1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Saturn Quadart MC

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von musclemuc, 18. April 2010.

  1. musclemuc

    musclemuc Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    71
    Werbung:
    Hallo an alle,

    kann mir jemand in kurzen Worten erklären, womit ich bei Saturn Quadart MC und Saturn Konjunktion Aszendent zu rechnen habe?

    Danke im voraus.
     
  2. Mnemosyne

    Mnemosyne Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Österreich
    hi,

    egal in welchen zeichen er steht,es geht darum die eigenen gesetzmäßigkeiten zu erkennen und um verantwortung!
     
  3. dieKatze

    dieKatze Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    552
    Naaabend!

    Ich hatte diesen Transit auch gerade. Es gab eine berufliche Veränderung, naja oder besser gesagt Jobverlust. Ich glaube Saturn am AC macht es einem generell nicht leicht, kann jedoch auch einiges "bereinigen". Bildet der Saturn denn zudem noch Aspekte zu deinen persönlichen Planeten? Das müsste man sich ebenfalls anschauen.

    LG :katze:
     
  4. Riciamo

    Riciamo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    12
    Guten Abend,

    das glaube ich auch das es mit Saturn am AC nicht so leicht ist es aber zu Veränderungen
    kommt können auch die Persönlichkeit betreffen
     
  5. Energeia

    Energeia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3.288
    Ort:
    Milchstraße
    Werbung:
    ja, man kann es vielleicht auch so formulieren: wer in den Saturn-Bereichen keine Verantwortung übernimmt, geduldig (an sich) arbeitet, sich Pflichten auferlegt, der wird hier Probleme bekommen. Saturn stellt vor Herausforderungen, die Wachstum und Stärke ermöglichen, aber auch zu Stagnation und Krisen führen können. Es geht hierbei wirklich um "dauerhafte" Anstrengungen, die geleistet werden müssen: es geht um den Aufbau einer Struktur, nicht einfach nur darum, eine Hürde zu übersteigen. Und diese Struktur muss dann auch kontinuierliche aufrecht erhalten werden, gegen Hindernisse und Hürden. Derjenige, der die Verantwortung übernimmt, wird freilich auch belohnt. :)
    Besonders schön sieht man das vielleicht bei Saturn im 12. Haus. Wer Saturn hier nicht meistert, der verliert den Kontakt zum Umgreifenden - nicht nur den Kontakt zu spirituellen Sphären, sondern auch zum Unterbewusstsein. Überall treten dann "geheime Feinde" auf, läuft der Schatten ständig ungesehen hinterher, der Bereich der Gefühle bleibt angstbesetzt und Kopflastigkeit ist die Folge.
    Widmen diese Menschen sich jedoch ihren tiefsitzenden Ängsten, in etwas Größerem aufzugehen, stellen sie sich der Arbeit an ihrer Persönlichkeit und öffnen sie sich für die spirituellen Bereiche, die sie verurteilen und die ihnen Angst bereiten, dann können sie langsam einen Berg erklimmen, Stufe für Stufe. Wenn und Dass sie sich jede Stufe hier erarbeiten, das zeichnet sie dann auch aus. :)

    Liebe Grüße,
    E.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen