1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reiki in eine zukünftige Situation schicken?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von silvermoonraven, 22. April 2005.

  1. silvermoonraven

    silvermoonraven Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    234
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    ich hab mal eine "technische" Frage an alle 2. Gradler, da jeder da so seine eigenen Methoden zu haben scheint.

    Wie schickt ihr euch Reiki in eine zukünftige Situation?
    Schreibt ihr die Situation auf einen Zettel und gebt Reiki durch die Hände darauf?
    Oder macht ihr aus der Situation ein Symbol z. B. auf die Hand und gebt dann Reiki darauf?
    Oder welche Methoden habt ihr dazu?
    Und wie genau definiert ihr diese Situation? Welche Symbole benutzt ihr dazu? Alle?

    Würde mich sehr über eure Beiträge freuen.

    Liebe Grüsse
     
  2. Hallo liebe silvermoonraven :kiss4:

    hier meine Technik, wie ich Reiki auf Zukunftssituationen gebe. Ich verwende dabei durchaus alle 3 Symbole.

    Stimme Dich auf Reiki ein und stelle Dir die Situation vor, die Du behandeln möchtest.
    Zeichne auf dieses Bild das Fernheilungssymbol in die Luft, sage geistig 3 x das dazugehörige Mantra.
    Zeichne dann das Mentalsymbol und wiederhole auch hier dreimal das entsprechende Mantra.
    Und zeichne schließich das Kraftsymbol in die Luft vor Dich und sage im Geist auch hierzu dreimal das dazugehörige Mantra.
    Wiederhole dann dreimal die Bezeichnung der Situation, auf die Du Reiki geben möchtest. (z. B. ich bitte um Reiki für .../ Um Reikienergie für die Zeit von ... bis... usw.)
    Gebe dann 10 bis 20 Minuten Reiki auf diese Situation.

    Ich schicke noch auf verschiedene weitere Arten Reiki in zukünftige Situationen. Z.B. als Reikidusche oder Reikidepot. Auch arbeite ich gerne mit einer Reikibox, da man hierbei auf verschiedene Themen gleichzeitig Reiki geben kann: Man nimmt eine kleine verschließbare Box, legt verschiedene Blätter hinein, auf die man Situationen und Dinge schreiben kann die man behandeln möchte. Dann gibt man täglich 5 bis 10 Minuten lang Reiki auf diese Box. Dabei verwende ich alle 3 Symbole und stelle sie mir geistig wie oben beschrieben vor. Man kann diese Box aber auch direkt mit Reiki versorgen. Dann kontrolliere man von Zeit zu Zeit die Zettel, was sich vielleicht schon so alles verändert hat oder was so alles eingetreten ist. :banane: :)

    Liebe Grüße :)
    Kristalllicht
     
  3. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Ich stelle mir die Situation visuell vor, also ich schreibe mir nix auf, sondern sehe es vor mir, und arbeite da mit Fernreiki. Weiters rufe ich all die Schutzwesen und Engel an, und meditiere weißes, goldenes Licht .....schwer das in Worten zu beschreiben.
     
  4. silvermoonraven

    silvermoonraven Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    234
    Hallo Ihr Lieben, :kiss4:

    und vielen Dank für eure Antworten. :danke:

    Ja, da sehen wirs mal wieder. Viele Einweihungen, viele Lehrer, viele verschiedene Techniken.

    Das ist echt spannend, wie die einzelnen Reikianer das so handhaben.

    Ich hoffe, es melden sich noch mehr mit verschiedenen Methoden.

    Alles Liebe
     
  5. Nebel

    Nebel Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Stratford-On-Slaney, Co. Wicklow
    Hallo

    ich hab dir da leider nichts neues zu bieten, ich arbeite so wie Kristalllicht, aber schon an der Beschreibung kann man sehen: Viele Wege führen nach Rom... da brauchts nicht einmal verschiedene Lehrer.
    Jeder Lehrer hat verschiedene Möglichkeiten anzubieten und jeder neue Reikianer sucht sich dann seine Lieblingswege daraus aus.

    Ich finds schön so!

    Liebe Grüße Nebel
     
  6. SweetSmoke

    SweetSmoke Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    316
    Werbung:
    hi
    ich schick mir oft Reiki für den nächsten morgen da ich n Morgenmuffel bin und meist keine zeit hab nach dem Aufstehen *g*
    ich bitte darum ich formuliere n satz wie Ich bitte darum morgen um ( Uhr Reiki zu erhalten dann zeichne ich die symbole in die luft und schicke energie meist bis ich einschlafe
    ps durch die Meditation auf das fernsymbol kann man sehr leicht astrale reisen Unternehmen
    liebe Grüße
    smoke
     
  7. zauberweib

    zauberweib Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    387
    Ort:
    franken
    Werbung:
    ich stell mir die situation/den ort vor. denke an das genaue datum und zeitraum - soweit möglich, und umhülle das ganze zusätzlich mit der passenden "farbwolke". also grün für harmonie. zuckerwatterosa für klarheit, usw.

    aber ich hab keinen 2. reikigrad. bin freischaffend :)

    grüsslies
    zauberweib
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen