1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reiki

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Karin, 7. März 2002.

  1. Karin

    Karin Guest

    Werbung:
    Hallo Zorah

    Du hast recht, im Endeffekt hat jeder Mensch die Gabe zu heilen, nur schlummern diese Talente und wir entdecken sie oft nicht.
    Ich habe auch 2 Reikikurse absolviert, doch ich habe meine eigene Methode Menschen zu helfen.

    liebe Grüsse
    Karin
     
  2. Zorah

    Zorah Guest

    Hallo Karin,
    ich habe da inzwischen auch meine eigene Methode. Ich mache weniger mit den Händen und mehr mit dem Geist. Ich denke, jeder sollte es so machen, wie es bei ihm funktioniert.
    Lieben Gruß
    Zorah
     
  3. Sabine Bendlin

    Sabine Bendlin Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Emsland/Papenburg
    Es ist doch schön hier Gleichgesinnte zu treffen. Genau dies ist auch meine Meinung.
    Mehr muß ich wohl nicht schreiben.
    Gruß
    Sabine :p
     
  4. Delphi

    Delphi Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Heilbronn
    Hallo !

    Um dieses Thema wieder zu beleben kurz meine Meinung zu diesem Thema.Es hat sicherlich jeder die möglichkeit sich selbst zu heilen in sich aber nicht jeder hat das Bedürfnis und die Aufgabe dieses für ander zu tun ( die hilfestellung dafür zu geben).
    Bei den Indianern war das früher und auch heute noch die Aufgabe von Medizinmännern/frauen die dafür aber im Gegensatz zu unserem westlichen Verständnis von der Allgemeinheit getragen wurden und sich ausschließlich um diese Aufgabe kümmern konnten.

    Viele Grüße

    Delphi
    :)
     
  5. Luquonda

    Luquonda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Twistenbostel / Zeven
    Werbung:
    Ach, das wäre schön, dann könnte man sich damit befassen , zu helfen und zu heilen, und nicht hinter dem leidigen Lebensunterhalt herzujagen.

    Vor allem würde es viel weniger kommerzielle Scharlatane geben, da die Allgemeinheit wohl nur jemanden mitträgt, der auch wirklich etwas bewirkt und nicht jeder einfach weils Mode ist Heiler sein wollte.

    Auch würde Heilen wirklich aus Liebe geschehen, so wie es eigentlich sein sollte.

    Leider leben wir nicht in einer früheren Zeit, obwohl, mal von den Indianern abgesehen, früher gabs auch sowas wie Inquisition.
    Die Zeit war wohl nicht so lustig;) :D

    Viele liebe Grüße
    Luquonda:winken1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen