplante Wohngegend solche groben Probleme nicht hat.

    Wenn ihr dann ein neues Heim gefunden habt, ist es sinnvoll, vor dem Einzug eine FS-Beratung zu machen, damit ihr die Räume optimal einrichten und für euch nutzen könnt. Du kannst versuchen, einen Berater in deiner Nähe zu finden, man kann auch "aus der Ferne" eine halbwegs anständige Beratung machen (das habe ich schon öfters für eine "weltenbummelnde" Freundin gemacht). Falls Interesse daran hast oder weitere Fragen, darfst du dich gerne melden.

    Gruß
    Möhrchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen