1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Schwangerschaft, wer kann helfen bei der Deutung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von blume342, 12. Juli 2015.

  1. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    318
    Werbung:
    Und wie sieht man ein Nein? Sorry bin noch nicht so geübt, nimmt mich einfach Wunder. Wahrscheinlich weil störche, kind und lilie nicht beisamen liegen oder?
     
  2. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.458
    nicht nur..unter anderen :ja... das gesamte Blatt spricht dagegen

    störche kind lilie .. diese 3 karten sind bei mir nicht eine schwangerschaft.. da fehlt auch noch einiges ;):)

    geh mal in die erste Reihe...geh mal in die letzte Reihe.. schau dir die mittleren 4 Karten an
     
  3. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    4.009
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Blume!

    Ich habe Nein gesagt weil im 30. Haus der Lilien Nr. 06 steckt also ist eine Schwangerschaft immer noch im unklaren. Noch dazu steckt im 14. Haus (der Fuchs) die Nr. 30 also für mich man macht sich etwas vor. Der Schein trübt.

    Verdi
     
  4. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.458
    BITTE heute abend nimmer.. ich erkläre es dir gerne ausführlich.. wir können uns gerne darüber austauschen--wenn du magst
     
  5. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    318
    Ja, ist sehr lieb von dir. Muss auch nicht mehr heute Abend sein, ist ja auch schon spät.
     
  6. Ireland

    Ireland Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.780
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Werbung:
    Ich habe keinen Schimmer vom Kartenlegen und glaube auch nicht einen Deut dran, aber eine Freundin, die seit ihrer Kindheit (Familientradition bei ihr) Karten legt, hat mir anhand dieses Bildes versucht, etwas zu erklären (versucht sie öfter ;) ).
    Sie hat mir auch erläutert, warum 99% aller Kartenleger das Bild falsch deuten würden und dass es eindeutig für Schwangerschaft spräche (sry, den Großteil dieser Erklärungen habe ich spontan wieder vergessen).
    Ich kann sie nicht fragen, sie war nur zum Besuch hier.
     
  7. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    318
    Liebe Ireland
    Auch ich danke dir für die Deutung oder der Deutung deiner Freundin.
    Ich muss ehrlich gestehen, dass ich bei meinem eigenen Blatt gar nicht durchblicke.. Für mich zuviele widersprüche.
     
  8. Athene

    Athene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2014
    Beiträge:
    495
    Habt ihr schon an eine künstlichen Befruchtung gedacht?

    Liebe Grüße
    M.
     
  9. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    318
    Nein;) warte ja das ok vom Arzt noch ab, er meinte ca. in 2 Monaten können wir los legen mit dem Kinder kriegen
     
  10. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    4.009
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    © by Blume




     
    blume342 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden