1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

progressives umweltnetzwerk

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von fliegende wurze, 4. September 2007.

  1. fliegende wurze

    fliegende wurze Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Werbung:
    ---in gemeinschaftliches wie nachhaltiges wirtschaften...
    ...lasst uns wirtschaften...
    ...idee?

    lasst uns selbst wie in gemeinschaft aufgehn
    idee?
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo Fliegende Wurze,

    meisnt du sowas wie eine eigene Wirtschaftsstruktur nebend der bestehenen aufbauen?
     
  3. fliegende wurze

    fliegende wurze Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    326
    Ort:
    hallo indigomädchen,
    eine schwierige frage, ich würd einfach sagen ein neues netzwerk, das sehr wohl auch unser wirtschaftssystem nutzt und gleichzeitig nach neuen wegen sucht, nach erweiterten wie vertiefenden möglichkeiten v.a. durch persönlichen kontakt und synergien mit anderen... was auch viel arbeit und emotionen bedeutet, aber irgendwie macht so ein arbeitsumfeld viel mehr ansporn und leidenschaft...
    ...es soll um selbstverwirklichungen und gemeinschaft gehn, um erfüllungen und synergien... um ganzheitlichkeit... und um lernen... schöpferisch sein... um freiheit? und gleichzeitig sich selbst und andere fordern, fördern, aber mit mitgefühl und toleranz, verständnis...
    lg
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Lieber FLiegende Wurze,

    kanst du mir das bitte etwas bodenständiger erklären - ich verstehe kein Wort :stickout2
    Wie soll das praktisch aussehen?
    So wie du es beschreibst, kann es alles sein - nämlich auch das, worin wir ohnehin schon leben.
     
  5. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Hi,

    Ähhhh, dito :)

    ciao, :blume: Delphinium
     
  6. fliegende wurze

    fliegende wurze Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Werbung:
    :weihna1 ...jaja... im wurzeln tu ich mir manchmal ziemlich schwer..
    indigomädchen wir haben uns vor ca. einem jahr mal kennengelernt, haben über ein kindercafe gesprochen, interessiert dich das eigentlich noch? ein freund ist von dieser idee begeistert...

    ich schreib mal ein paar ideen auf die mich reizen, aber alleine kaum möglich sind, durch ein persönliches netzwerk mit anderen menschen sollen natürlich auch andere ideen einfließen....
    -politische partei gründen, kein scherz!
    -pyrolyseprojekt, erdölersatz aus biologischen abfällen, pflanzen, stroh, grasschnitt.... pyrolyse heißt, dass unter sauerstoffmangel erhitzt wird, raus kommt ein braunschwarzer sud, den die omv als erdölersatz zu treibstoff raffinieren könnte, dazu ist ein politischer Wille dies umzusetzen in form eines stufenplans (bsp. 2010 2% des erdölverbrauchs ist durch pyrolyseöl zu ersetzen...) nötig.... ich würd gern mit anderen ein konzept ausarbeiten, und dann versuchen beim herrn bundeskanzler einen termin auszumachen um ihn von der idee zu überzeugen... daraus soll z.b. eine art beraterfirma entstehen, auftraggeber und geldgeber soll der staat sein oder eu-entwicklungsgelder für nachhaltige projekte...
    --....
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    kannst ja deinem Freund die Kontaktdaten von mir geben.

    Politische Partei gründen: Kannst du 1,5 Mio Euro aufstellen? Dann geht´s.
    Gibt es schon in ähnlicher Form. Wird entweder aufgekauft oder anders gekillt. Die Interessen sind bei manchen anders gelagert und das sind die, die mit dem schwarzen Gold verdienen.

    ZB haben manche Bauern in Solarenergiegewinnung investiert. Vorangegangen war ein Versprechen, dass sie einen bestimmten Betrag pro KWH bekommn, wenn sie die Energie ins Stromnetz einspeisen. Die Bauern haben investiert, der Strom fließt ins Netz - Geld? Fehlanzeige - Verträge werden nicht eingehalten. Zumindest hat es eine seriöse Reportage so dargestellt.

    Das ist garantiert ein unverhältnismäßig größeres Projekt als ein Kaffeehaus. Du legst dich mit den Mächtigsten der Welt an - ist für manche recht ungesund ausgegangen.
     
  8. fliegende wurze

    fliegende wurze Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Werbung:
    hallo,
    beim nächsten treffen werds ich meinem freund sagen das du interesse hast..

    ohne diese vorstellung, das auch scheinbar unmögliches möglich sein kann... würd ich ehrlich gesagt eingehn...

    träume und ideen... welche da kommen.... sie abzuwürgen kann mind. genauso schlimm enden... denn wir unterschätzen... wir sind alle mächtig..
    ...das entscheidende ist, wir traun uns unsere macht oft nicht zu... is uns ja auch in vielerlei hinsicht aberzogen worden, der menschheit schon über jahrtausende...
    ...in seiner macht sein...
    liebe grüße
     

Diese Seite empfehlen