1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tageslegung zusammen deuten/üben

Dieses Thema im Forum "Zigeunerkarten" wurde erstellt von sometime, 26. März 2014.

  1. sometime

    sometime Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    121
    Werbung:
    Hallo,

    mir scheint als ob die Zigeunerkarten, etwas in den Hintergrund gerückt sind, dennoch hab ich meine schon vor Jahren gekauft und wie das Leben nun mal so spielt, dazumal mich sehr intensiv mit dem Thema beschäftigt und möchte dies nun wieder aufnehmen.

    Vlt. hat jemand Lust, hier zB. täglich oder wöchentlich wie auch immer, sein Kartenblatt reinzustellen und wir deuten es zusammen. Es interessiert mich vorallem, wie die Aussagen entstehen, aufgrund der Kombination der Legung etc...

    Würde mich freuen wenn jemand Interesse hat.

    LG und einen schönen Tag
    Sometime
     
  2. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    dann fang mal an :D
    ich deute gern mit
     
  3. sometime

    sometime Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    121
    hehe, oh das stehe ich ja unter geübten Augen ;-)
    Ich habe mir die letzten Wochen die letzten Wochen hier und da, 3 Tagen in der früh gelegt, könnte jetzt aber nicht wirklich sagen das es eingetroffen ist. Bin mir aber auch nicht ganz sicher ob das der beste Weg ist, ob die Karten mich morgend unbewusst nicht durch den Tag führen.
    Hättest du eine bessere Idee?
     
  4. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    :D geübt bin ich nicht, aber experimentierfreudig :D

    ich hab kein Glück mit Tageskarten, das hat bei mir immer iwie nicht gepasst :schmoll:
    momentan zieh ich nur eine Karte und schau ob die in irgend einer Form zum Tag passt,
    muss ja auch erst mal ein Gefühl für die Karten bekommen
     
  5. Lavanya

    Lavanya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.263
    Hallo sometime,

    du könntest folgende Variante mal probieren:

    Du ziehst morgens 3 Karten und lässt sie verdeckt liegen. Du drehst die Karten nicht um und somit weißt du nicht, was du morgens gezogen hast.

    Am Abend drehst du dann die Karten um und schaust was du gezogen hast und ob es auf deinen Tag passt.

    Ein Versuch schadet ja nicht. ;)
     
  6. sometime

    sometime Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    121
    Werbung:
    Das gefällt mir ...gute Idee werde ich machen, hatte es bisher auch mit 3 Karten gemacht jedoch umgedreht... na dann bin ich mal gespannt :)
     
  7. sometime

    sometime Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    121
    Hallo,
    so hier meine Legung von gestern früh. .hab die Karten erst abends umgedreht. ..die heutigen liegen auch schon bereit

    Hoffnung - Beständigkeit - unverhoffte Freude

    mit der beständigkeitskarte hab ich etwas Schwierigkeiten sie zu deuten....

    Lg
     
  8. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    du hast das Gefühl das sich etwas zum besseren wendet, das freut dich

    Beständigkeit steht nicht nur für Arbeit, auch für Stabilität, Verlässlichkeit
     
  9. sometime

    sometime Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    121
    Mhm ja das kommt hin...auf mich bezogen...war mir aber unschlüssig ob es nicht auch auf mein Tages geschehen zutrifft.
    Die heutigen sind das ganz klar:
    Botschaft - Kind - Krankheit

    1. Nachricht von meinem Umfeld mit Kind das jemand krank ist..es ihm nicht gut geht.
    2. Nachricht das jemand krank ist..Anfangsstadium
    3. Erhalte Nachricht das sich jemand verändern möchte/umbruch und es ihm nicht so gut geht
     
  10. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    Werbung:
    Botschaft ist klar :)
    Kind = was neues, was im Anfangsstadium, oder eben doch das Kind
    Krankheit = muss ja keine Grippe sein, kann auch eine Beziehung sein in der es kriselt, oder ein Arbeitsverhältnis das nicht so prickelnt läuft

    ich denk du bekommst eine Nachricht, das es bei jemanden grade nicht so gut läuft
    du bist hier vielleicht als Seelentröster gefragt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Starwish
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    886
  2. silberelfchen
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    922

Diese Seite empfehlen