1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Suche Shampoo

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von lockenkopf16, 3. Juli 2008.

  1. lockenkopf16

    lockenkopf16 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hi!!

    Ich bin auf der Suche nach einem Shampoo, das keinerlei Silikon enthält, da ich das mit meinem Gewissen nicht vereinbaren kann (soll ja sehr schlecht für meine Kopfhaut sein!)

    Außerdem suche ich Gesichtsmasken und Peelings die rein organisch sind! Ich weiss, das klingt jetzt vielleicht komisch, aber ich wähle Produkte des täglichen Gebrauchs wirklich sher gewissenhaft aus!!

    Wär super, wenn ihr mir helfen könntet!

    LG
    Susi
     
  2. Laneta

    Laneta Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    685
    Ort:
    Kärnten
    Hallo!
    Also ich finde das ganz toll das du so denkst. Meine Vision wäre möglichst viele Menschen dahin zu bringen. Ich stelle selbst Naturkosmetik her, mit Pflanzen aus dem eigenen Garten. Ich habe mich informiert was so alles in industriell hergestellter Kosmetik drin ist. Es war schockierend. Erdölabfallprodukte, Collagene die aus Kalbsblut hergestellt werden radioaktive Bestrahlung (soll die Haltbarkeit verlängern) synthetisch hergestellte Konservierungsmittel und, und, und Und wenn man glaubt die Produkte aus der Apotheke enthalten das alles nicht.Irrtum. Unter dem Deckmantel Apotheke darf noch mehr Chemie in die Dose. Übrigens ich habe Babyprodukte (Öl,Puder) auf der Dopingliste gefunden. Soviel zu dem was mann meist unwissentlich seinen Kindern antut. Auszug aus Global 2000: Erdöl ist der wichtigste Rohstoff bei der Herstellung herkömmlicher Kosmetikprodukte:Seifen, Shampoos, Zahnpasta, Gesichtscremes etc. Und leider ist Erdöl nur einer von vielen gefählichen Inhaltsstoffen angeblicher "Pflegeprodukte".
    In Haarfarben etwa finden sich synthetische Farbstoffe, deren Verwendung wegen gesundheitlicher Bedenken in Cremes und Shampoos verboten ist. Lippenstifte enthalten aromatische Amine, die in Verdacht stehen, Krebs zu erregen. Künstliche UV-Filter können unfruchtbar machen, da sie hormonell wirksame Substanzen enthalten. Also, du bist absolut auf dem richtigen Weg.Gratulation. Ich dir gerne ein paar Tipps geben. Produktinformationen usw. Schreib mir ein Mail wenn du möchtest. Alles Liebe.
     
  3. Auriel

    Auriel Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Salzburg
    Das klingt gar nicht komisch, ich hande es genauso wie du ;-)

    Also du kannst bei dm mal schauen, da gibt es Alverde und Weleda - diese sind alle ohne die üblichen Paraffine oder Silikone, alles sehr natürlich gehalten und teilweise auch ohne Tierversuche. Dann gibt es noch andere Marken wie z.B. Grüne Erde oder andere die im Reformhaus zu finden sind: z.B. Hauschka, Lavera, Sante etc.

    Hier kannst du mal schauen, das sind die Firmen, die natürlich und ohne Tierversuche produzieren (und auch keine Chemikalien beinhalten): http://www.kosmethik.at/kosmethik_2.asp
     
  4. Nikajonnel

    Nikajonnel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    7
    Hallo. Ich kann mich nur anschließen, die Produkte von ALVERDE (gibt es bei DM) sind super :banane: Ansonsten bekommt man auch bei Rossmann oder Müller günstig Naturkosmetik, das sind dann halt die Hausmarken von denen.
    Bei PLUS gibt es mittlerweile auch viel Naturkosmetik, da habe ich jetzt aber noch keine Erfahrung mit den Produkten gemacht.

    Liebe Grüße
     
  5. Hi das wollte ich auch schreiben. Im DM gibt es die meiste Naturkosmetik sehr günstig von Alverde, find ich auch die beste, aber hab auch das Körperpeeling und cellulite öl von Müller, das ist auch super. Gesichtszeug hol ich bei dm...Aldi hat auch manchmal naturkosmetik. Suuuper Volumen-Shampoo, gleich einen Vorrat geholt!
    LG Butterflybaby
     
  6. Tierenergetik

    Tierenergetik Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    497
    Werbung:
    die strengste positivliste von vier pfoten.
    bioemsan produkte gehören sicher zu den bsten - nur natürliche zutaten, die mit EM fermentiert wurden.

    Positivliste Adressen

    • Allpresan
    • Amyris
    • Beauty Without Cruelty
    • BIOEMSAN
    • The Body Shop
    • Criolla-Stutenmilch-Naturkosmetik
    • Culumnatura
    • Erste Tiroler Latschenölbrennerei
    • Hanf & Natur Biokosmethik
    • John Paul Mitchell
    • Little Pharm
    • Mandorla
    • Mani
    • Montagne Jeunesse
    • Neal´s Yard Remedies
    • Pieper Naturkosmetik Manufaktur
    • Sanoll
    • Seifensieder

    Die Kosmethik – Positivliste ist der österreichische Beitrag zu einer internationalen Liste, dem Humane Cosmetics Standard.
    Der HCS wurde von Tierschutzorganisationen aus Europa und den Vereinigten Staaten entwickelt – angeführt von der Europäischen Koalition zur Beendigung von Tierversuchen (deren österreichisches Mitglied VIER PFOTEN ist) und der Coalition for Consumer Information on Cosmetics in den USA. Zum ersten Mal in der Geschichte des Tierschutzes haben verschiedene Organisationen der ganzen Welt einen Konsens dafür gefunden, welche Produkte als „tierleidfrei“ bezeichnet werden können.
    Ziel ist hier in erster Linie, nicht noch eine weitere Positivliste zu den existierenden hinzuzufügen, sondern die erste, weltumspannende Positivliste incl. Logo zu entwickeln. In einigen Jahren sollte es möglich sein, für jeden Menschen, wo auch immer er hinfährt, Kosmetika mit dem „leaping bunny“ zu sehen, und diese dann beruhigt kaufen zu können. Ein weiterer, sehr wichtiger Punkt ist, dass endlich ein Weg gefunden wurde, wie die Angaben der Firmen auch überprüft werden könnten. Dies passiert in einem – von den Organisationen unabhängigen – Audit, das alle 3 Jahre durchgeführt wird. Die Firmen müssen die Hersteller ihrer Inhaltsstoffe ständig überprüfen, durch die unabhängige Kontrolle wird gewährleistet dass die Angaben der Firmen nicht bloß Lippenbekenntnisse sind.
    Das Unternehmen, das von den VIER PFOTEN als „tierversuchsfrei“ angesehen wird, darf
    1. weder jetzt noch in Zukunft Tierversuche durchführen, in Auftrag geben, oder sich daran beteiligen, egal ob es sich um Rezepturen oder Inhaltsstoffe oder Endprodukte handelt.
    2. keine Inhaltsstoffe, Kombinationen von Inhaltsstoffen oder Produkte von Lieferanten oder Herstellern beziehen, die für diese Tierversuche durchgeführt, in Auftrag gegeben oder sich an diesen beteiligt haben, und zwar ab dem vom Unternehmen festgelegten Stichtag.
    3. Die Firma muss ein Kontrollsystem über die Lieferkette realisieren, das bedeutet, das Unternehmen muss schriftliche Garantien darüber einholen, dass Hersteller und Lieferanten die Kriterien des HCS erfüllen, und diese Angaben ständig verifizieren.
    4.
    Dadurch, dass der Stichtag vom Unternehmen selbst festgelegt werden kann (er muss lediglich vor der Aufnahme in die Liste sein und darf nicht mehr verschoben werden), ist es für die Unternehmen nicht schwer, ab heute auf Tierversuche zu verzichten.
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    Ringana.at wär vielleicht auch ansehenswert.
     
  8. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.559
    Ort:
    Wien
    Ich weiss ja nicht, ob du aus Wien bist, aber ich kauf mein Shampoo beim Friseur Petritsch - der macht´s selber.
    www.petritsch.at

    Gibts auch beim Friseurbedarfsgeschäft Roma


    :)
    Mandy
     
  9. Aprology

    Aprology Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    941
    Ort:
    AT
    hallo,

    Naturkosmetikprodukte von Lavera sind auch gänzlich tierversuchsfrei und vegan, also ohne tierische Inhaltsstoffe.

    Die haben auch shampoos, erhältlich in vielen Reformhäusern.

    www.lavera.de
     
  10. Auriel

    Auriel Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Die sind aber nicht zur Gänze Naturkosmetik bzw. tierversuchsfrei. Viele Produkte von Body Shop beinhalten durchaus Mineralöl etc. Abgesehen würde ich denen schon deshalb nicht mehr über den Weg trauen, weil sie vom L'Oreal Konzern übernommen wurden ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen