1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fixsterne Opposition Saturn, wie deuten?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Wulfgrimm, 5. April 2013.

  1. Wulfgrimm

    Wulfgrimm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    Hallo,
    ich habe mir gerade ein Horoskop angesehen und mir fiel auf, daß derjenige, zu dem dieses Horoskop gehört, einige interessante Fixsterne hat.

    Unter anderem hat er Regulus Konjunktion MC wie auch dasselbe bei Phekda.
    Zudem Regulus und Phekda jeweils Opposition Saturn.

    Wie deutet man nun eine Opposition bei Fixsternen?

    Hoffe, es finden sich Astrologie-Bewanderte, die da weiterhelfen können.
    Danke im Voraus.

    Grüße,
    Wulfgrimm
     
  2. gerald

    gerald Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    878
    ich schließe mich deiner neugier an:

    früher waren auch sirius und die plejaden so wichtig
    - über die ich gerne heute noch was erfahren würde.
     
  3. Wulfgrimm

    Wulfgrimm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    27
    Ich habe keine Ahnung, wieviel Du über Sirius und die Plejaden weißt, aber hast Du Dir schon mal die Deutungen Johannes Vehlows angesehen? :)

    Bei meiner Frage gehts mir vor allem darum, wie man eine Opposition zu deuten hat in der Verbindung mit einem Fixstern. Positiv wirkt das auf jeden Fall nicht, schon gar nicht mit Saturn.
     
  4. Floo

    Floo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.757
    Ort:
    Niederrhein
    In "Bedeutung der Fixsterne" von Ebertin steht, dass man nur Konjunktionen deutet mit einem Orbis von 0,5°. (Oppositionen sollte man beobachten und studieren).
    Frank Felber befasst sich ausgiebig mit Fixsternen. Da er eine zeitlang bei Astrologix schrieb, findet ihr Beiträge, wenn ihr googelt.

    Bei astro.com findet ihr unter Fixsternliste die Fixsterne aufgelistet. :D
    http://wiki.astro.com/astrowiki/de/Regulus
    http://wiki.astro.com/astrowiki/de/Plejaden
    http://wiki.astro.com/astrowiki/de/Sirius
     
  5. Wulfgrimm

    Wulfgrimm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    Gibt es das Buch Ebertins auch als PDF??
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen