1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Treffen auf der Astralebene?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von sabbie, 23. Juli 2008.

  1. sabbie

    sabbie Guest

    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    ich hätte mal eine Frage:

    Meine Schwester hat mir erzählt, sie hätte sich in den letzten Monaten schon mehrmals im Traum mit einem Bekannten auf der Astralebene getroffen.
    Sie hatte sich vor dem Einschlafen gewünscht, ihn zu sehen und Schwupps, so war es. Sie haben sich geküßt, berührt etc. und es sei sehr real gewesen. Im normalen Leben ist meine Schwester gebunden, der Bekannte ebenso. Sie reden ab und zu miteinander, eine gewisse Spannung ist spürbar, aber sie weiß nicht, ob er an ihr interessiert ist. Nun geht sie davon aus, dass er sich genauso nach ihr sehnt, sonst hätte sie ihn jetzt ja nicht mehrmals getroffen. Also quasi Seitensprünge auf der Astralebene!

    Geht sowas?:D

    Da ich keinerlei Erfahrungen damit habe und, offen gestanden, zu den Zweiflern gehöre, bin cih natürlich sehr gespannt, was Ihr dazu sagt.

    lg
    sabbie
     
  2. Darkneesdream

    Darkneesdream Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    128
    Ort:
    47829 Krefeld
    im traum sich getroffen auf der astralebene?????....was du von deiner schwester schreibst hört sich eher nach nem wunschtraum an.....es ist ja möglich das man träumt was man sich wünscht....
     
  3. HarryPotter

    HarryPotter Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Deutschland
    hört sich nach einem traum an. ich wünsche mir auch oft dies und das, und das was ich im traum sehe bleibt leider zu oft nur ein traum ;)
     
  4. sabbie

    sabbie Guest

    Hallo Ihr Beiden:winken5:,

    vielen Dank für Eure Antworten. Ihr habt genau das gesagt, was ich auch glaube. Ich bin überzeugt davon, dass man sich Träume wünschen kann.
    Tja, wird mein Schwesterlein wohl ein wenig desillusioniert sein!:rolleyes:

    lg
    sabbie:)
     
  5. siri1204

    siri1204 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    10
    Eine sehr interessante Frage, die mich auch beschäftigt. Ich habe diesbezüglich gelesen, dass es möglich ist, mit einer Person aus dem realen Leben einen Traum zu haben, bei dem man sich begegnet.Ist diese Person auch im Traum und nicht nur von einem selber projiziert dann merkt mann das wohl ganz deutlich. Die Person hat dann mehr Charakter (besser kann ich es nicht beschreiben). Im besten Fall sind beide auch noch luzide und können am nächsten Tag darüber reden und beide erinnern sich daran. Wie gesagt, das habe ich gelesen - aber ich glaube schon, dass das möglich ist. Ich experimentiere da gerade selber rum weil mich das total interessiert. Bisher hab ich es noch nicht geschafft, habe aber erst angefangen mich damit zu beschäftigen. Deine Schwester kann denjenigen ja wohl nicht fragen, ob er den gleichen Traum hatte. Schade, denn es wäre echt interessant, was er sagen würde.
    Liebe Grüße
     
  6. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    Werbung:
    alles is möglich

    lg, frosch :blume:
     
  7. sabbie

    sabbie Guest

    @siri1204

    Vielen Dank für Deine Antwort!
    Nein, leider kann sie ihn nicht fragen, schade, finde ich auch.:D Aber er ist ihr gegenüber sehr gehemmt, wenn er sie sieht. Vielleicht ist er ja wirklich dabei und schämt sich dann bei der "Livebegegnung"? Oder er denkt, er hat "schmutzige" Träume!
    Aber: Sie hat mir erzählt, dass sie absolut ALLES gespürt hat, seinen Mund, seine Hände auf ihrem Körper, sogar das unbequeme Sofa, auf dem sie lagen. Er hat dann noch mit ihr gesprochen und da ist sie dann aufgewacht.
    Aber doch romantisch, was???:umarmen:



    @tekfrog
    Das glaube ich schon auch! :zauberer1
    Manchmal übersteigt es nur unsere Vorstellungskraft. Aber wie sagt man so schön: Es gibt nichts, was es nicht gibt!
    Auch Dir DANKESCHÖN!:umarmen:
     
  8. Darkhorizon

    Darkhorizon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    8.305
    Ort:
    nieder-und oberbayern
    na ja, hatte ich auch schon erlebt. war aber leider nur ein ganz normaler traum ;)
     
  9. Darkneesdream

    Darkneesdream Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    128
    Ort:
    47829 Krefeld
    interessant wird es wenn wir es schaffen...genau das zu träumen was wir uns vornehmen zu träumen....
     
  10. uriel74

    uriel74 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    335
    Ort:
    heute hier,morgen dort
    Werbung:
    habe in etwa das selbe auch schon erlebt.-ja es geht!!
    das gegenüber hat mir bestätigt das wir uns auf astraler ebene vereinigten.
    liebe grüsse-uriel74
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen