1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schicksalhafter Name?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von rob86, 24. Februar 2009.

  1. rob86

    rob86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Halle / Saale
    Werbung:
    Hallo meine lieben,

    ich möchte gern mal von euch eine Meinung wissen bzw. ob es so etwas wirklich gibt oder nur ein Zufall/Einbildung ist.

    Es ist mir vor nicht all zu langer zeit in den Sinn geraten. Ich habe über all die dinge nachgedacht die mir im Leben wiederfahren sind und mit meiner Vergangenheit bzw. eine Person die aktuell ist.

    Der Name Christian hat in meinen Leben eine große Bedeutung. Er hat in drei Situationen zu tun, die mein Leben teiweilse negativ geprägt haben.

    Kurz zu den Situationen.

    Der erste Christian hat mir in meiner Kindheit schlimmer dinge angetan, diese gingen fast 6 Jahre lang.

    Der zweite Christian war meine erste Lange beziehung die über 2,5 Jahre ging. Jedoch hat dieser mich bereits in der ersten wochen bis hin zum ende der Beziehung nur betrogen belogen und verarscht.

    Der dritte Christian ist der Mensch, den ich jetzt in meinen Herz geschlossen habe, mit diesem ich derzeit aber auch sehr böse im Streit bin. Bei Ihn habe ich aber das starke gefühl uns verbindet etwas auf einer anderen ebene und ich habe das gefühl wir sind seelenpartner.

    Kann mir jemand dazu eine meinung sagen? Es heißt ja immer alle guten dinge sind drei. Und den christian nummer drei lernte ich kennen weil mir dir ersten beiden negatives getan haben..

    Freue mich auf eure nachrichten.

    Lg rob
     
  2. Tobale

    Tobale Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Das ist ja Wahnsinn! Bei mir sind es auch die Christians, die in meinem Leben gehäuft negative Dinge ausgelöst haben!
    Mittlerweile habe ich die totale Aversion, wenn ich den Namen nur höre...

    LG
     
  3. kabale2

    kabale2 Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    221
    Hmmm...ist schon seltsam! Aber vielleicht liegts auch einfach daran, dass der name sehr, sehr häufig ist??
     
  4. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    ich sags ja, den christen kann man nicht traun :clown:
     
  5. omnitak

    omnitak Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    394
    Lieber rob86,

    Sprichwörter werden dann wahr wenn ich daran glaube, wenn ich sie als mein Weltbild akzeptiere, und wenn nicht - dann nicht, so wie mit Allem, an das ich glaube.

    Wenn ich auf mich schaue, wirklich und wahrhaftig, dann werde ich feststellen, dass ich an all dem "Negativen" einen Anteil habe, sonst wäre es mir ja nicht passiert, sondern meinem Nachbarn.

    Also, wo ist dieser, mein Anteil? Wenn ich ihn gefunden habe, darf ich ihn auflösen, denn deswegen passieren mir ja diese "negativen" Dinge, die der Andere zwar tut, bei mir aber für irgendetwas gut ist...

    Ich habe viele Lernaufgaben, und wenn ich ein paar geschafft habe, dann wiederholen sich nicht die negativen Geschichten, denn es ist Wiederholung wenn mir dasselbe wieder passiert.

    Es ist aber meine Geschichte, und wenn ich sie gelöst habe, dann hören sie auf, die Wiederholungen und der Weg ist frei...für liebevollere Geschichten.

    Das ist meine Erfahrung,

    Alles liebe :)
    omnitak
     
  6. hoizhex

    hoizhex Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Vielleicht hilft es, wenn du dich mit der tieferen Bedeutung von Namen beschäftigst?!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen