1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Stein zum Schutz und Reinigen

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Engelswispern, 22. Februar 2015.

  1. Engelswispern

    Engelswispern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Schland
    Werbung:
    Hallo!

    Ich kenne mich mit Edelsteinen und Mineralien überhaupt nicht aus, muss ich gestehen. Daher hier meine Frage.
    Ich arbeite seit kurzem in einem kleinen Esoterikladen. Dort gibt es natürlich hunderte verschiedene Steine zu kaufen und alles Mögliche andere, was die Esoterik so zu bieten hat. Es kommen zwar nicht viele Kunden dorthin, aber wenn, dann natürlich die unterschiedlichsten Leute mit den unterschiedlichsten Energien. Der Laden ist auch durch die Ware vollgestopft mit einem Wust an verschiedenen Energien.

    Nun hätte ich gerne gewusst, welcher Stein wohl am besten geeignet ist, mich etwas von diesen ganzen Energien abzuschirmen und mir beim Reinigen von all diesen Fremdenergien zu helfen. Hat da jemand etwas Ahnung und könnte Vorschläge machen?

    Mir ist der Schutz und die Reinigung wichtig, da ich auch gern Karten lege und da ist der Einfluss von Fremdenergien natürlich kontraproduktiv.
     
  2. sternchen111

    sternchen111 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2014
    Beiträge:
    156
    Hallo,
    Also soviel ich weiss ist der schwarze Turmalin ein sehr guter Schutzstein vor Fremdenergien.

    Aber ich hab neulich auch gelesen, dass der Schneeflocken- und Regenbogenobsidian sehr gute Schutzsteine sind. Und nicht nur das, sie sollen anscheinend auch bereits vorhandene negative Fremdenergien wieder aus der Aura sozusagen rausspülen. Am besten beide Obsidians zusammen, ev. mit einem Bergkristall, bei sich tragen.

    Ich hoffe ich konnte dir ein bischen weiterhelfen.
     
    Engelswispern gefällt das.
  3. Engelswispern

    Engelswispern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Schland
    Ja, konntest du. Vielen Dank dafür! :)

    Ich werde nun mal schauen, welcher dieser Steine mir am meisten zusagt und mir selbigen zulegen.
     
  4. Engelswispern

    Engelswispern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Schland
    Ich habe mir nun zwei Armbänder bestellt, eines besteht aus schwarzen Turmalinsplittern und Bergkristallsplittern, das andere aus Schneeflockenobsidian. Die haben mir einfach am besten gefallen.

    Sollte man solche Steine irgendwie reinigen oder aufladen oder sowas, wenn man sie neu hat und bevor man die Armbänder dann trägt?
     
  5. sternchen111

    sternchen111 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2014
    Beiträge:
    156
    Ja, ich würde sie aufjedenfall vorher reinigen.
    Und zwar am besten unter fließendem (lauwarmen) Wasser.
    Und gut wäre es auch, wenn du sie dann auch noch zum Aufladen in die Sonne (Morgen- oder/bis Mittagssonne) legst.
     
  6. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    oder auch in das mondlicht,das ist sanfter.
     
  7. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.483
    Ort:
    Weltenbummler
    Die Inder stellen ein Gefäß mit Salz gefüllt neben den Hauseingang, damit die schlechten Energien von draußen gebunden werden....
     
  8. Engelswispern

    Engelswispern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Schland
    Das bringt mir aber doch unterwegs und auf der Arbeit nicht viel... ;) Oder?

    Außerdem kann ich das nicht tun, da ich bei meinem Freund in einem großen Mietshaus wohne.
     
  9. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.483
    Ort:
    Weltenbummler
    Werbung:
    na, ich dachte an den Eingang des esoterikladens.;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen