1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Spezielle Botschaft an Dich!

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Seraphiel Abendstern, 21. Februar 2011.

  1. Seraphiel Abendstern

    Seraphiel Abendstern Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Bremerhaven
    Werbung:
    Ich habe mir gestern etwas neues einfallen lassen zum Thema Botschaften.

    Also ihr könnt nach eurer Botschaft fragen. Ohr könnt bestimmen ob vom Aufgestiegendem Meister, Erzengel ,Schutzengel oder Engel.
    Oder Welcher Himmlischer Helfer euch zurzeit begleitet.
    Natürlich könnt ihr auch nach etwas bestimmten fragen, oder auch für jemand Fragen, dafür brauche ich aber seinen Namen nur vornamen und Sterzeichen.


    Herzlich Warme Grüße
    Lux
     
  2. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.420
    spezielle botschaften? du ziehst aus doreen virtue's kartendecks... was ist daran speziell?
    und da es dein dritter oder vierter thread dazu ist, ist es auch nichts sagenhaft neues mehr...

    sorry...
     
  3. BauNVO

    BauNVO Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    300
    Einen wunderschönen guten Abend! Hättest du eine Botschaft für mich betreffend meine Liebesangelenheiten?:danke:
     
  4. Seraphiel Abendstern

    Seraphiel Abendstern Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Bremerhaven
    Sorry... aber ich ziehe da keine karten. Da muss ich dich entäuschen. Und wenns nicht sagenhaftes ist tja dann tut es mir leid für dich ;)
     
  5. XmaiglöckchenX

    XmaiglöckchenX Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    177
    Hallo,

    ich würde von Deinem Angebot gerne Gebrauch machen und wünsche mir eine Botschaft zu meiner tiefen Liebe zu dem Mann, den ich als für mich von Gott bestimmt betrachte.

    vielen Dank und alles Liebe Dir!
     
  6. poschlb

    poschlb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Straubing
    Werbung:
    bin dabei....
    gruß poschlb
     
  7. Palimm

    Palimm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    1.294
    Ort:
    Erde, D, HL
    Du leidest für andere? Was machst du wenn 20 Leidende auf dich wirken, übernimmst du dann 20 mal das Leid indem du leidest?
    Ich verstehe diesen Satz immer nich: "Es tut mir Leid" ...
    Mir tut überhaupt nix Leid, schongarnich die "Dusseligkeit" von anderen.
    Hört bloß auf, ständig das Leid von anderen zu übernehmen, das kann man sich ja garnich angucken, das tut einem ja fast schon Leid :rolleyes:
    Wenn du Leid siehst, beende es oder lasse es liegen für den, der es kann, sonst schummelt sich das Leid anderer ständig mit in deine Sätze, dein Denken und womöglich sogar in deine "Botschaften", aus welcher Ecke auch immer du sie zaubern magst.
    Mit anderen FREUEN ... JAAAA
    Mit anderen Leiden ... NEEIIINNN

    Das Leid anderer könnte dich schwächen, dann leiden schon zwei oder drei oder vier ... jehnachdem wie erfolgreich der Leidverteiler bisher schon war...

    Leidfreien Abend
     
  8. soll das jetzt lustig sein, palimm? voll daneben aber und kindisch!
     
  9. Palimm

    Palimm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    1.294
    Ort:
    Erde, D, HL
    Jaa, kindisch, denn Kinder leiden nicht mit anderen mit, sie staunen und wundern sich. Vielleicht weil sie noch instinktiv wissen, das Mitleid bloß nochmehr Leid produziert...
    Ich denke was DU für "daneben" hälst, hat bei dir genau gegenteilige Wirkung gezeigt, eher sowas wie einen Schreck und eine kurze Einsicht, die dir sofort mitleidig wieder von dir selbst verwehrt wurde. Wahrscheinlich weil du auch auf Mitleid stehst, weil es ein so "schönes" Gefühl erzeugt und das eigene Leben kurz mal erstrahlen läßt.
    Kindisch, daneben(?), ja, denn es war ja auch nich für Dich bestimmt :rolleyes:

    P.S.
    lustig? konntest du denn lachen oder blieb's im Halse stecken?
    übrigens versuch mal das Tanzen zu lieben, wenn du Mitleid hast...
     
  10. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.420
    Werbung:
    lieb, palimm, aber glaub er wollt nicht leiden, sondern mich enttäuschen (was ja so o.k. ist) und schrieb LEID für mich. das nehm ich aber nicht; da müsste ich mich schon schwer täuschen...



    lass ihm seinen glauben (und seine karten) und gut ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen