1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Saturn im 6 Haus?! ...

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von inmotion, 2. November 2006.

  1. inmotion

    inmotion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    (...im stier:)

    könnt ihr mir sagen was das für auswirkungen so hat?.

    Erfahrungsberichte von (auch) betroffenen?
    worums da geht?
    kann man da was drüber sagen?

    wäre über eure statements sehr dankbar
    Love&Light
    inmotion
     
  2. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hi

    ich nehme an als Radix Konstellation? Und nicht etwa als Transit?

    Was ich dazu sagen könnte, wenn man das im Radix hat, ganz allgemein wird man diesen Lebensbereich entweder als Druck zur Anpassung erfahren, und wird zum Realismus angehalten, -
    oder man bemüht sich aus Eigeninitiative sehr um diesen Bereich. Und verschafft sich eine Stärkung und Vertrauen. Das Stichwort bei Saturn ist aber immer: von nichts kommt nichts. :)

    Es geht in 6 um Gesundheit, Körper, Essen, Nahrung, aber auch die Kollegen am Arbeitsplatz (und das Verhältnis zu ihnen). Es gibt noch anderes, kommt drauf an, wie du das persönlich erfährst. Wenn du zum Beispiel viel zuhause bist, wird der Lebensbereich viel mit dem Heim zu tun haben, so zB einfach nur dass die Wäsche gewaschen wird, dass alles in Ordnung ist (und kein Chaos entsteht), wenn du in der Arbeit bist, wird es der Arbeitsplatz sein und die Ordnung dort.
    Es kommt auf das Radix insgesamt gewiss auch ein wenig an, wie sich Saturn in 6 bemerkbar macht. Zum Beispiel welches Zeichen an der Spitze des 6. Hauses steht.

    Aber als Gesundheitshaus geht es vielmehr primär und allgemein um Reinigung, Vervollkommnung und Verfeinerung des Selbst (nach Howard Sasportas). Mit Saturn wird das Augenmerk auf diese Dinge gerichtet. Wenn man sich ungesund ernährt, dann wird das evtl. jetzt schwieriger und schwieriger weiter zu tun, und wenn man gar nichts beachtet kommt vielleicht irgednwann eine Krankheit.
    Oder anders rum, wenn man sich intensiv um sein physisches Wohlergehen kümmert, dann kann das nun sehr gut Früchte tragen und es wird ein stabiles Fundament für die weitere Zukunft der Gesundheit gelegt.
    Allgemein kann ich noch sagen, dass es im 6. Haus auch um Ordnung im weitestgehenden Sinne geht. Wenn man schlampt, kann man das jetzt nicht mehr mit ansehen. Wenn man aber sowieso ordentlich ist, wird auch das positive Rückkopplung auf einen haben.
    Das 6. Haus ist auch der Bereich des Pragmatischen und des Sinnes fürs Praktische. Mit Saturn wird das nun entweder zur Probe ("na, wie praktisch veranlagt sind wir denn?"), und zur Belastung (es geht dann vieles schwer und man muss sich anstrengen etwas konkret praktisches auf richtige Weise zu tun), oder man bewährt sich mit diesen Aufgaben durch Konzentration und Beharrlichkeit bzw. Disziplin.

    Das ist alles mehr oder weniger unempirisch, - ich selbst habe noch keine direkte Erfahrung mit Saturn in 6 gesammelt, kenne aber jemanden mit Saturn in 6 in Fische, woraus ich dann einiges von oben entnommen habe.
    Bei ihm ist es der Hang zur Unordentlichkeit (ich muss da immer an den Fische Charakter des 6. Hauses bei ihm denken :) ) in sehr vielen Belangen ; und aber auch ein Talent andererseits zur Bewältigung einiger geschäftlicher Dinge.

    Wahrscheinlich wird man mit Saturn in den Häusern von den negativen Eigenschaften ebenso etwas haben wie von den positiven.
    LG
    Stefan
     
  3. inmotion

    inmotion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    25
    Danke Stefan,:kuss1:

    jetzt weiss ich wo dieses chaos einzuordnen ist...egal wie ich mich bemühe...
    (eigentlich bemüh ich mich nicht so und mehr um andere- mir wichtig erscheinenden dinge)

    ich bin jetzt 35 und immer noch ne sehr unperfekte Hausfrau. ..so in richtung pflegmatisch. mir fallen immer dinge ein die wichtiger sind. manchmal ärgert mich das wegen meinem alter. aber icch merke es ist auch gut mal zu sagen:
    hey es ist mir egal ob staubgewischt ist oder die klamotten ordentlich ecke auf ecke im schrank liegen. viele können das nicht.

    6 haus ist übrigens im stier.

    mit job etc hab ich eigentlich alles unter kontrolle und bin da auch so ordentlich(mit hang zum chaos) wie ich sein muss.

    danke für deine antwort...hat mich weitergebracht.
    love&light
    inmotion
     
  4. sternja

    sternja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.190
    Werbung:
    Hallo inmotion,:)

    Stier in 6 würde für mich aber schon auf das hindeuten, was du da erzählst.
    Stier (also Venus) will’s ja lieber gemütlich haben und wenn bei dir Gemütlichkeit heißt, alles einfach auch mal liegen lassen zu können, und seinem Genuss zu frönen, ohne dass es dich gleich nervt, dann ist das auch der richtige Umgang damit, denk ich.

    Würde für mich auch darauf hindeuten, dass du einen Platz brauchst, wo du dich richtig entfalten und wohlfühlen kannst. Also wenn Leute auftauchen, die dir nicht behagen, müsste deine Gemütlichkeit im Eimer sein.

    Zum Beispiel wenn von außen jemand kommt und dich zur Ordnung ermahnt, dann dürfte dich das mehr nerven, als die Unordnung an sich. Weil dir der andere dann deinen Saturn vor die Nase hält.

    Ach ja und bei Stier geht’s ja auch oft um Finanzen, also zumindest da wünschst du dir Ordnung? Oder vielleicht auch, dass dein Wert auch anerkannt wird, trotz Hang zum Chaos.

    So ungefähr stell ich mir das vor.

    Lieben Sternengruß:)
    Tanja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen